Beiträge

  • Profilbild binderjoh

    Hey, ich will mir demnächst eine Browning commercial King 2 Wand zulegen, jedoch bin ich mir bei der Stärke nicht sicher.
    Zur Auswahl steht 3-8 lbs oder 2-4 lbs.
    Befischen will ich damit stille Gewässer mit gutem Brassen und Schleien Bestand. Keine Seltenheit sind Karpfen bis 10 Pfund.
    Außerdem würde ich die Rute gerne für das leichte Method feedern verwenden. Geplant ist ein 15 gr Korb der gefüllt ca. 30-40 gr wiegt.

    Würde die 2-4 lbs Version reichen um diese Gewichte zu werfen, und Satzkarpfen zu bändigen, oder sollte ich besser zu der stärkeren Version greifen?

    Mfg


    12.04.17 20:27 0
  • Profilbild Hulzi

    Kommt drauf an was du genau willst, für viel Drillgefühl definitiv die leichte, bei starkem Bewuchs würde ich die schwerere nehmen da man auf ihr sicherlich dickere Schnüre fischen kann.
    Auch mit leichten ruten kriegt man normalerweise alle Friedfische heraus.
    Ich Fische eine Jenzi artini powerrise multitool in 3,30 mit 15-45 g Wurfgewicht und habe bis jetzt alle Karpfen bändigen können.
    Petri heil

    13.04.17 13:44 0
  • Profilbild binderjoh

    Bewuchs ist bei uns eher spärlich Vorhanden, insofern tendiere ich derzeit zur Leichteren.

    Lassen sich über die lbs Angaben, welche sich auf die empfohlene Schnurstärke beziehen, genauere Angaben zum Wurfgewicht machen der Ruten machen?

    13.04.17 18:09 0
  • Werbung
  • Profilbild flurfunk

    Also ne Umrechnungsformel gibt's da meines Wissens nicht von Test Line zu Casting Weight. Im Katalog steht auch nur die wäre 20% weicher als die anderen.

    Aber kannst ja im Zweifelsfall mal im Shop oder bei Browning/Zebco anrufen! Wenn die das schon nicht fertigbringen ihre Kataloge verständlich zu schreiben sollten sie zumindest einen guten Support anbieten...

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    13.04.17 19:55 0
  • Profilbild binderjoh

    Ja den Katalog hab ich auch schon durchgewälzt. Ich werd dann wohl nach den Feiertagen mal mein Glück beim Support versuchen und dann berichten.

    14.04.17 14:58 0
  • Profilbild binderjoh

    Also ich hab jetzt mal bei Browning selbst angerufen. Das Ergebnis des etwas konmplizierten Telefonates war, dass die 8 lbs Ausführung ca. ein Wg von 50 gr hat. Bedeutet die weichere Rute sollte ein Wg von 40 gr haben.

    18.04.17 09:15 0
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler