Beiträge

  • Profilbild Fiete Rister

    Hi alle zusammen,kann mir jemand die barsch/Zander combo von Balzer (Matze Koch)empfehlen
    Danke schon einmal im Voraus:)

    14.07.21 07:23 0
  • Profilbild Ollmann

    Ich hab mal ne Barsch Peitsche gehabt und war mehr als enttäuscht. Nach paar mal nutzen haben sich 2 Ringeinlagen aufgelöst. Ein Freund hatte dann den Nachfolger die NANO und die ist an einer Merkwürdigen Stelle gebrochen. Vielleicht hab ich einfach Pech gehabt. Ist aber auch schon paar Jahre her... vielleicht sind die Ruten jetzt besser verarbeitet 🤷‍♂️

    14.07.21 07:38 3
  • Profilbild Fiete Rister

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    14.07.21 07:46 0
  • Werbung
  • Profilbild Fiete Rister

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    14.07.21 07:47 0
  • Profilbild Fiete Rister

    War das die

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    14.07.21 07:47 0
  • Profilbild VIS.J.BC

    Bei der Rolle würde ich eine Daiwa oder Shimano bevorzugen läuft einfach noch weicher

    14.07.21 08:59 4
  • Werbung
  • Profilbild Fiete Rister

    Das alles kostet 90€reicht das für den Anfang ich meine Köder und so muss man ja auch noch holen würde mich mal echt interessieren

    14.07.21 11:21 0
  • Unbekannt

    Würd den Schrott nicht unterstützen einmal mehr Geld ausgeben und Ruhe haben ist mein Motto

    20.09.21 05:58 2
  • Profilbild WawA4n

    Schrott ist das nicht wirklich, solche Kommentare helfen auch den Usern absolut garnicht weiter.
    Du hättest wenigstens eine Begründung niederschreiben können, weshalb dies aus deiner Sicht Schrott ist.

    Die Combo ist für die Mittelklasse ganz in Ordnung und geht in die richtige Richtung für Neueinsteiger, die einen neuen Zielfisch beangeln wollen.
    Sicherlich gibt es für das Geld etwas besseres, aber darum ging es hier ja nicht.

    Sehe gerade dass der thread schon älter ist und ich mir umsonst die Mühe gemacht habe 😬

    20.09.21 09:42 1
  • Profilbild blluebird

    Also ich hab die Barschpeitsche mal gehabt. wabbelig und zum juggen völlig unbrauchbar und Anhiebe gingen oft ins nix. Die Rute hat sich zwar gebogen wie wild aber der fiach hat davon nix gemerkt außer er hats ich selber gehakt. Die ringeinlagen haben sich auf mit der Zeit aufgelöst. Hat mir echt nicht gefallen

    20.09.21 10:43 0
  • Profilbild Invincible

    Das problematische an guten Jigruten ist, dass eine schnelle Rückstellgeschwindigkeit, sowie für Zander ein gutes Rückgrat benötigt wird. Leider ist gerade ersteres etwas das durch sehr leichte und kompakt verarbeitete Kohlefaser und sehr leichte Ringe erreicht wird, was wiederum sehr kostspielig ist. Daher rate ich jedem, der wirklich frustrationsfrei jiggen möchte, von zu günstigen Ruten ab. 🤷🏽‍♂️ Beim wobbeln, spinnern usw. ist das alles nicht so essentiell.

    20.09.21 16:10 5
  • Profilbild blluebird

    naja. Es gibt viele preiswerte Ruten mit denen man toll jiggen kann. Die Mk barschpeitsche gehört aber nicht dazu

    20.09.21 16:18 1
  • Profilbild MichiBe

    Servus, hatte die Balzer Fish&Street und die ist mir beim Angeln auf Barsch gebrochen :( laut Internet scheint dies öfter der Fall zu sein. Kann diese leider nicht empfehlen!

    20.09.21 18:03 0
  • Profilbild Chiemsee_PIKE

    Kenne ein paar MK Ruten die top sind , die gehört meiner Meinung nach nicht dazu

    20.09.21 19:25 0
  • Profilbild Chiemsee_PIKE

    Muss aber dazu sagen dass ich die Rute nicht selbst gefischt habe sonder nur bei nem spezl gesehen habe ....
    Vielleicht hat es mich auch getäuscht aber die anderen Ruten Von mk adventure sin meinermeinung nach top

    20.09.21 19:30 0
  • Profilbild Schneewanze

    moin hab die peitsche auch find sie top hat mir meinen ersten hecht ans band gewobbelt also ich kann nicht klagen

    21.09.21 07:01 0
  • Profilbild Verwey

    Ich habe unter anderem die MK zander Peitsche und muss sagen ich finde den Blank richtig klasse! tolle Übertragung, schnelle Aktion. Zum Jiggen am Fluss absolut geeignet.
    ABER man merkt dass die Rute "nur" 110€ kostet. Die Verarbeitung ist nicht schön. Die Ringe gefallen mir auch nicht so toll und wirken unsauber angebracht. Aber zum Einsteigen kann ich die Rute trotzdem empfehlen. Für das Geld habe ich bisher noch keinen so sensiblen und guten Blank gefischt oder gesehen.

    21.09.21 08:05 0
  • Profilbild Daniel2606

    Spro specter finesse spin ist ne klasse Rute die auch ein gutes preis leistungs Verhältnis hat. Habe sie gestern gekauft und bin mehr als zufrieden 😊😊

    23.09.21 08:02 0
  • Profilbild Berschgo95

    Rate dir von der Firma Zeck die cherry Stick für knapp 100€ zukriegen habe die 2,40M und bin mehr als zu Frieden Rolle am besten meiner Meinung nach daiwa habe ich auf jeder Rute .

    23.09.21 09:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler