Beiträge

  • Profilbild KiMaKe13

    Hi zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir hier weiterhelfen :) ich ziehe normalerweise mit dem Gufi um die Gewässer und stelle den 🍒 und Zandern nach. Jetzt war ich neulich mal wieder mit meinem Opa Ansitzangeln auf Zander und habe wieder Blut geleckt und möchte mir diesbezüglich "einfaches" Gerät kaufen. Ich habe schon viel über die Daiwa Black Widow gelesen und gehört, sie sei für das Deadbait angeln super geeignet. Jetzt meine Frage dazu, gilt das bloß für die Steckrute oder ist auch die Teleskoprute gut? Außerdem was könnt ihr empfehlen, sind 3lbs für Köfi i.O. oder reicht auch die 2.75lbs? Ich angel häufig am Kanal oder an kleineren Seen. Geangelt werden soll dann hauptsächlich auf Hecht und Zander.

    Von der Transportlänge ist eine Telerute natürlich schön entspannt, die Eigenschaften einer Steckrute wird sie wahrscheinlich nicht erreichen oder? Da ich sonst Spinnfischer bin kenne ich mich mit Teleskop und Karpfenruten schon gar nicht aus :-) Ich bin einfach auf eure Meinungen gespannt.

    Über eure Erfahrungen und Ratschläge würde ich mich sehr freuen.

    Schöne Grüße und vielen Dank im Voraus ;)

    31.07.20 10:02 0
  • Profilbild Marc F.

    Hab Black Widows in 3,60m 3lbs, aber in der Steckvariante. Angel an Teiche und Seen bis 15 Hektar damit. Hatte sie auch schon beim Deadbaiten am Kanal im Einsatz. Funktioniert Spitze.
    Für Hecht war 3lbs genau richtig, aber für Zander würde ich feiner gehen.
    Ob Tele oder Steck ist beim Deatbaiten eigentlich nicht wichtig, hab sie aber als Steck, weil ich sie hauptsächlich für Karpfen verwende.
    Das Transportmaß von 180cm kann ich Problemlos mit dem Fahrrad handhaben.
    Also ich kann sie nur empfehlen!
    Lg und Petri Heil!

    31.07.20 10:36 0
  • Profilbild Marc F.

    Da du schon älter als 18 bist und wahrscheinlich mit dem Auto fährst passt die Black Widow in jeden Wagen

    31.07.20 10:37 1
  • Werbung
  • Profilbild KiMaKe13

    Schonmal vielen Dank für deine Rückmeldung und ja ich fahre meistens mit dem Auto ans Wasser :)

    31.07.20 12:20 0
  • Profilbild Christian 86

    kannst auch die 3teilige nehmen die hat dann nur gute 20cm mehr transportmaß als die Tele

    31.07.20 13:36 0
  • Profilbild Tobias Zimmer

    Servus. Ich hatte die zweiteilige Steckrute. Bin leider absolut unzufrieden. Sie ist schon das zweite mal gebrochen aufgrund eines Materialfehlers. Daiwa hat mir mittlerweile das dritte mal eine neue geschickt.😬

    31.07.20 13:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Marc F.

    Also 3 teilige Ruten kann ich garnicht leiden, wenn man nachher alles zusammen oder später außeinandersteckt verhädert sich nur die Montage

    01.08.20 07:38 0
  • Profilbild KiMaKe13

    Ja 3 teilig kommt für mich auch nicht in Frage, geht nur darum ob Steck oder Telerute und wie die Rute generell ist. Ich hoffe bei Tobias ist es ein Einzelfall :)

    01.08.20 16:15 0
  • Profilbild KiMaKe13

    Hat noch jemand Erfahrungen zu diesem Thema? Ansonsten werde ich wohl die 2- teilige Steck Rute nehmen. Gilt nur noch die Frage fürs Raubfisch angeln reichen auch die 2.75lbs oder "wegen der Sicherheit" 3lbs? :)

    03.08.20 10:39 0
  • Profilbild Florian Schöne

    Du kannst ruhig die 3lbs fürs Köfiangeln nehmen, da die Daiwa ohnehin eher weicher ausfällt. Somit hast du auch noch zusätzliche Kraftreserven falls nen dicker kommt 👍🏻

    03.08.20 11:00 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Ich hab die 3 teilige Black Widdow und bin voll zufrieden.
    Ist eine meiner Lieblings Allround Ruten.
    Und mit dem verhäddern der Schnüre beim montieren kann ich überhaupt bestätigen.
    Wenn ich die erste Steckverbindung löse drehe ich sie um 180 Grad und das dritte Teil wieder normal dann alles mit Rutenklettband fixieren und gut is...
    Hab an der Rute eine Shimano Karpfenrolle dran und konnte von Aal bis Zander alles fangen und sicher landen.

    03.08.20 18:41 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    * überhaupt nicht bestätigen

    03.08.20 18:42 0
  • Profilbild Florian Schöne

    Hab auch ein paar Dreiteilige Steckruten, mit ein wenig Übung kein Problem

    03.08.20 18:43 1
  • Profilbild KiMaKe13

    Vielen Dank für eure Hilfe 👌🏻😉

    03.08.20 20:46 0
  • Profilbild Patrick Diehl

    Ich hab die 2 teilige 3,5 lbs für den Main für den Preis bin ich echt zufrieden

    03.08.20 20:54 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler