Beiträge

  • Profilbild Rheinesfischen

    Ich brauche Hilfe, ich bin mal wieder in Lettland an meinem lieblingssee hier. Durch den warmen Sommer war die Algenblüte allerdings noch stärker als sonst. Die Folge ist nun das der gesamte See sehr schwer befischbar geworden ist. Ich habe eine Hand von Wobblern die mit der Situation klar kommen sprich: Ich habe ca 30-40cm Spiel bis ich Kraut am haken habe, laufen also sehr flach. An der Oberfläche mit Popper usw. geht nichts seit 3 Tagen. Der Fisch ist da und hat auch Hunger. 😤😊 Mein Problem nun, ich benötige etwas mit dem ich in ca 20cm Tiefe Fischen kann. Die wobbler sind zwar fängig aber eigentlich zum schleppen gedacht sprich es ist recht bescheiden die Dinger zu werfen. Gummifisch mit offset habe ich bereits auch schon probiert aber bleibt immer irgendwo was hängen sei es am Kopf oder an Stahl usw. Jerkbait funktioniert nur an manchen Stellen bzw. muss die Führung sehr stark ändern. Vielleicht kann mir ja jemand helfen mit meiner Problematik. Ich entschuldige mich für den Schreibstil 😝😝 Petri !!

    20.08.18 11:41 1
  • Profilbild TekkFreAk

    In ganz flachen Bereichen lohnt es sich eigentlich immer ein Frosch-Imitat schön langsam über die Oberfläche zu link wenn manchmal absolut nichts ging konnte ich mit dieser Methode immer einen Hecht überlisten😅

    20.08.18 11:50 1
  • Profilbild Nico Bernardy

    Versuche es Mit Gummis am Offset bei ohne Gewicht oder blei, also weightless. Sollte funktioniert und anstatt stahl nimm 1mm Fluoro ind Knote es mit einem FG an die Hauptschnur

    20.08.18 11:50 2
  • Werbung
  • Profilbild Phil We

    Fliegenrute mit Streamer 👌🏻

    20.08.18 11:53 6
  • Profilbild Rheinesfischen

    Danke Tekkfreak und Nico,
    ich kann die Frösche allerdings nicht mehr sehen 3 Tage geworfen und stellen angefahren wie eine verrückte und nichts ging. Dann mit wobbler und 2 min. später 70 Hecht mit mehreren 40 die folgten. 🤣🤣😔 Nico ja das werde ich wohl nochmal versuchen, hoffe nur dass die Läden hier 1mm fc haben. Oder wäre Titan nicht vllt noch besser ?

    20.08.18 11:56 0
  • Profilbild Rheinesfischen

    Phil We ja klar schickst du mir eine bis Express 😂😂

    20.08.18 11:57 0
  • Werbung
  • Profilbild Nico Bernardy

    Bei Stah und Titan hast du wieder Snaps und Wirbel wo sich Kraut drin verfangen kann, ich Fische die Softjerks immer mit FC dann kannst du direkt im Kraut fischen. Ich binde auch den Haken direkt dran ohne Snap und ziehe den Gummi über die Hakenöse und Knoten. Dann verfängt sivh so gut wie nix mehr. Vorfach Länge mache ich immer min. 1,5m

    20.08.18 12:13 0
  • Profilbild Rheinesfischen

    Ok, dann lege ich die quetschhülsen mal wieder hin 🤣😭😭

    20.08.18 12:14 2
  • Profilbild Andi Libert

    Vielleicht kommst du ja noch an Köder wie zum Beispiel den Big Tail Grub von Svartzonker oder den Pike Collector von Balzer.? An einem Shallow Screw ohne bebleiung laufen die auch sehr flach. Vor allem der Pike Collector der lief bei mir mit hochgehaltener Rute direkt unter der Oberfläche.

    20.08.18 13:18 0
  • Unbekannt

    Topwater Köder oder 10 cm Gummi mit leichtem Jig

    20.08.18 13:27 0
  • Profilbild Asertui

    Hab das selbe Problem aktuell. Ich fische aber so weiter, also mit Gummi direkt nach dem Auftreffen aufs Wasser Einkurbeln. ab und zu Kurz absinken lassen aber die Rute Schön Hoch halten. Meine Wobbler haben am Bauch einen Einzelhaken oder dort gar keinen. Wenn das alles nicht geht Köderfisch Angeln.

    20.08.18 13:36 0
  • Profilbild Rheinesfischen

    Andi, an die komme ich jetzt wohl nichtmehr 😩 habe aber auch noch ein paar eigene Köder mit dicker Schaufel und schwimmender Gummimischung. Mal sehen ich werde berichten, vielen Dank bis dato 😊

    20.08.18 13:56 0
  • Unbekannt

    Pike collector an shallow rig, flacher unter der Oberfläche kann ich keinen Gummi führen. Oder in nem guten angelladen den deraball von illex finden, der läuft 5cm „tief“

    20.08.18 17:37 0
  • Profilbild Palino

    Vielleicht drop shot mit Offsethaken? Oder die gute alte Pose...

    20.08.18 17:44 0
  • Profilbild Shaps.

    Ein Spinnerbait wäre auch ne Idee. 😉

    21.08.18 10:54 1
  • Profilbild Highfive

    oder Spinner allgemein. Als bsp. 5er mepps.

    21.08.18 11:22 0
  • Profilbild Rheinesfischen

    Spinner habe ich auch schon versucht ein 7 mepps ;D aber selbst wenn ich auswerfe Schnur Spanne durch den Bügel und sofort einhole habe ich vllt mal 5 Meter ohne Kraut. Was heute gut ging bis es nach 2 Fischen kaputt war, war ein anderen neigungswinkel an meinen wobblern, sprich ich habe die tauchschaufel versucht neu zu machen ging auch eine Weile gut bis dann ein 70iger Hecht daher kam 😩😩

    21.08.18 16:13 0
  • Profilbild Rheinesfischen

    Aber vielen lieben dank, für die Antworten!

    21.08.18 16:14 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich denke auch, dass die von Nico und Andi beschriebenen Methoden Funktionieren! Fin S wäre auch Top mit Offset am FC 👍

    21.08.18 18:03 0
  • Profilbild SaberRider

    Savage Gear 4Play V2 swimbait👌🏼

    22.08.18 11:17 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler