Beiträge

  • Profilbild Basti17

    Was für Köder sind jetzt am besten für Karpfen?

    19.08.17 07:43 0
  • Profilbild JoelHSW

    Ich kann dir empfelen Maiskette auf Grund habe gestern damit vier karpfen gefangen

    19.08.17 07:45 1
  • Profilbild Basti17

    Ok Dankeschön

    19.08.17 07:45 0
  • Werbung
  • Profilbild Zasamel

    wurm habe heute 2 damit fangen dürfen

    19.08.17 08:20 0
  • Profilbild Basti17

    Ok danke mit boilies hab ich kein Glück mehr

    19.08.17 08:21 0
  • Profilbild Basti17

    Dieser Post wurde gelöscht.

    19.08.17 09:23 0
  • Werbung
  • Profilbild mxm19

    Pellest

    19.08.17 19:59 0
  • Profilbild Basti17

    halli butts?

    19.08.17 20:00 0
  • Profilbild Jan Chodunkehl

    Halibut pellets sind brachsenmagneten würde eher davon abraten. Die Mischung machts. Mach nen schönen Partikel mix mit geschrotetem Hanf Mais tigernüssen grundfutter etc. Dann am Haar ne tigernuss oder Mais

    19.08.17 20:49 2
  • Unbekannt

    Habe ebenfalls mit Mais kette gefangen, allerdings 65 cm brassen !

    19.08.17 21:02 0
  • Profilbild Basti17

    1000 dank bei mir is alles überfischt

    19.08.17 21:04 0
  • Profilbild Basti17

    65er brassen sind sehr schöne beifänge

    19.08.17 21:05 1
  • Profilbild Zasamel

    mit boilies geht hier teilweise auch nixmehr ...verwuch mal tiger nüsse

    20.08.17 06:52 0
  • Profilbild Luckyboy

    Mais und Boilis

    20.08.17 07:58 0
  • Profilbild Da Os

    Tiger Nüsse funktioniert bei mir gar nicht. Hartmais Kette oder ganz simpel Büchsenmais geht super.

    20.08.17 08:26 0
  • Profilbild Basti17

    Dankeschön

    20.08.17 08:34 0
  • Profilbild Berndbartel

    Persönlich setze ich grad auf Tigernüsse und süße Boilies

    20.08.17 12:17 2
  • Profilbild Basti17

    link schon mit büchsenmais ausprobiert

    20.08.17 12:18 0
  • Unbekannt

    Tigernüss und boilies

    20.08.17 13:32 0
  • Profilbild Tenchman

    Derzeit (Hochsommer) funktionieren prinzipiell alle gängigen Karpfenköder. Entscheidend ist vielmehr Location und Präsentation. Es ist selbstverständlich auch Gewässerabhängig. Boilies, Popups und Tigernüsse sind für die Jahreszeit gerne verwendet weil sie wiederstandsfähig sind.

    Ein Tauwurm o.ä. geht natürlich, auch wird aber 99% der Zeit von was anderes gefressen, eh der Karpfen ihn findet.

    21.08.17 14:14 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler