Raubfischangeln mit Kunstködern an stark verkrauteten See
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild yannik1908

    Hallo zusammen ich wollte mal fragen, ob hier jemand Tipps hat wie ich am besten mit kunstködern an stark verkrauteten Gewässern vorgehe. Das Problem an meinem Vereinssee ist dass er halt nicht nur Kraut am Gewässergrund hat sondern teilweise auch im Mittelwasser bzw an der Oberfläche . Man sieht das Kraut natürlich nicht überall und wenn man beim Gummi Fisch oder twisterangeln Widerstand bekommt ist es in 9 von 10 Fällen Kraut :( also wie geht ihr vor ?

    13.08.21 21:03 2
  • Profilbild ZanderGummi

    Chatterbait funktioniert da zumindest auf Hechte sehr gut.
    Alternativ Gummifische am Offsethaken.
    Oder Spinnerbaits, die kurbele ich auch durch vieles hindurch.

    13.08.21 21:06 3
  • Profilbild Frey

    Oberflächenköder nutzen.
    Stickbaits, Froschimitate, Popper und Co funktionieren super.
    Dort wo das Kraut nicht bis zur Oberfläche ragt sind flachlaufende Wobbler auch super.
    Genauso gibt es Blinker und auch Jigköpfe mit Krautschutz.
    Aber auch bei diesen Ködern lässt es sich nicht zu 100% vermeiden mal Kraut mitzunehmen.

    13.08.21 22:44 7
  • Werbung
  • Profilbild unspeziFISCH

    Wenn das Kraut bis zur Oberfläche ragt, dann empfehle ich Topwater Frösche beispielsweise die von Spro. Günstig und fängig. Wenn Du Spielraum hast, dann empfehle ich Dir flachlaufende Twitchbaits. Laydown Minnow von Nories laufen beispielsweise 0,3 nur 👌🏻. So lockst Du die Räuber aus dem Kraut und lässt den Köder suspending drüber stehen 👍🏻

    13.08.21 23:36 3
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    So etwas könntest du versuchen.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    14.08.21 08:13 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    🎣

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    14.08.21 08:17 2
  • Werbung
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    🎣

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    14.08.21 08:18 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Solche Haken gibt's von mehreren Marken, in verschiedenen Ausführen.
    Einfach googeln "Weighted Offset" oder "Offsethaken Weighted".
    Die sind mit der Screw leicht zu montieren.
    Bei Bedarf, schneide ich noch etwas nach, wenn der Köder zu wenig oder gar nicht "geschlitzt" ist, damit der Haken beim Biss gut auftreten und greifen kann.

    14.08.21 08:32 4
  • Profilbild Jaro.

    Welche Größe brauche ich für jeweils
    5, 7 und 10cm Gummis?
    Und haben die auch unterschiedliche Gewichtung?
    BG
    Jaro

    15.08.21 07:32 1
  • Profilbild Riese Micha

    Gummifrösche und Stickbaits sind ne echte Waffe. Gufis am System, ohne Bleiköpfe auch. Rute hochhalten und sofort einkurbeln beim Aufkommen aufs Wasser. Nicht sacken lassen. Hat mir schon oft schöne Fische gebracht.

    15.08.21 10:12 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    In meinem Fall sind es 5,8" Köder/ 14,5cm an einem 7/0er.
    Ich würde dann einfach schrittweise (12cm=6/0er oder 5/0er....10 cm=5/0er oder4/link) runter gehen, den Haken im Vergleich zum Köder aber immer ein, zwei Nummern größer halten, als beim Jighaken, damit er gut austreten und greifen kann.

    16.08.21 04:42 3
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Softjerks wie der Fin S Fish von Linker City z.B. eignen sich auch. 👍🏼

    16.08.21 04:46 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    🎣

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    16.08.21 04:51 3
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    In diesem Fall mit zwei Gummigewichten, von "Sebile" wenn ich mich nicht irre.
    Der kann ganz flach über's Kraut getwitcht werden und die Gummigewichten sorgen für einen stabileren Lauf und ein nur leicht gesteigertes Sinkverhalten.

    16.08.21 04:55 2
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Lunker City meinte ich.

    16.08.21 04:59 2
  • Profilbild Gino FANGGEIL Bresges

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.08.21 16:13 1
  • Profilbild pd69

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.08.21 16:28 2
  • Profilbild Gino FANGGEIL Bresges

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.08.21 19:10 0
  • Profilbild fishingdiary

    In stark verkrauteten Gewässern setze ich auch wie viele hier Softjerks ein, wenn in der oberren Gewässerschicht gefischt wird. Fische ich am Grund, kommt das Jika Rig oder ein Punch Rig zum Einsatz. All das sind Methoden welche die Amis auf Bass in Krautigen Gewässern einsetzen. Die Methoden funktionieren aber auch bei uns auf Barsch und Hecht...

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    16.08.21 19:17 1
  • Profilbild pd69

    Dieser Post wurde gelöscht.

    16.08.21 19:20 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler