Beiträge

  • Profilbild AndL

    Hallo Freunde,

    habe mir vor gewisser Zeit auf Amazon fertiggebundene Vorfächer bestellt und habe nur Probleme, ich hoffe ihr habt ein paar Tipps für mich!

    Zu 80% ist meine Montage immer überworfen und sinnlos im Wasser.
    Habe schon versucht einen Schlauch um die Hauptschnur zu ziehen, habe mehrere Bleiformen und Bleigrößen getestet und kleine Zwickbleie auf dem Vorfach angebracht in der Hoffnung auf Abhilfe.. Leider ohne Erfolg :(.

    Grüße und Petri, AndL!

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    10.10.20 18:50 0
  • Profilbild Blinker2005

    Ich würde mal kürzere Rigs benutzen ca.15cm. Da dürfte es eigentlich klappen oder du holst dir ummanteltes Vorfachmaterial oder einfach Mono. So kannst du dir deine Rigs selber binden und es dürfte sich nicht mehr so oft verheddern.

    10.10.20 19:08 1
  • Profilbild AndL

    Das nächste Mal werde ich auf jeden Fall etwas anderes kaufen/versuchen aber ich möchte die Rigs jetzt auch nicht verdammen. Da muss es doch eine Lösung geben :/

    10.10.20 19:13 0
  • Werbung
  • Profilbild Blinker2005

    Man könnte auch probieren an den Enden von den Rigs ein zwei Zentimeter abzuschneiden und dann wieder fest zu Knoten

    10.10.20 19:14 0
  • Profilbild pd69

    versuche die Montage kurz vorm Auftreffen auf dem Wasser zu stoppen, damit sie sich streckt. das funktioniert z.b. beim feedern auch sehr gut

    10.10.20 19:21 5
  • Profilbild AndL

    Werde ich mal versuchen, hoffentlich bleibts morgen trocken!
    Habe bis jetzt immer nach dem auftreffen sofort Spannung aufgebaut und ein wenig hergekurbelt... Danke!

    10.10.20 19:50 0
  • Werbung
  • Profilbild pd69

    @andl ich muss noch hinzufügen, das du das richtige Maß finden musst. wenn die Montage noch zu viel Schwung hat und du stoppst zu plötzlich, kann das wie ein katapult wirken. am besten beim shoppen rute oben halten und rute nachführen. wie beim feedern mit schnurclip

    10.10.20 20:02 1
  • Profilbild Don Doggy

    einfach vorne am Haken ein kleines gefülltes PVA Netz dran machen. Durch das Gewicht streckt es sich besser. Ansonsten ummanteles Vorfach

    11.10.20 00:58 2
  • Profilbild Leon Wil

    Ich würde eher auf die falsche Montage tippen. SafetyClip ohne Silikonschlauch über dem Blei bringt häufig verdrehte Montagen. Für SafetyClip braucht man schon steifes und kurzes Material.
    Für weite Würfe kann ich dir inline Bleie empfehlen. Davor gehört auf jeden Fall ein Antitangle-schlauch, mindestens so lang wie das gewählte Vorfach.
    Petri

    11.10.20 08:13 2
  • Profilbild AndL

    Bin gerade am Wasser und habs heute mal mit Schnur straffen bevor die Montage das Wasser erreicht probiert, funktioniert tadellos! Danke für den Tipp pd69! Und natürlich auch ein Danke an alle anderen Tipps!

    11.10.20 16:39 1
  • Profilbild pd69

    bitte gerne

    11.10.20 16:55 1
  • Profilbild lu.carp

    Binde deine Rigs einfach selbst

    18.10.20 09:21 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler