Beiträge

  • Profilbild Obii

    Eignet sich ein kleiner Barsch als Fischköder für Hecht und Zander ?

    10.09.17 23:14 0
  • Profilbild Andy2603

    link kamm kannst du sogar dran lassen

    11.09.17 04:23 1
  • Profilbild Obii

    okay vielen Dank! also warst du damit bereits erfolgreich?

    11.09.17 04:38 0
  • Werbung
  • Profilbild Buchwald Matthias

    Moin eines der besten Köder bei uns !

    11.09.17 05:27 1
  • Profilbild Obii

    das hätte ich nicht gedacht ehrlich gesagt

    11.09.17 06:15 0
  • Profilbild Wallerexperte

    ja ein Barsch ist ein warnsinns Köder 😍👍

    11.09.17 06:39 1
  • Werbung
  • Profilbild ForstHeld

    ja

    11.09.17 10:18 1
  • Unbekannt

    Je nach Größe hier bei uns auch gut auf Aal.

    11.09.17 12:07 1
  • Profilbild Capri-Fischer

    Hab damit gute Ehrfahrung auf hecht und vorallem auf Barsch selber gemacht.

    11.09.17 12:23 1
  • Profilbild Tho0orsti

    Mit 3-4 cm kleine barsche habe ich auf Grund meine größten aale und rapfen gefangen, für das Grundangeln mein lieblingsköderfisch, als Hechtköder finde ich persönlich karauschen, plötzen und rotfedern am besten

    12.09.17 15:36 2
  • Profilbild Sven Haraldson

    Hecht auf jedenfall Zander kann ich nicht sagen.

    12.09.17 15:48 1
  • Profilbild Maximilian_hecht

    Hecht nimmt den, Zander weiß ich nicht. Rotauge ist meiner Meinung nach der beste Köderfisch für Hecht und Zander

    12.09.17 19:55 1
  • Profilbild ArthurG

    ich habe meinen einzigen Zander auf barsch gefangen ☝️😊

    13.09.17 17:18 1
  • Profilbild Waller.shop

    barsche sind für alle Räuber ein bekannter beutefisch und gehen auch bestens für wels!

    13.09.17 19:20 1
  • Profilbild Obii

    @ link, dafür ist meine komplette Angel allerdings nicht drauf ausgelegt 😂

    13.09.17 19:27 0
  • Profilbild Marc68

    Unabhängig davon, dass es wirklich super Köderfische sind, haben sie noch den Vorteil, dass sie besser am Haken hängen aufgrund ihrer festeren Haut im Gegensatz zu einem Rotauge. Auf Zander super Köder !👍

    13.09.17 19:30 4
  • Profilbild dohler_flo

    Jaa weil Hechte und Zander ihr "Revier" verteidigen wollen nehmen sie den Barsch der ja auch als Raubfisch zählt als einen Angreifer war und versuchen sie zu fressen :D

    15.09.17 20:44 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler