Könnt ihr mir bitte ein paar Tipps zum Karpfen angeln geben
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild Nicolas23

    Möchte wieder öfters angeln gehen mit meinem Vater

    09.02.20 14:34 0
  • Profilbild Nicolas23

    Könnt ihr mir bitte ein paar Tipps zum Karpfen angeln geben

    09.02.20 14:35 0
  • Profilbild Wolfprinz

    so einfach wie möglich ! futerkörbchen oder medhod feeder Körbchen bissel mais oder was du gerade möchtest für den Anfang mega erfolgreich mach ich momentan nicht anders da sie nicht viel fressen gerade

    09.02.20 16:54 1
  • Werbung
  • Profilbild Phill Gutzeit

    Ich würd dir zum Festblei und Haarmontage raten

    Sehr einfach -> sehr fängig
    für Karpfen nicht weit draußen fischen lieber in einer ruhigen Ecke mit paar Sträuchern oder Seerosen

    2 Hand voll Boilie’s auf jede Rute und der Spaß kann beginnen (am besten sind die frühen Morgen Stunden oder Nacht‘s)

    09.02.20 19:03 0
  • Profilbild Nicolas23

    Könnt ihr mir Montagen mit boilies oder Wurm, Made,Brot oder Mais

    09.02.20 19:15 0
  • Profilbild Berti..

    Ein einfaches Laufblei dann eine Perle Wirbel und Vorfach.
    Oder wenn du nicht weit raus musst eine einfache Posenmontage.
    Das ist so das einfachste.

    09.02.20 19:20 0
  • Werbung
  • Profilbild Phill Gutzeit

    Haarmontage ist in 3minuten fertig - guckst du YouTube 🤟

    09.02.20 19:22 0
  • Profilbild Wolfprinz

    boilis mit der festblei Montage oder auch medhod feeder fischen je nach Geschmack da musst du nicht mal weit raus und dr Karpfen hackt sich selber ! mais und Wurm nutze ich meistens die feeder montage und bei Maden nehm ich sie klassisch mit 1m Vorfach gibt aber dann auch häufiger beifänge und Brot als schwimmbrot im Sommer an Seerosen und auch als Teig mit Banane vermischt geht gut und es war mal klassisch mit einem kleinen Schwimmer,... probier dich aus ! und hab Spaß das ist das was dich am weitesten bringt und und rede mit anderen die haben auch viele Tricks auf Lager aber das meiste musst du selbst heraus finden das macht dich dann auch erfolgreich 😊 viel Erfolg und petri heil

    09.02.20 19:22 1
  • Profilbild Berti..

    An was für eine art Gewässer möchtest du ?

    09.02.20 19:24 0
  • Profilbild Nicolas23

    An den Seelhausenersee trüb ist es

    09.02.20 19:48 0
  • Profilbild Phill Gutzeit

    Boilie geht immer - Haarmontage und gut iss

    Dann fängst Du garantiert !

    09.02.20 19:48 0
  • Profilbild Nicolas23

    Und zum Vatertag zur Ostsee vom Boot Brandung und Spinnen

    09.02.20 19:50 0
  • Profilbild Nicolas23

    Haarmontage haben wir zufällig gekauft

    09.02.20 19:53 0
  • Profilbild Trockenfisch

    Haarmontage lässt sich auch einfach selbst machen. Ich mag ja das „no knot rig“ 🙂

    10.02.20 05:49 1
  • Profilbild sammy05

    Ich mag den knotenlosen Knoten, weil der 1. sehr gut hält und 2. sich ohne etwas abzuschneiden wieder lösen lässt.
    So kann man sein Vorfach lange behalten

    10.02.20 09:29 0
  • Profilbild Nicolas23

    Kannst du mir den Knoten erklären

    10.02.20 09:33 0
  • Profilbild sammy05

    Wenn du Ösenhaken hast dann so:
    Du gehst mit der Schnur durch die Öse und wickelst die dann min. 5 mal um den Hakenschenkel. Dann mit der Schnur wieder durch die Öse und dann unten auch noch Platz lassen für die Haarmontage.😉

    10.02.20 09:36 1
  • Profilbild Nicolas23

    Ok vielen dank

    10.02.20 09:43 0
  • Profilbild Nicolas23

    Wo soll ich angeln also bei Seerosen oder so

    10.02.20 09:45 0
  • Profilbild sammy05

    Faustregel für‘s Karpfenangeln ist eigentlich immer bei Seerosen, Ufer, überhängenden Bäumen... .
    Im Winter aber verziehen sich Karpfen auch gerne in tiefere Zonen von Gewässern, also eher in der Mitte vom See.
    Denn dort ist es wärmer als im Uferbereich.

    10.02.20 14:58 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler