Beiträge

  • Profilbild FelixDerAngler

    Hey Leute,

    ich hab heut endlich meine Papiere vom Verein bekommen 😃
    War dann am Abend gleich noch ne Stunde spinnfischen an der Aurach. Das ist ein kleiner Bach, so ca. 2-3m breit, und etwa 40-100cm tief, schätze ich mal.

    Ich hab's mit Spinner Versucht. Leider hatte ich keinen Erfolg.
    Gut, bei einer Stunde angeln kann man auch nicht viel erwarten. Aber vielleicht hat ja jemand Tipps für mich 😃

    Habe mir Mal so gedacht, morgen wieder mit Spinner zu angeln, und eventuell auch mit Grashüpfer an freier Leine.

    Ich hab mal noch ein paar Bilder rausgesucht.
    Könnt ja mal schreiben wie ihr es am besten machen würdet.

    MFG Felix

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    07.08.18 20:50 1
  • Profilbild FelixDerAngler

    2

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    07.08.18 20:50 0
  • Profilbild FelixDerAngler

    3

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    07.08.18 20:51 0
  • Werbung
  • Profilbild FelixDerAngler

    4

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    07.08.18 20:52 0
  • Unbekannt

    Je nach Fließgeschwindigkeit würde ich es mit Pose und Wurm versuchen. Ansonsten sieht das nach einem schönen Gewässer für das Fliegenfischen aus...

    07.08.18 20:55 1
  • Profilbild AGu

    Ich würd erstmal völlig entspannt die Strecke ablaufen und gescheite Spots und sichtbare Fischbewegung suchen. Dann über die Fangzeit nachdenken, selbst würd ich so ab 17:00 mit Fliegenrute los zum Warmwerfen. 18-21 Uhr gezielt auf steigende Fische/Abendsprung bei Forelle. Ansonsten mit Spoons oder meiner Lieblingsmontage auf der UL, 40cm Vorfach max. 3 x 1g Blei und Bienenmade auf L am 6er oder 8er Forellenhaken. Petri heil! 🍀

    07.08.18 21:08 0
  • Werbung
  • Profilbild Fischers Gold

    Hi Felix,

    an das nichts fangen konntest du dich ja schonmal gewöhnen, das gehört zum Angeln dazu 😉

    Versuchs mal mit Neon Spoons in Giftgrün, Lila, Rot, Orange. Da sind die Döbel bei uns immer heiß drauf. Einfach mit Snap und Wirbel ohne Schnick Schnack an die Hauptschnur. Für Döbel ist die Tageszeit egal - der mag Sonne 😎

    07.08.18 21:15 0
  • Profilbild Erik S.

    Also wenn ich am bach/Fluss bin nehme ich auf forelle einen kleinen gummifisch mit ein paar bleien und lasse ihn entweder treiben oder zupfe ihn bis zu ufer

    08.08.18 14:56 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler