Beiträge

  • Profilbild Zansan47

    Hey Leute,

    Ich bin noch ziemlich neu hier bei AA und auch habe auch noch gar nicht so lange meinen Angelschein-also Amateur.

    Normalerweise beschäftige ich mich arg mit der Spinnfischerei und Angel mit Gummifischen auf Zander, allerdings würde ich auch gerne mal Köderfische ausprobieren.

    Da jetzt die Schonzeit ist würde ich gerne die Zeit nutzen um schonmal ein paar Grundeln zu fischen und diese einzufrieren.

    Nun zu meiner Frage: Wie handhabt ihr das mit den Grundeln?
    Soll ich die ausnehmen und dann erst einfrieren oder lieber so komplett den ganzen Fisch ins Eisfach legen?
    Benutzt ihr die ganzen Fische am Haken oder nur Fischfetzen?
    Welcher Köderfische wäre noch angebracht am Rhein in NRW um auf Zander zu angeln?


    Mit freundlichen Grüßen

    05.04.21 10:52 0
  • Profilbild Marc F.

    Ich fange mir meine Grundeln lieber frisch und mache die dann direkt dran. Wenn du in der Schonzeit welche fängst und nicht brauchst kannste dir besser lecker Knuspergrundeln machen :)

    05.04.21 11:28 3
  • Profilbild blluebird

    Ich habe mir letztes Jahr welche eingefroren, weil ich beim feedern nix anderes gefangen habe und man die ja mitnehmen muss. Ich persönlich hatte aber das Gefühl, dass Frische besser sind als aufgetaute. Die aufgetauten waren irgendwie komisch

    05.04.21 11:41 1
  • Werbung
  • Profilbild Christian 86

    wenn die Zanderschonzeit zu Ende ist wirst du dir auch schnell eben ein paar frische Grundeln fangen können. Zander sind was gefrorene köfis angeht oft etwas zickig. an manchen Tagen funktionieren die zur Not aber frische sind 100 Mal besser. wenn du trotzdem Grundeln als eiserne Reserve einfrieren willst dann geht das am besten wenn du die Fische ganz, einzeln vakuumierst und dann einfrierst. wenn du die dann in der kleinen Kühltasche mit Akku transportierst und nur ein paar Stunden bleibst kannst du alle nicht benötigten Fische wieder einfrieren.

    05.04.21 14:16 2
  • Profilbild Zansan47

    Vielen Dank für die Antworten und guten Tipps 👍🏻
    Ja da habt ihr alle recht es ist besser wenn man die frisch fängt, nur ich dachte so ein paar Reserven wären trotzdem gut und werde das so machen wie @Christian 86 vorgeschlagen hat. Und falls es doch zu viele werden dann befolge ich den Ratschlag von @Marc F. denn ein knuspriger Snack kann nie schaden :)

    05.04.21 17:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler