Beiträge

  • Profilbild AndyBar

    Jemand mal bei wish oder andere China Anbieter Köder bestellt? Taugen die Dinger was? So wie ich weiß, kommt ja 90% der Angelsachen aus China. .

    07.12.18 18:17 1
  • Unbekannt

    Ich habe vor kurzem bei Ali bestellt. Mit bissl lesen, welche Marken dort zu empfehlen sind, macht man nichts falsch. Nur die Lieferzeit nervt etwas. Aber ich finde die Gummis echt super 👍

    07.12.18 18:26 2
  • Profilbild AndyBar

    Bei 1€ und Co sind das echte schnapper

    07.12.18 18:27 0
  • Werbung
  • Profilbild AndyBar

    Auch fängig?

    07.12.18 18:27 0
  • Profilbild infiniteral

    Unterstützt doch lieber die Original Marken. Die sind es, die Innovation zeigen. Wenn jetzt jeder nur noch Plagiate kauft ist die Innovation dahin, und nichts entwickelt sich weiter.

    07.12.18 20:43 17
  • Profilbild Jens Reicht''s

    Ja kann man aber kein Hersteller kann was besseres vorzeigen. Weil sie teilweise leider da herstellen für Ihr Unternehmen. Provit und günstige Köder wollen die Deutschen 😄🎣🎣🎣🎣

    07.12.18 20:57 4
  • Werbung
  • Profilbild infiniteral

    Stimmt schon, aber die Chinesen haben die Köder ganz sicher nicht entwickelt! Wo soll das den hinführen, wenn keiner mehr Antrieb hat um neues zu entwickeln? Dann haben wir in Sachen Fortschritt Stillstand!!

    07.12.18 21:15 7
  • Profilbild Jens Reicht''s

    Ne günstigen Überfluss aus fern Ost 👍

    07.12.18 21:25 2
  • Profilbild altafalta

    Wenn die Profitgier nicht so groß wäre, würden viele doch garnicht auf die Idee kommen in china zu kaufen. kann ja nicht sein das die Preise je nach Marke um bis zu 20 Euro schwanken. die Herstellung ist ja immerhin überall so ziemlich die selbe.

    07.12.18 21:31 10
  • Profilbild Marci88

    Haben zum probieren auch mal verschiedene Gummifische bestellt.. Glaube für 20er Packung 3" 2€... Waren ähnlich wie Keitech und genauso fängig.. Kommt wieso fast alles von da..
    Dauert zwar wochenlang, aber sollte ja über Winter kein Problem sein. Man spart auf jeden Fall.. Lg

    07.12.18 21:35 7
  • Profilbild Jens Reicht''s

    Da hält günstiger sage nur z.B Gehört hier nicht her aber Handy S8 damals auf dem Markt 800€ Herstellung 200 in Fern Ost so entwickelt sich auch die Köder Branche leider 😁

    07.12.18 21:35 1
  • Profilbild Marci88

    Aber da siehst mal was es "eigentlich" nur kostet...😉

    07.12.18 21:40 2
  • Profilbild Jens Reicht''s

    Jo und wir machen die Preise wollen das beste... Aber kein Geld ausgeben da braucht man sich wohl nicht mehr zu wundern 😂

    07.12.18 21:41 1
  • Profilbild infiniteral

    Die Kosten der Entwicklung wird schnell mal vergessen ; )

    07.12.18 22:06 1
  • Profilbild Tim23

    Ja paar Köder bei wish bestellt und nie wieder 90% der Ware ist nicht bei mir angekommen. Geld ha e ich wieder bekommen aber naja

    08.12.18 00:24 4
  • Profilbild Jens Reicht''s

    Das passiert wohl auch... 😜

    08.12.18 03:23 0
  • Profilbild Marci88

    @tim.. Du hast also 10x Köder bestellt und 1x kam nur an link Glaubst ja wohl selbst nicht!! Klar wird es wohl mal passieren, aber garantiert nicht in so'n Verhältnis.. 🤦🏻‍♂️

    08.12.18 04:39 4
  • Profilbild Jens Reicht''s

    Wenn ein paar 2 sind könnte das hinkommen. 😂

    08.12.18 04:43 1
  • Profilbild Marci88

    Naja... Rechnen is nicht jeden sein Ding... 🤷‍♂️😅😂

    08.12.18 05:05 2
  • Profilbild toka

    Bisher habe ich keine schlechten Erfahrungen mit China Ködern gemacht. Kommt halt darauf an, was man erwartet. Ich hab schon Wobbler für 30 Cent gekauft, die Klasse waren, parallel dazu gibt es auch 3 Euro Schrott. Vor einiger Zeit hab ich kleine Gummiwürmer für Dropshot bestellt. 1000 Stück für 9 Euro. Ein halbes Jahr später gab es genau diese Teile von einem namhaften Hersteller im Angelladen 10 Stück für 2,50€. Einfach Mal ausprobieren. Ist wie Kinderüberraschung . Spannung .. Spiel... naja.. ohne Schokolade.

    08.12.18 07:07 7
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler