Beiträge

  • Profilbild stefano123

    Hallo, bin derzeit auf der Suche nach einer neuen robusten Karpfenrolle für unseren kleinen Fluss. Hab dabei an die okuma 8k gedacht. Kann jemand was dazu sagen?

    20.09.21 13:14 0
  • Profilbild BadCarpsGermany

    Also die 8k ist nen ziemlicher klopper fürn kleinen Fluss.
    Ich hab auf meinem Setup für kleine Kanäle oder zum Stalken die Okuma CB60 und für Flüsse wie Spree oder Havel die Okuma CB80 drauf.
    Ich hab alle auf Teflonscheiben umgerüstet und das funktioniert super. Kann ich nur empfehlen.

    Sind auch echt preisgünstig und reichen vollkommen aus.

    20.09.21 19:59 1
  • Profilbild stefano123

    Okay 👍🏻 bin noch am überlegen ob ich mir doch 3,60 Ruten hole, die kann man dann auch am See oder ähnlichem verwenden

    21.09.21 01:41 0
  • Werbung
  • Profilbild BadCarpsGermany

    Natürlich, da würde da würde dann aber auch ne CB80 reichen wenn du nicht auf Entfernung mit dem Boot ablegst.
    Ich hab nen ganzen Haufen Rollen, darunter auch Shimano und Daiwa…
    Aber die Okumas sind für mich einfach in Sachen Preis/Leistung unschlagbar.

    21.09.21 08:20 1
  • Profilbild Ralli08

    Ich habe von der CB60 oder CB80 bisher nur Gutes gehört. Drei Bekannte von mir fischen die auch und sind sehr begeistert.
    Sowohl Performance, als auch Verarbeitung sollen super sein.... und dann der Preis.

    Ich hatte ehrlich gesagt auch schon meinen Bestellfinger drauf, habe mich wegen des Freilaufes aber für Fox Eos entschieden.

    Das KÖNNTE ein Fehler gewesen sein.

    Wie gesagt, Freunde von mir fischen die Okumas auch sehr begeistert. Ich finde dass die toll aussehen und butterweich link vom "mal anfassen dürfen" -Gefühl her.
    Sind natürlich auch ganz schöne Klopper:-D

    Klar gibt es Teureres und Besseres, aber ich denke die sind für kleine bis mittlere Flüsse absolut ausreichend und bieten ein top Preis/Leistungs-Verhältnis

    21.09.21 09:08 1
  • Profilbild stefano123

    👍🏻 ich hab jetzt auch die okuma inception gefunden, schaut auf den ersten Blick auch ansprechend aus

    21.09.21 10:12 0
  • Werbung
  • Profilbild El Dani

    Hi Stefano, ich fische selbst an einem kleinen Fluss mit relativ geringer Strömung auf Karpfen und benutze hierfür die okuma longbow xt 650. größter Karpfen damit war bislang ein 22pfd. Ohne Probleme. Bremskraft völlig link🤪 kann ich also ebenfalls empfehlen
    ebenfalls im Einsatz habe ich die 640 allerdings auf einer allround Rute. Bin ebenfalls sehr zufrieden damit

    21.09.21 11:20 1
  • Profilbild Matthias_fishing_bavaria

    Ich benutze die penn affinity 2 für karpfen auf meinen 10ft und 12 ft Ruten und bin mega zufrieden damit hatte okuma Rollen aber die penn finde ich qualitativ besser und die sind sogar Salzwasser fest

    21.09.21 16:09 0
  • Profilbild Ralli08

    Die Penn Affinity hab ich auch. Aber die spielt natürlich in einer anderen Liga.
    Auch preislich liegt die um das Dreifache höher.
    Ich hab sie damals als Geschenk bekommen. Für so nen Karpfenamateur wie mich wären die Kosten da zu hoch.
    Aber tolle link gesagt: andere Liga hier

    21.09.21 16:22 0
  • Profilbild stefano123

    Bin normalerweise auch nur in der Schonzeit auf karpfen unterwegs, sonst normal nur auf Zander Hecht und Wels 😅 ich glaub für das reicht ne okuma, wollte keine Freilaufrolle mehr hab mehrere Baitrunner aber jetzt Probier ich die okumas aus

    21.09.21 22:38 0
  • Profilbild Dennis M.

    Ich habe mir nun zu meinen 6ft. Stalkerruten die Penn Slammer 260 gekauft und muss sagen das sind echt top Dinger!!!

    24.09.21 09:19 0
  • Profilbild Boiliejunge

    Ich Angel mit der Okuma 8k am link Rolle...

    25.09.21 12:51 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler