Beiträge

  • Profilbild Matuszek

    Hey Leute ich wollte mal nach eurer Meinung fragen in Bezug darauf wie man barsche richtig für ein Foto halten sollte. Ich sehe verdammt viele Leute die ihren Gefangenen barsch den Daumen in den Mund stecken und ihn dann waagerecht halten so das meiner Meinung der Kiefer des fisches darunter leidet. was denkt ihr darüber verträgt das solch ein Fisch oder trägt er Schäden davon. Ich jedenfalls bin fest der Meinung das egal wie groß der Fisch ist er dabei Schmerzen hat wenn nicht sogar ihm dabei der Kiefer ausgerenkt wird. aber eventuell irre ich mich ja. daher meine Frage was sagt ihr dazu? Lg

    14.05.18 14:16 2
  • Profilbild Chrii Wessner

    Falls Daumen in den Mund und waagerecht aufjedenfall mit der zweiten Hand am bauch des Fisches stützen sonst erleidet er Verletzungen am Kiefer

    14.05.18 14:20 6
  • Profilbild Matuszek

    Das sehe ich ganz genau so wie du auch. nur viele nehmen die andere Hand nicht als Stütze. Das verärgert mich etwas da egal ob man einen Fisch mit nimmt oder nicht man ihn respektvoll behandeln sollte

    14.05.18 14:22 1
  • Werbung
  • Profilbild Jannik 308

    würde ich auch sagen das das den fisch verletzen kann

    14.05.18 14:34 0
  • Profilbild Mitchell

    Ja, viele halten den barsch falsch und verletzen ( eig noch schön ausgedrückt) den kiefer, gerade bei den grossen ist das natürlich schade um den fisch da man dann noch so stolz c&r unter sein bild schreiben kann wenn der fisch paar tage später stirbt 😒

    14.05.18 14:59 1
  • Unbekannt

    mit dem Daumen ins Maul und mit restlichen Fingern unterm Bauch stützen 👌

    14.05.18 15:02 1
  • Werbung
  • Profilbild Matuszek

    es ist immer schwer das den anderen so rüber zu bringen das nicht gleich eine Riesen Diskusion in den Kommentaren der Gefangenen Fotos ausbricht. Ich will niemanden seinen Fang schlecht reden aber ich finde die Leute sollten darauf aufmerksam gemacht werden

    14.05.18 15:04 5
  • Profilbild Hannes.lfh

    Suche mal im Forum danach, gibt nen Thread wo genau das ausgiebig behandelt wurde auch mit Studien usw.

    14.05.18 19:38 0
  • Unbekannt

    @Hannes
    Dieses hier ist aber ein Thema, welches mit einem Mal diskutnicht getan ist. Wenn es um das wohl der Fische geht und den würdevollen Umgang und den Respekt dem Lebewesen, sollte es auch tot sein, dann kann das Thema von mir aus auch täglich wiedergekaut werden bis der hinterletzte Ignorant es begriffen hat.
    Sry, dass ich das so direkt sage aber bei solchen Themen ist es mir persönlich sehr sehr wichtig, dass sie auch bei jedem ankommen

    14.05.18 19:45 1
  • Profilbild zanderwelshiergehtwas

    Setzt ihn am besten so schnell wie möglich zurück,dieses schwanz messen ist doch nur was für hängen gebliebene oder willst du mal unnötig lange unter wasser getaucht werden bis ich das foto perfekt geschossen hab?
    Fang an um zu denken

    14.05.18 19:49 3
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Leute,auf die Gefahr hin mir Feinde zu machen muss ich mal meine Gedanken link das euer Ernst eine Debatte loszutreten über schmerzen der Fische?
    -Erstens:wird der Fisch gehakt mit einem Haken der Messerscharf im Rachen des Fisches hängt.
    -zweitens:holen wir den Fisch aus dem Wasser,was weiß ich wie lange ihr dafür braucht ein Foto zu schießen und dem Fisch fehlt der Sauerstoff.
    -drittens:ist das Gewicht am Land etwas anderes als im Wasser und diese werden an Land davon erdrückt.
    Habt ihr in der Schule geschlafen?!
    Wir angeln alle in dem Wissen das man den Fischen damit weh tun könnte,diese tötet und schadet!Manche aus Spaß am angeln,manche um diese zu link diese Diskussion darüber ob wir Tiere quälen und Schaden egal in welcher Hinsicht ist absurd wenn man diese drei Punkte bedenkt.

    Ich nehme die Barsche am Maul weil der Kamm sich dadurch besser aufstellt und man so die volle Pracht dieser wunderschönen Fische sieht und damit es keinen Stress gibt bei großen wird natürlich der Bauch gestützt😉
    Übrigens werden alle Fische die ich angle in meiner Pfanne landen.

    14.05.18 20:09 6
  • Profilbild Monsoner

    Word!!! 👍

    14.05.18 20:24 0
  • Profilbild Palino

    Es geht ja eher weniger um den Schmerz, als um den dauerhaften Kieferschaden, der nach dem Release bleiben kann.

    14.05.18 20:33 1
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Ich geb es auf....🤯

    14.05.18 20:35 0
  • Profilbild Palino

    Wieso? Ein release kann doch berechtigt sein. Nur sollte man den Fisch dann anständig halten und behandeln. Ist doch lein Wiederspruch zu dem was du schriebst 😛

    14.05.18 20:38 0
  • Profilbild Palino

    Mehr Fakten zu dem Thema gibt es hier:

    link109802650

    14.05.18 20:44 1
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Sehr diplomatisch und nett😉
    Schreib das doch gleich!das du uns Aufklären möchtest,mit relevanten und erwiesenen link bricht hier keine endlose Debatte ohne Ergebnis aus.
    Toller Und interessanter Beitrag👍

    14.05.18 21:08 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Übrigens glaube ich das es sinnvoll wäre diesen Beitrag auf Deutsch zu posten😉nicht jeder kann Englisch

    14.05.18 21:10 0
  • Profilbild Petri Hex Hex

    Dann erreichst du jeden.

    14.05.18 21:11 0
  • Profilbild Palino

    Nagut, habe die google-maschine noch eimal warmlaufen lassen. Der trifft es vielleicht in etwa:

    link

    14.05.18 21:26 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler