Beiträge

  • Profilbild Dezhq

    Bin mir sehr unsicher! Danke für jede Hilfe

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    19.03.20 22:17 2
  • Profilbild Angelfutzie

    karausche

    19.03.20 22:31 1
  • Profilbild sammy05

    Ja Karausche: keine Barteln und Messing-Gold

    20.03.20 08:42 0
  • Werbung
  • Profilbild Leonh1806

    Sieht irgendwie wie ein hybrid aus. Es könnte eine kreuzung zwischen karpfen und giebel (wahrscheinlich nicht karausche da es diese fast nicht mehr gibt) sein. Es könnte aber auch eine Kreuzung zwischen Karpfen und Goldfisch sein



    Karausche schließe ich aus da
    link Körperform nicht passt
    2. Sie fast ausgestorben sind (und jeder der sagt er habe eine karausche gefangen dann ist es zu 99% ein Giebel

    20.03.20 11:50 1
  • Profilbild Tenchman

    Giebel.

    Karausche sind hochrückig und sind eindeutig zu erkennen. Ich habe als Teenager jede Menge Karausche gefangen. Sie waren und sind immer noch im UK sehr verbreitet.

    20.03.20 12:09 2
  • Profilbild Tenchman

    Aber mit der Hybrid Theorie geh ich auch mit. Sieht ja sehr ähnlich dem F1 die sie in England (und sonst wo?) gezüchtet haben.

    20.03.20 12:12 1
  • Werbung
  • Profilbild Jlnheiss14

    Ja glaub ich auch

    20.03.20 16:16 0
  • Profilbild Dezhq

    Dachte auch an eine Giebel, danke!

    20.03.20 16:17 0
  • Profilbild Gune

    würde sagen hybride aus Karpfen und giebel

    21.03.20 06:53 0
  • Profilbild L O S

    Karausche ! Rückenflosse sieht nach hinten gebogen aus. Und zu viele Schuppen auf der Seitenlinie für einen Giebel. Farbe spricht auch eher für Karausche

    21.03.20 12:46 0
  • Profilbild DavidGabriel

    das ist ganz sicher ein Hybrid

    21.03.20 12:51 1
  • Profilbild Basti_Angelt09

    Eine Karausche ist das niemals. Die wäre hochrückiger und hätte kürzere Flossen und einen ganz anderen kopf. Ich sage est ist ein Hybrid zwischen Karpfen und Giebel/Karausche.

    22.03.20 05:28 1
  • Profilbild Schmidte

    Das ist ein Schuppenkarpfen

    22.03.20 17:49 1
  • Unbekannt

    Das ist 100% eine alte Karausche.
    So werden Sie in Alter.
    (Ich komme von Ural, wir haben als Kinder fast ausschließlich Karauschen gefangen)
    Farbe, Kiemendeckel, Rückenflosse - passt alles.
    Nur nicht mehr hochrückig weil alt.

    22.03.20 19:13 1
  • Unbekannt

    PS.: auch breiter Scwanz - bin mit ganz sicher.

    22.03.20 19:14 0
  • Profilbild L O S

    Schmidte, dafür hat er wohl zu wenig Barteln

    22.03.20 19:34 0
  • Profilbild Schmidte

    ich habe es mal gezoomt und barteln gesehen

    22.03.20 19:42 0
  • Profilbild Dezhq

    Anscheinend ist es nicht so eindeutig... denke Giebel oder Hybrid :-)

    22.03.20 19:42 0
  • Profilbild Schmidte

    die Seitenlinie ist halt sehr auffällig.

    22.03.20 19:43 0
  • Unbekannt

    An alle „Hybrid Kenner“ - könnt ihr bitte den lateinischen Namen dieses sog. Hybrides präsentieren?
    Oder ist es eine bis heute nicht entdeckte Art? 😂

    Fall eine Kreuzung zw. Karpfen und Giebel/Karausche gemeint sein sollte, haben diese Fische verschiedene Genome und kreuzen sich nicht.

    22.03.20 20:11 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler