Beiträge

  • Profilbild Finn2002

    Hallo
    Ich habe in letzter Zeit immer mehr über die Lieblingsköder Gummifische gehört und wollte einfach mal fragen ob jemand Erfahrung damit hat und ob die wirklich so gut sind wie man hört.
    Freue mich über alle Antworten

    16.12.19 18:27 0
  • Profilbild Anton Meise

    Die Gummimischung ist zu weich, man kann die Köder garnicht so schnell wechseln, wie die Schwänze abgebissen werden.

    Sie riechen stark.

    Und aufgrund der Verpackung/Lagerung kommen die Köder, sehr oft, schon mit krumm und schief stehenden Paddelschwänzchen aus der Tüte...

    Dafür sind sie einfach zu teuer.

    16.12.19 18:36 9
  • Profilbild Finn2002

    Was wäre denn vl. eine bessere Alternative ?

    16.12.19 18:38 1
  • Werbung
  • Profilbild Patapat

    Hab mit denen schon super gefangen aber auch schon garnicht. Und sie riechen wirklich ungesund unangenehm. Ich behaupte mal ob du nun einen LK, Zeck, Kauli, Monkey Lures, Twister oder sonst was dran hängst, wenn der Fisch bock und Hunger hat knallt er drauf. Viel macht da auch die Methode und Führung aus, als eher der Hersteller.

    16.12.19 18:45 12
  • Profilbild Finn2002

    Ok danke

    16.12.19 18:46 1
  • Profilbild Thoom

    Ich bin sehr zufrieden mit den Gummis. Lässt sich gut führen,Probleme mit abgebissenen Schwänzen hatte ich nie.

    16.12.19 18:47 2
  • Werbung
  • Profilbild tron1c1987

    Fängig sind die LK auf jeden Fall! Nur hab ich die gleichen Erfahrungen gemacht mit den abgebissenen Schwänzen gerade bei den 5 cm. Die größeren Varianten in 7,5 10 oder 12 cm sind ein wenig "robuster". Probiere sie ruhig mal link kann ich dir den Keitech EasyShiner, der ist ne Bank!

    16.12.19 19:13 0
  • Profilbild Phill Gutzeit

    Die sind zu schnell kaputt und halten kaum am Haken

    Kauf RioS Raider -> LONGLIFE die sind auch weich aber fast unzerstörbar!


    linklink

    16.12.19 19:21 1
  • Profilbild thebeckhove

    Habe damit gute Erfahrungen gemacht, benutz die aber neicht wenn es viele Hänger geben kann!!

    16.12.19 20:48 0
  • Profilbild thebeckhove

    *nicht

    16.12.19 20:48 1
  • Profilbild thebeckhove

    Fängig sind sie aber auf jeden Fall👍

    16.12.19 20:48 0
  • Profilbild Totti1976

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.12.19 21:14 0
  • Profilbild Totti1976

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.12.19 21:16 0
  • Profilbild Rs Fennek

    Keitech Easy Shiner , Duo V-Tail Shad, Nories Spoontail Shad und OSP DoLiveShad

    16.12.19 22:26 3
  • Profilbild Rs Fennek

    Verpulvert euer Geld doch nicht mit den vollkommen überteuerten LK aus China... 🤦🏼‍♂️ Schaut mal nach Keitech und Reins Baits da sind mehr drin sind aromatisiert und laufen besser und es gibt geilere Farben 🙌🏽

    16.12.19 22:28 7
  • Profilbild wossi

    Ich mag die LK gerade die 5er sind recht ertragreich. Aber leider auch sehr schnell verschlissen.
    Die großen halten deutlich länger, fangen auch, wobei ich jetzt nicht den Riesen Unterschied zu anderen Marken feststellen kann.
    Die LK sind mir persönlich halt irgendwie sympathisch, liegt vielleicht an den Videos die ich mir angesehen hab 😂😂😂

    17.12.19 06:36 1
  • Profilbild Phill Gutzeit

    RioS Bait’s- Made in Germany - und das merkt man auch

    linklink

    17.12.19 09:06 1
  • Unbekannt

    Hab Lk mal bei uns getestet nicht 1 zupfer, I'm Gegensatz zu keitech fsi, shiner, luncer city oder reins

    17.12.19 16:01 1
  • Profilbild Makeshitgold

    Lk stinken sind zu weich aber sie fangen. Es kommt aber echt nicht zwingend auf den Gummi an,wenn es um Hecht geht die knallen sich so gut wie alles hinter die Kiemen. Barsch und Zander sind da gefühlt Anspruchsvoller.

    17.12.19 16:20 3
  • Profilbild Marvjig

    Ich bin der meinung das es in thema gummifisch nur 2 richtig hammer geile auf dem Markt gib viele andere sind recht gut aber mit den keitech und den fox rage slick shad macht ihr überhaupt nichts falsch

    20.12.19 23:51 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler