Beiträge

  • Profilbild Pottangler

    Ich habe eine ungewöhnliche Methode getestet, nämlich einen Köderfisch, in den Fall ein kleiner Barsch in einen Savage Gear Lip Scull eingehängt und somit aus dem Köderfisch einen Wobbler gemacht. Allerdings wiegt ein Barsch oder ein Rotauge von 15cm+ mit dem Tackle zusammen deutlich mehr als 100g und meine Hechtrute mit 75g hatte ihre Mühe, von Werfen konnte keine Rede sein eher sanftes Schleudern.
    Mit was für einer Rute würdet ihr so etwas fischen. Ich habe eine heavy Feeder, die das WG locker mitbringt, allerdings ist die zu lang und zum Spinnfischen viel zu schwer.
    Von der Logik her sollte ein größerer Köderfisch, der wie ein Wobbler durch das Wasser taumelt einen großen Räuber verführen.

    Bin gespannt auf die hoffentlich unterschiedlichen Meinungen.

    Hast einer von euch Erfahrung mit dem Lip Scull?

    So sieht das System aus, ich habe heute die L Version gefischt:

    link

    25.08.19 10:41 1
  • Profilbild Gersprenz-Angler

    Gunki Shigeki 190 Pike Addict 40-140g wäre z.B. ein höchst stabiles und allerschärftes Schwert dafür und der Name ist Programm👌😏
    link190XXH-40-140g/dp/B00SLGNETE

    und die Montage da ist ja mal scharf ey, kannte ich auch noch nicht....😮 sieht aus wie für nen Gefahren-Hu.. ähh Köderfisch und ist auch bestimmt gut, dass der Barsch nicht so viel bellt...😁
    nee ich mach ja nur Spaß weil ichs halt zum ersten Mal sehe und echt ausgefallen find....😏

    25.08.19 10:52 0
  • Profilbild Pottangler

    Die macht einen guten Eindruck, liegt aber preislich jenseits von meiner Range 🙈

    Bis jetzt habe ich nur Spinnruten mit 500g Eigengewicht gesehen, das wäre mir zu schwer.

    Die Montage habe ich mir quasi selbst überlege und gegoogelt, ob es sowas gibt nachdem mir dreimal große Räuber untermaßigen Forellen nachgeschwommen sind. Ich find's auch echt ungewöhnlich, mal weitersehen, ob das klappt mit dem Fischmaulkorb 😉

    25.08.19 12:28 1
  • Werbung
  • Profilbild Fly

    Hallo Pottangler.
    Wäre das was für dich?


    link2tlg-50-190g-2-40m--ay0151

    Ist ja schon ein Gerät wenn das über 100g wiegt.
    Ich hab mir für Norwegen ne leichte Pilkrute gekauft.
    Allerdings die Reiseversion.
    Die sind recht leicht und vertragen ordentlich Wurfgewicht.

    Sogar kleine Blinker konnte ich noch gut werfen.

    25.08.19 12:41 0
  • Profilbild Pottangler

    Das Gewicht kommt im Wesentlichen über den Köderfisch zustande plus das Gewicht von dem Geschirr, das zusätzlich unten beschwert ist, damit der Köfi stabil läuft, ich hab das geschätzt, aber meine 75g war definitiv überfordert. Nicht gefährdet, das ist eine Balzer mit IM-12 Blank, ich hab aber auch nicht durchgezogen.

    Im Prinzip ist ein Pilker ja auch nur ein Blinker, wenn auch ziemlich schwer, müsste also als Spinnrute funktionieren.

    Sind WFT Ruten gut? Ich habe schon eine beim Auswerfen zerlegt, allerdings eine Spoonrute mit einem 4,5g Köder. Die sind allerdings prinzipiell empfindlich und ich glaube, der Köder hat sich hinter mir kurz verfangen, ohne, dass ich es merkte 😉

    Danke für den Tip!

    25.08.19 13:51 0
  • Profilbild Fly

    Pilkruten sind im Prinzip schwere Spinnruten.
    Oder halt die Klassischen Bootsruten zum Schleppen.


    Diese Art ist eher zum Pilken an der Küste gedacht.
    Oder werfen vom Boot.

    Im Prinzip Spinnfischen nur schwerer.
    Ich hab die Pilk von Wft in Norwegen dabeigehabt.
    Markrelen,Köhler,und Meerforellen waren die Hauptfische dort.
    Da hat die Rute ne gute Figur gemacht.

    Auch im Binnen See auf Brown Trout um die 30 cm war die noch gut.
    Blinker von ca. 7g aufwärts liesen sich sauber werfen

    Die Ruten sind schon härter aber kein Besenstiel.
    Die Spitze ist etwas weicher wie bei den Tiefseegeräten.
    .

    25.08.19 14:01 0
  • Werbung
  • Profilbild Pottangler

    Hallo Fly, das klingt gut, die WFT Heavy Spin scheint mir daher auch nicht geeignet mit einem WG von 100-400g. Ich schau mir die Senso Pilk mal an, passt auch gut ins Budget als eine der zusätzlichen Spezialruten.
    Danke nochmal Kollegen!

    26.08.19 06:03 0
  • Profilbild Pottangler

    kannst du mir noch eine Rolle empfehlen, am besten für Salzwasser? Dann kann ich auch mal an der Mole fischen.

    26.08.19 06:05 0
  • Profilbild MoritzB

    Also verstehe das Problem hier nicht so ganz.
    Es gibt doch ne Menge Big Bait Ruten am Markt.
    Savage Gear MPP, Daiwa Prorex BigBait, Svarzonker, Spro etc etc

    Die Savage Gear kostet glaub keine 100€

    26.08.19 07:28 0
  • Profilbild Pottangler

    Weil ich mich in dem Bereich nicht auskenne und die Ruten mit hohem WG nach meiner Recherche link. um die 500g wiegen und sich damit zum Spinnfischen nicht wirklich eignen. Daher bin ich hier ins Forum, um zu fragen
    Moritz, danke für dein Feedback. Schau ich mir an.
    Trigger-Ruten entfallen für mich, da ich (noch) nicht mit Multirollen fischen möchte.

    26.08.19 08:08 0
  • Profilbild MoritzB

    Gibt es meines Wissens auch ohne Trigger.
    Einfach Mal Big Bait Rute Googeln

    26.08.19 08:09 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Gunki Iron T Pike Addict

    26.08.19 10:36 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    link47552d3536393631

    26.08.19 10:39 0
  • Profilbild Pottangler

    Danke für den Tip, ich habe momentan allerdings ein Budget von unter hundert Euro gesetzt, das kann sich noch ändern. Ich muss mir die verschiedenen Vorschläge anschauen, so langsam bekomme ich ein Bild.

    26.08.19 10:49 0
  • Profilbild Pottangler

    @Moritz von deinen Vorschlägen gefällt mir die Savage Gear MPP am besten
    @GersprenzAngler und Fliegauf Philipp, ihr habt mich mit Gunki infiziert
    @Fly die WFT schaut nach einem Preis-Leistungssieger aus

    das ist eines der Probleme, die ich nur haben möchte 😂

    26.08.19 10:52 0
  • Profilbild MoritzB

    Ja aber die WFT ist eine Pilkrute.
    Mei es Wissens haben die kleinere Ringe da nicht wirklich geworfen wird.
    Würde ich mir gut überlegen.
    Die ist glaube ich nix zum Spinnfischen.

    26.08.19 10:58 0
  • Profilbild Metal Is Religion

    das ist deine rute :)
    linklink34844&gclid=Cj0KCQjwxMjnBRCtARIsAGwWnBNilk5uKGYsEs_XfMf8bp9t5q5lRbhAKvZQcF8YnsP_6qw6Q1BMBlsaAoi-EALw_wcB

    26.08.19 11:11 0
  • Profilbild Pottangler

    @Moritz, danke, hab mich schon gefragt wo der Unterschied zur Heavy Spin liegt.
    @Metal ich glaube auch 👍😁

    26.08.19 16:35 0
  • Profilbild Denis Imamovic

    Die w3 powercast wäre evtll was für dein vorhaben
    Verkaufe ich momentan, habe sie 2 mal im winter ende 2018 oder anfang 2019 gefischt

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    26.08.19 23:36 0
  • Profilbild Pottangler

    Denis, danke für dein Angebot, ich bin bei der Savage Gear hängengeblieben

    29.08.19 19:58 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler