Beiträge

  • Profilbild LichtGorgon

    Hallo Leute,

    Bin dabei über den Winter meinen Vorrat an Gummifischen und Allgemein Kunstködern aufzustocken.

    Jetzt stellt sich mir die Frage wie ich diese am besten lagere, bis ich sie mit ans Wasser nehme? - in erster Linie die Gummiköder

    Lasst ihr alles originalverpackt? (Ich pack es ja gern aus um die gummimischung zu testen). Oder habt ihr kunsterköderboxen zu hauf wo die alle rein kommen? (Empfehlungen?)
    Oder einfach alle Gummis in einen Plastikbeutel? ( soll ja nicht so ideal sein)

    Wäre cool wenn ihr mir sagen könnt wie ihr das macht.

    Danke & Grüße

    17.02.18 20:01 0
  • Profilbild Nico Bernardy

    Da ich mittlerweile eine ganzen Haufen an Gummis habe, der Mittlerweile einen ganzen Schrank von 2,50x2m füllt. Und ich nicht so viele Boxen kaufen will (Plano Fetischist, deswegen sonst sehr teuer für alle Köder Bixen zu kaufen und der Platz wird auch nicht voll ausgenutzt) und auch die meisten Koder die ich verwende sented oder flavoured sind lasse ich diese in der original Verpackung.
    Hier eine gute Anleitung, wie man seine Softlures richtig Ordnet und Lagert.
    link7-Steps-for-Organizing-Soft-Plastics-106128235

    einzig Hardbaits bewahre ich in Köderboxen auf.

    17.02.18 20:29 0
  • Profilbild LichtGorgon

    Hi Nico,
    Danke für das Feedback. Kannst du köderboxen empfehlen?

    17.02.18 21:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Nico Bernardy

    Die habe ich so im Einsatz
    link_Pro_Latch_Utility_Box_3701/link

    link_Pro_Latch_Utility_Box_3620/link

    link_WaterProof_StowAway_3700_Deep/link

    17.02.18 21:19 0
  • Unbekannt

    Wichtig ist der Ausschluss von UV-Licht und die Verpackung in weichplastikresisten Boxen.
    Da hat jeder seine Vorlieben.
    Auf Farbtrennung sollte man auch achten.

    18.02.18 09:03 0
  • Profilbild Orio27

    hi, also ich würde dir empfehlen alles erstmal so leicht wie möglich und flexibel zu fischen. (vom Ufer) wenn man Strecke machen will ist zu viel Zeug eher nervig. aber softbaits und ähnliches würde ich immer in der original Verpackung lassen. dann bleibt alles lange frisch.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    19.02.18 09:28 0
  • Werbung
  • Profilbild Orio27

    passt alles in eine Tasche.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    19.02.18 09:29 0
  • Profilbild LichtGorgon

    @Orio
    Für unterwegs habe ich alles gut und leicht verstaut. Suche nach einer praktischen, übersichtlichen Variante für die Lagerung zuhaus in Boxen/ Kisten

    19.02.18 09:34 1
  • Profilbild Orio27

    aso🤔, dann hol dir doch boxen bei Bauhaus oder Obi. da passt nicht nur Werkzeug rein 😉 und als Rollkoffer etc. mit Sichtfächern ... teilweise sogar billiger als im Angelladen

    19.02.18 09:37 1
  • Profilbild LichtGorgon

    Wie verpackt ihr eure gestochenen Gummifische nach dem Angeltag? Gerade bei Aromatisierten, besonders weichen Gummis sollten diese ja nicht in Kontakt mit anderen Gummis kommen. Geht der dann zurück in die Packung? Zieht ihr den Jigkopf wieder ab?
    Danke

    24.11.19 21:04 0
  • Profilbild Palino

    Bleiben auf dem Jig bis der Gummi kaputt ist. Die werden bei mir nicht gewechselt. Nehme dann eine kleine feine Auswahl von ca 28 fangfertigen Köder mit ans Wasser, manche doppelt falls einer gut geht und ich einen Hänger habe.

    24.11.19 21:37 0
  • Profilbild eschod05

    ich lasse alle köder ob montiert oder nicht in meinen Boxen

    24.11.19 22:06 0
  • Profilbild LichtGorgon

    Und passt ihr da auf, dass sie nicht mit anderen Ködern in Kontakt kommen? Oder reagieren die Köder mit und ohne Weichmacher nicht so schnell mit einander?

    25.11.19 17:34 0
  • Profilbild Palino

    Bisher hatte ich noch keine Reaktion bei ungestochenen gemischten Köderhäufchen

    25.11.19 17:37 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Wichtig ist, sie nicht in die Sonne zu legen und in der Originial-Verpackung sind die immer gut aufgehoben, da sie sich da nicht verlegen. Die meisten Verpackungen kanm man ja gut auf und zu machen. Wenn du sie trotzdem zusammenschmeißt, trenne UV-aktive und nicht UV-aktive Köder voneinander, sonst nehmen sie andere Farben an, außer du willst das. Eine Plastiktüte ist keine gute Idee. Petri!💪🎣

    25.11.19 18:25 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler