Beiträge

  • Profilbild Deismn

    Hey, wollte mal nach euren Erfahrungen mit Boilies fragen. Habt ihr eine bestimmte Sorte, auf die ihr schwört? Habe letztens mit Strawberry und Banana gefischt, das hat aber nicht geklappt. Würde mich sehr über Antworten freuen. :)

    09.06.20 08:30 1
  • Profilbild Philli_fish

    Ich hab die Erfahrung gemacht, in Gewässern in denen kaum bis gar nicht mit boilies gefischt wird fängt man mit ihnen auch recht schlecht. In unseren beiden Vereinsweihern ist es extrem unterschiedlich. Im einen läuft nur herb im anderen nur süß. Einfach etwas durchprobieren und wenn du karpfenfischer siehst einfach mal anquatschen 😅

    09.06.20 08:33 0
  • Profilbild Giuliano Verre

    Hey. ich finde die radical rastafari neon Pop ups mega gut. riechen sehr stark und sind nein grün 😅💪

    09.06.20 08:45 1
  • Werbung
  • Profilbild Deismn

    Schonmal vielen Dank für die zügigen Antworten👍🏽🙃

    10.06.20 08:03 0
  • Profilbild Allround Angler 6666

    Also ich finde das Banane immer ne Waffe ist, egal ob die Mainline Banoffee oder die Shimano TX1 Banane/Ananas.

    10.06.20 08:43 0
  • Profilbild SkullGamer

    MK adventure banane Vanille geht bei mir immer

    11.06.20 23:12 0
  • Werbung
  • Profilbild Deismn

    Danke✌🏽

    08.08.20 13:12 0
  • Profilbild CARP RUN

    Ich könnte dir die Nautika Authentic cream empfehlen 5 Kilo kosten 25 € Richen süßlich und Fischich

    06.09.20 17:39 0
  • Unbekannt

    Junge nehm doch einfach Mais!

    07.09.20 19:00 1
  • Profilbild DrGn_Rakashii

    🤣

    07.09.20 19:18 0
  • Profilbild Marxo2105

    Mais am Haar auf Grundmontage... Wie lange soll das denn halten? Kann man evtl. machen, macht aber kaum Sinn wenn du nicht alles rauszuppeln möchtest was im Wasser schwimmt. Aber bei Boilies gibt es keine Patentlösung. Ist einfach so und da ist auch jeder Angler unterschiedlich. Wenn ich jetzt sage, dass ich meine Karpfen zu 90% mit nem Poppi oder Wafter von Mainline gefangen habe, wird dir ein anderer sagen, dass man so viel Geld nicht ausgeben muss um gute Fische zu fangen. Und ich muss ihm damit auch Recht geben, aber wie wir Menschen so sind vertrauen worauf das was bisher gut funktioniert hat. Sich da dann umzustellen ist nicht immer einfach. Ich Fische aber nicht nur Mainline, common baits, nature baits oder cod sind auch dabei. Versuche immer mal was neues, so dass ich eigentlich immer eine Rute mit was anderem belegt habe. Tigernusskette kann ich auch nur empfehlen, oder ne Kombi aus Tigernuss und Pop up Maisatrappe für den Auftrieb. Probier dich einfach aus und wie schon geschrieben, frag die alten Karpfen Angler an deinen Gewässern, die stehen bestimmt beim Nachwuchs rede und Antwort. Gruß

    08.09.20 09:49 0
  • Profilbild Deismn

    Vielen Dank @Marxo

    11.09.20 12:52 0
  • Profilbild Fishingmario

    Sweet Tigernut geht immer. Da schwöre ich drauf. Aber den größten karpfen hatte ich mit Pose, vorfach 60cm, 1er Haken und Brötchenteig. 🙂

    11.09.20 13:19 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler