Ul/L Spinnrute für Wobbler, Spinner, kleine Gufis, strömungsgeeignet
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild Zeppelin

    Hallo zusammen,

    Ich suche eine Rute bis ca. 7gr, die v.a. mit Wobblern gefischt werden soll, ab und an auch im See mit kleinen Gufis (ca. 4cm + Miniblei).

    An sich gäbe es da ja relativ viel, mein Problem ist eigentlich nur, dass ich am Fluss schon gut Strömung habe. Fische aktuell mit einer Effzett Perch Spezial 3-12gr, aber hab festgestellt, dass ich am Fluss eigentlich nur Köder bis rund 6 Gramm hernehm. Gerade bei ganz kleinen Wobblern hab ich mit der Perch leider kein Gefühl mehr für die Köderführung.

    Deswegen würde ich gerne was leichteres, aber Strömungsgeeignetes bis 70/80 Euro ausprobieren.

    Rolle ist ne 800er mit geflochtener + mono Vorfach.

    Hätte da jemand einen Tipp für mich?
    R'Nessa Ultralight?

    Schöne Grüße

    19.03.19 09:13 0
  • Profilbild AndreEilenburg

    habe für wenig Geld ne Daiwa Ninja XSpin link. 40Eur..
    WG glaube so 2-10g.

    War mit der bislang auch nur am Fluss mit ordentlicher Strömung unterwegs und fand das Preis-/Leistungsverhältnis recht gut.

    kannst sie ja Testen und 40euro sind okay selbst wenn sie dir nicht zusagt hast immer mal eine auf Reserve

    19.03.19 10:16 0
  • Profilbild AndreEilenburg

    auchso als Rolle hab ich bei der ne Daiwa 1000 Legalis drauf

    19.03.19 10:17 0
  • Werbung
  • Profilbild skankhunt42

    link661ul-198-0-5-6g--ar0395?gclid=Cj0KCQjwpsLkBRDpARIsAKoYI8xKm84_8-EaKAhy79cOkTFqYk5J4-4EsVWofZC19X_9LJ_5bDu7xq4aAkvHEALw_wcB mit der rute bin ich persönlich super link sie in 183 und bin mehr als zufrieden

    19.03.19 14:11 0
  • Profilbild Zeppelin

    Die Daiwa Ninja wäre vielleicht echt mal interessant, gibt's ja in 1-8...

    @skankhunt: hast du damit schon mal bei mehr Strömung gefischt? Wäre vom Gewicht und Länge auch top...

    19.03.19 14:29 0
  • Profilbild skankhunt42

    ja habe link uns an der Möhne... die rute ist recht steif hält aber auch gute große fische aus. benutze sie in Kombination mit einer shimano sedona 1000 oder daiwa ninja 2000...

    19.03.19 14:32 0
  • Werbung
  • Profilbild skankhunt42

    wie strömungsreich ist denn dein Gewässer?

    19.03.19 14:33 0
  • Profilbild Perchmaster

    Kann dir die WFT Penzill empfehlen,viel Rute für wenig Geld

    19.03.19 19:20 0
  • Profilbild Zeppelin

    @ skankhunt

    Alles Gebirgs/Voralpengewässer.
    Loisach, Isar, Weißach. Hängt viel vom Pegelstand ab, aber da kann schon mal mehr Druck drauf sein.

    @ Perchmaster
    Über die hab ich nur gelesen, das sie falsch gerated sei und gerade am unteren Ende des Wurfgewichtes nicht so funktioniert, weil sie eigentlich mehr verträgt als drauf steht?

    20.03.19 08:10 0
  • Profilbild fuxa

    Daiwa Ninja machst nichts falsch !! Gute Wahl

    20.03.19 18:00 0
  • Profilbild Fischakinj

    Ich hab die Sportex Black Pearl und dann kann die nur weiterempfehlen....

    21.03.19 05:55 1
  • Profilbild Aurä

    Hi, starke Strömung, Wobbler als Köder is schwierig da die passende UL Rute zu finden in dem Wg das du angibst! Wie perchmaster schon geschrieben hat wär da die wft penzill nano schon nicht verkehrt, hab die und bin zufrieden! Hab ansonsten noch die daiwa prorex xr in 3 bis 12g die hat vor 2 Tagen genau diese Aufgabe gut erfüllt! Wenns dann richtig strömt hab ich noch die daiwa ballistic glaub bis 20g wurf Gewicht das is eigentlich so meine Allround Waffe beim forellen spinnfischen im Fluss, Kanal, bach✌️

    21.03.19 07:56 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler