Beiträge

  • Profilbild Moraez

    Ich möchte morgen auf Karpfen angeln, und das mit Mais. Da ich Posen einfach liebe würde ich gerne das Posenangeln fortführen, dass ich sonst mache. Wie sorge ich am besten dafür, dass der Haken kurz über dem Grund hängt, ok einem Gewässer dass ich nicht kenne?
    Danke für jede Hilfe

    25.08.20 19:32 0
  • Unbekannt

    loten oder poppen 🤭

    25.08.20 19:37 0
  • Profilbild 2Philsen

    Ausloten. Wenn das Blei von der Montage auf dem Boden ist, liegt die Pose auf der Seite(also durch dem verstellen der Pose herausfinden)

    25.08.20 19:37 4
  • Werbung
  • Profilbild Moraez

    Was bedeutet poppen in diesem Kontext?

    25.08.20 19:45 1
  • Profilbild Moraez

    Danke 2Philsen!

    25.08.20 19:45 0
  • Unbekannt

    na du legst deie montage auf grund und poppst deinen hakenköder auf. zbs mit popup mais.

    zbs 10cm über grund: ein geeignetes bleischrot ufs vorfach 10 cm vom aufgepoppten hakenköder entfernt.

    25.08.20 19:50 1
  • Werbung
  • Profilbild Moraez

    Aber funktioniert die Pose dann noch zuverlässig?

    25.08.20 19:51 0
  • Profilbild fishingchris

    link7RlI&t=345s

    25.08.20 19:54 0
  • Unbekannt

    auf jeden fall. wichtig ist, das deine hauptbebleiung nicht fest sondern gleitent montiert ist.
    leichter wind und die natürlich gewässerströmumg bringen die gesammtmontage auf spannung. und du erkennst kleinste zuppfer.

    25.08.20 19:55 2
  • Profilbild Moraez

    Dann vielen Dank Slunky. Schönen Abend noch

    25.08.20 19:56 0
  • Unbekannt

    jupp, viel glück

    25.08.20 19:57 1
  • Profilbild Ulf Timmermann

    Moin. Pop up und Pose passt nicht wirklich gut zusammen. Funktionieren würde es schon aber dann muss das Blei schwerer sein als der Auftrieb vom Pop up. Ein feines Posenangeln ist somit nicht mehr möglich. Mache es also lieber so wie es 2Philsen beschrieben hat.

    25.08.20 19:59 2
  • Profilbild Moraez

    Alles klar, danke für den Hinweis

    25.08.20 20:00 0
  • Profilbild FischersArmin

    alternativ kann man auch wafter statt Popups nehmen. Die heben keine 0.25gr Blei vom Grund.

    25.08.20 20:11 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Das mit dem Pop up funktioniert zwar, würde ich nem Anfänger aber nicht unbedingt raten.
    Pop up Mais löst sich recht rasch.
    Die Gummidinger gehen oft nicht richtig rauf...
    Bei Strömung oder Wind muss man zu schweres Blei nehmen.
    Ich hab letztens so gefischt, recht nah am Ufer.
    Wenn das Blei zu schwer ist spuckt der Fisch oft den Köder aus bevor man reagieren kann.
    Oft zuckt da die Pose grad.
    Ich konnte das gut beobachten.

    Ich Würde Am Grund mit einer gut austarierten Pose Fischen.
    Nur ein kleines Bleischrot um Hebebisse zu erkennen.
    Am Ball bleiben und nicht zu lange mim Anhieb warten.
    Maden,Mais auch als Kette und Mistwurm funktioniert Prima auf Karpfen .
    Bisl Zufüttern, Partikel,Pellets oder Grundfutter je nach Situation.
    Viel Erfolg
    Grüße Fly

    25.08.20 20:53 2
  • Profilbild lucatony

    Pop up oder Zig Rig

    27.08.20 09:47 1
  • Profilbild Firestorm72

    Thema Loten noch einmal. Man kann es so wie beschrieben machen, aber es geht noch besser.
    Du kaufst dir ein Lotblei. Das machst du am Haken fest und wirfst deine Montage an die gewünschte Stelle. Das Blei zieht die Pose unter Wasser. Jetzt die Tiefe so oft verstellen, bis nur noch die Posenpitze aus dem Wasser schaut. Dann das Lotblei abmachen und gut ist. Jetzt ist der Köder genau soviel über Grund, wie der Abstand zwischen der Normalstellung und der geloteten "Posenpitze" ist.
    Danach kannst du noch den Haken z.B. am unteren Ende der Rute einhängen und markierst dir die Position (Höhe) der Pose an der Rute (z.B. mittels Klebeband). Wenn du dann mal die Pose verstellt hast, weißt du immer wo die Position war, als der Haken kurz über dem Grund stand und musst nicht wieder neu ausloten.
    Ich hoffe du konntest verstehenn was ich meine.

    27.08.20 19:24 1
  • Profilbild Moraez

    Firestorm ich danke dir vielmals!

    27.08.20 19:26 0
  • Profilbild Vale Niedereiter

    nim eine lauf pose mit der kannst du ausloten wen sie auf dem wasser liegt dan must du sie etwas nach unten ziehen oder nach oben ziehen aber ich würde kein blei benutzen ich würde eine mais kete

    30.08.20 08:33 0
  • Profilbild guagal

    mit der matze koch hechtpose kann man auch super einfach loten. so mach ich das immer

    30.08.20 08:36 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler