Beiträge

  • Profilbild Simon_2005

    ich gehe mit n3m Freund auf Hecht an einem privat Gewässer habt ihr Tipps für Köder kleine bis mittlere Hechte möchten wir fangen

    12.06.18 05:40 1
  • Unbekannt

    Hallo! Hast du denn schon einen Fischereischein und darfst Raubfische gezielt beangeln?

    12.06.18 06:36 0
  • Profilbild Simon_2005

    d3n Jugend Fischerei schein

    12.06.18 11:22 0
  • Werbung
  • Unbekannt

    Spinner gr 3 und spinnerbaits gehen immer. Zumindest meine Erfahrung. Am meisten Erfolg hab ich auf die Farbe firetiger

    12.06.18 12:38 0
  • Profilbild Simon_2005

    Ok danke shakii werde ich aus probieren

    aber was sind spinnerbaits

    12.06.18 12:40 0
  • Profilbild Benz05

    Fische die es zahlreich in dem gewässer gibt! Auch bei kunstködern

    12.06.18 13:11 0
  • Werbung
  • Profilbild Simon_2005

    ok

    12.06.18 13:25 0
  • Unbekannt

    Im Prinzip kann man mit jedem Kunstköder (Wobbler, Gummifische usw.) die von euch gewollte Größe fangen. Bei der Ködergröße würde ich halt nur darauf achten, dass der Köder max. 20cm groß ist. Du kannst auch mit größeren Ködern kleine Hechte fangen und auch umgekehrt funktioniert ganz gut, aber zum Anfang sollte die Größe reichen.
    Da du aber noch nicht alleine Angeln darfst, sollte dein Freund (Fischereischein Inhaber) sich auch damit auskennen.😉

    12.06.18 13:54 0
  • Unbekannt

    Google einfach mal Spinnerbait. Dann siehst du was gemeint ist.😉

    12.06.18 13:55 0
  • Profilbild Simon_2005

    ist

    12.06.18 14:51 0
  • Profilbild Earthy

    solltest mal Blinker oder spinner in barschdekor ausprobieren!bei gufis einfach paar farben testen probieren geht über studieren!aber die größten beissen nicht immer auf den grösten Köder also bis 10 cm läuft auch sehr gut!

    12.06.18 18:41 2
  • Profilbild Simon_2005

    ok

    12.06.18 18:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler