Beiträge

  • Profilbild BarschSpin

    Moin, wenn ich am Bach mit Wobblern, Gummis und Spinnern angeln möchte, kann ich dann dafür ne Geflochtene nehmen. Weil für Wobbler und Gummis wäre eine Geflochtene ja besser. Aber am meisten würde ich mit Spinner angeln. Geht das angeln mit Spinner auch gut mit ner Geflochtenen oder is da ne Mono besser? Weil ich würde halt trotzdem auch mit Wobblern und Gummis an bestimmten Bachstellen oder wenn auf Spinner nix geht angeln.

    LG und Petri Heil🐟

    07.05.21 18:23 0
  • Profilbild Angeln ist mehr

    Moin, na klar kannst du geflochtene nehmen. Damit hast du eine bessere Bisserkennung. Als vorfach nimmst du am besten Fluorcarbon oder wenn du auf Hecht angeln möchtest ein Stahlvorfach. Wenn du ein Spinner benutzt musst du einen Wirbel benutzen da die geflochtene sonst zu schnell und zu doll einen drall bekommt.

    07.05.21 18:33 0
  • Profilbild BarschSpin

    Okay vielen Dank 👍✌🐟

    07.05.21 18:34 0
  • Werbung
  • Profilbild BarschSpin

    Und welche Stärke von der Geflochtenen würdet ihr nehmen?

    07.05.21 18:36 0
  • Profilbild Angeln ist mehr

    Möchtest du eher Barsch oder Hecht angeln?

    07.05.21 18:42 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Ich würde so ca.
    0,10 -0,link.
    Geht's nur auf Barsch ?
    Was für ne Combo hast denn?

    07.05.21 18:44 1
  • Werbung
  • Profilbild Fishin Frenzy

    Du solltest in jedem Fall beim Spinnfischen geflochtene Schnur nehmen und solltest je nachdem auf was du Fischt Flurocarbon am Ende anbinden

    07.05.21 18:45 0
  • Profilbild BarschSpin

    Ich möchte auf Bachforellen angeln

    07.05.21 18:46 0
  • Profilbild Angeln ist mehr

    OK, da bin ich raus. Da habe ich keine Erfahrung.

    07.05.21 18:52 0
  • Profilbild BarschSpin

    Okay trotzdem danke 👍✌🐟

    07.05.21 18:53 0
  • Profilbild Angeln ist mehr

    Bitte, dazu ist das Forum ja da🙂👍

    07.05.21 18:54 0
  • Profilbild Sepp_1543

    kommt aufs Traggewicht link ne 0,06er die garnix hielt und ne 0,08er die viel zu schwer ist... 0,10er is dann schon gaach. Welche Rute/Rolle mit WG? auf ner 0-10g würd ich max 0,08 empfehlen. für Forellen/Barsch eher kleiner. Daiwa J Braid in 0,06 z.B. und eben als Vorfach Fluircarbon mit Wirbel

    07.05.21 18:58 0
  • Profilbild BarschSpin

    Die rute hat bis 12g Wurfgewicht und die Rolle is ne 2000er

    07.05.21 18:59 0
  • Profilbild Sepp_1543

    ja dann nimm ne 0,06er geflochtene. No Knot mit Wirbel dran und 1m Fluorcarbon Vorfach in 0,26 oder so.

    07.05.21 19:01 0
  • Profilbild Sepp_1543

    auf meiner Savage Gear bis 12g und 0,06er mit 2500er Daiwa Ninja LT machen Hechte und Forellen Spaß, werden aber sicher gelandet ;)

    07.05.21 19:02 0
  • Profilbild Fly

    Auf Forelle hab ich auch ne 0,06er drauf.
    Bis 0,10 finde ich noch in Ordnung.
    Hab eine Shimano Kairiki drauf in 0,10 und fische da auch noch im Ultralight Bereich mit.
    Die 0,14er wäre mir da auch schon zu viel.
    War eher gedacht als Empfehlung für Barsch und evtl Hecht.
    Kommt ja auch auf das WG der Rute und Rollen größe an.
    Ich nehme übrigens Beim Spinnfischen auch am liebsten geflochtene.


    07.05.21 19:13 0
  • Profilbild Fly

    Vorfach Stärke auf Forellen wäre bei mir maximum 0,20 Fluorocarbon.
    Meist nehm ich 0,15 - 0,18.

    07.05.21 19:14 0
  • Profilbild BarschSpin

    Okay danke dann nehme ich wahrscheinlich eine 0,08er Geflochtene

    07.05.21 19:16 0
  • Profilbild Sepp_1543

    fly: wie lang? mach meist nur nen Meter. gut, bei uns is immer Hechtgefahr, ansonsten geb ich dir recht, das <0,2 FC für Forelle leicht glangt

    07.05.21 19:27 0
  • Profilbild Fly

    Ja ,hab auch dein Gewässer grad gesehen Sepp_1543
    Am Lech zb. ist stärker such nicht verkehrt.
    Ich geh mal davon aus das der Thread Ersteller an nem Bach ohne großen Hecht bestand Fischt.
    Sonst knüpf ich sogar noch dünnes Stahl(flexonit) davor.
    Also Forellen Bach 0,15-0,18.
    größere Gewässer wo alles mögliche drauf geht oder auch viel Großforellen drin sind ist 0,20 aufwärts schon besser.
    @Sepp_1543 Ich nehm meist auch einen Meter.
    Hat sich bewährt. 👍

    07.05.21 19:37 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler