Beiträge

  • Profilbild Timo0509

    Hallo, ich bräuchte mal eine Empfehlung für eine Hechtrute zum Spinnfischen mit Kunstködern wie Gummifische und Hardbaits vom Ufer aus .

    Wieviel Gramm sollte die haben wie lang und welche Rollengröße und Schnur sollte ich nehmen.

    Petri und Danke!

    05.06.21 15:54 0
  • Profilbild ToTi

    kommt drauf an, welches Gewässer du befischen möchtest. am Rhein brauchst du eine Rute mit mehr Wurfgewicht als am See. aber so generell bist du mit 40-70g gut bedient. dazu eine 3000-4000 er Rolle sollte passen. ich hab grundsätzlich immer eine 20er Geflecht drauf. vielen reichen aber eine 16er.

    05.06.21 16:01 1
  • Profilbild Timo0509

    Gewässer sind Hafen , Maas , See . evtl ab und an Rhein

    05.06.21 16:03 0
  • Werbung
  • Profilbild ToTi

    ich hab zum Hecht angeln eine gamakatsu akilas 90xh, 2,70m 15-60g. als Rolle eine Daiwa certate. für mich am See und kleinen Fluss perfekt

    05.06.21 16:05 1
  • Profilbild Timo0509

    Habe Kunstköder, nennt sich glaube ich bigbaits , wie z.b. freddy the frog die haben schon über 50 g Gewicht, denke 60g Wurfgewicht wird knapp

    05.06.21 16:07 0
  • Profilbild Firestorm72

    Nutze mal die Suchfunktion. Diese Frage kommt sehr sehr oft.

    05.06.21 16:33 0
  • Werbung
  • Profilbild MoritzB

    Jup.
    Nutze ne 2,70 60gr Rute und ne 2,55 50-145gr Rute für größere Köder

    05.06.21 17:48 1
  • Profilbild pikeaddict_1

    Zuerst sollte man wissen, wieviel Geld Du ausgeben willst. Bringt ja nichts, wenn wir Dir hier Empfehlungen geben und die liegen dann deutlich über Deinem Budget.

    05.06.21 18:11 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler