Beiträge

  • Profilbild Angel Tom

    Hi hat schon jemand Erfahrungen mit den LK gemacht und welche Farben und Größen würdet ihr mir für barsch empfehlen.🐟

    21.09.18 05:04 0
  • Profilbild Andi Libert

    Hab mit dem pinken ganz gut gefangen, wobei ich dazu sagen muss das ich LK kaum noch nutze.

    21.09.18 05:08 0
  • Profilbild Angel Tom

    ok danke

    21.09.18 05:15 0
  • Werbung
  • Profilbild Matze 1

    Ich würde Dir die 5cm Köder empfehlen. Wie ist die Wasserqualität in dem Gewässer? Danach richtet sich zu 75% die Köderfarbe .

    21.09.18 05:25 0
  • Profilbild Matze 1

    link6kb3JJNb84w

    21.09.18 05:30 1
  • Profilbild Matze 1

    Schau Dir mal das Video an. Jens erklärt das sehr schön. Speziell zum Barsch angeln. Bei Fragen melde dich mal bei mir.

    21.09.18 05:34 0
  • Werbung
  • Profilbild Justin Stuth

    Und ich würde dir empfehlen dir andere Gummifische zu holen 😀 ist einfach nur total hochgehypt und es gibt 1000 mal Bessere..

    21.09.18 07:19 8
  • Profilbild Matze 1

    Hi Justin. Dann schlage Angel Tom doch mal Köder vor.
    Mit der Aussage das es bessere gibt ist Tom bestimmt nicht geholfen.

    21.09.18 07:36 1
  • Profilbild Justin Stuth

    war doch nicht die Frage?! hab nur die Meinung meinerseits zu LK gesagt..

    21.09.18 07:39 2
  • Profilbild Matze 1

    👍😁

    21.09.18 07:41 0
  • Profilbild Justin Stuth

    Dieser Post wurde gelöscht.

    21.09.18 07:43 0
  • Profilbild MelWun

    Fische gerne die 7,5cm Lk's. Bei uns in der Lippe geht der Whisky Orange und Captain sehr gut. Konnte gute Barsche fangen. Den Firetiger (Profilbild) lieben die Hechte hier......

    21.09.18 08:34 1
  • Profilbild Highfive

    Ich Fische auch gerne lk in der Farbe captain und Sheriff.

    21.09.18 09:09 0
  • Profilbild Zandertock1987

    Lasst die Finger von den in Asien gegossen, umweltverpestenden, nicht laufenden total überteuerten ködern... Das is nur geld macherei und jeder fällt drauf rein... Playboy, Stint, Lk... Alles die selbe Form, die es bald 20 Jahre gibt und jeder Zander kennt...

    Will hier jetzt nicht wieder meine köder vermarkten, aber die idioten sind nur noch in Italien, Spanien usw... Durch euch finanziert... Das Teil kostet 5 Cent in der Herstellung, dann macht euch die selber oder kauft zanderkant Kaulis... Ich habe nur mal n Bild von meinen ködern beigelegt, damit ihr seht, dass ich weiß wovon ich rede... Und meine köder sind ALLE UV AKTIV. Salt a pepper und schwarz zb auch... Dass ihr nicht merkt, wie die euch abziehen... Jetzt die neue Farbe... Bombe, wann kommen die in die Läden? Hoffe, von den idioten mal einen auf ner Messe zu sehen😉 meine gummifische kann man essen und es schadet nicht... Am besten ihr kauft noch den ihre wobbler und Ruten... 🤣


    Ich habe mit stint 3 Zander im Jahr gehabt, mit Kauli 12 und mit meinen noch mehr... Die schlechtesten köder, die ich kenne... Wozu muss sich der schwanz drehen? Damit dem Zander, die druckwellen nicht auf die Seite, sondern auf Rücken und Bauch schlagen? Das bitte hat welchen Sinn? Kaitech sollen auch gut sein, hab ich aber keine Erfahrung mit, da ich nur noch meine köder Fische...

    Die wollen nicht, dass ihr fangt, die wollen euer Geld, darum sonderfarben... Die gibt es nur ne Zeit? Ich brauch genug für den Rest meines Lebens und kaufe 500 Stück 🤣🤣🤣🤣

    Dann könnt ihr auch zu Veit Wilde gehen und ihm Geld schenken... Ich würde es auch nehmen, aber ich möchte lieber vernünftig beraten, statt bescheißen...

    Darum, bitte... Warum muss ein Fisch 1,2€ kosten? Kann ich mit dem ins Internet? 🤣

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    21.09.18 11:21 5
  • Profilbild Zandertock1987

    Es gibt viele Phtalatfreie Fische, die der Umwelt nicht schaden

    21.09.18 11:25 0
  • Profilbild SpreeAngler88

    Ich finde die Köder von den Farben her sehr gut. Leider sind Sie mir zu weich, dadurch sind sie sehr schnell verschlissen.



    21.09.18 11:39 0
  • Profilbild Zandertock1987

    link

    21.09.18 11:45 1
  • Profilbild David Maier

    Also nur damit hier wenigstens etwas sachliche genaue Kritik zu lesen ist. Gummis gibt es wie Sand am mehr in allen Farben und Formen das ist klar. Ich finde die lieblings köder gut, wenn man viel Geld hat. Ich möchte das erklären. Die lieblingsköder sind sehr weich und laufen deshalb genial wie zumindest ich finde. Sie fangen auch spitze. Bei mir ist auf barsch die Farbe suny am besten was aber am meistens klaren Wasser liegt. Das Problem ist jedoch das die köder verdammt schnell kaputt sind. Beim Barschangeln mal richtig kacke. Wenn ich n 30 cm gummi Fische und n Meter Hecht zerrupft den kein Problem. Aber an erste probetag mit den 5cm sunny hatte ich nach 45 min die Packung ohne Abriss leer, was echt nervig ist wenn du keine anderen in ähnlicher Farbe dabei hast.

    21.09.18 11:45 1
  • Profilbild David Maier

    Sorry die Autokorrektur hat das etwas versaut

    21.09.18 11:46 0
  • Profilbild David Maier

    Im übrigen finde ich das Thema UV extrem spannend und ich bin da selbst viel am Experimentieren wobei ich nur wobbler bastel. Ich kann aber gar nicht bestätigen das UV immer gut ist, in vielen Situationen fangen nicht UV aktive köder bedeutet besser, weshalb ich ziemlich froh bin das mir meine 😂lieblings😂gummihersteller (nicht lieblings köder!) eine breite Auswahl bieten. Ne UV Lampe kostet nix und ihr wisst was Sache ist, und ob ihr gut geputzt habt 😂👍

    21.09.18 11:54 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler