Beiträge

  • Profilbild Patrick Berndt

    Guten Abend zusammen,
    Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir ein paar Tipps hinsichtlich Gummifische vauf Zander am Rhein geben könntet.
    Größe, Farbe ect..
    Vielen Dank schonmal im Voraus

    14.08.19 22:46 0
  • Profilbild Patrick Berndt

    Und eventuell wie schwer ihr eure Köpfe wählt

    14.08.19 23:01 0
  • Profilbild PW715

    Aus der Ferne, kann man dir da nicht genau was empfehlen. Angelst du in den Buhnen oder im Hauptstrom, wie tief ist es dort, wie breit ist der Abschnitt....
    Ich würde mal zum nächstgelegenen Angelladen fahren und mich dort beraten lassen und nicht im Internet bestellen.
    Allgemein empfiehlt es sich immer verschiedene Ködergrößen und Farbdekore dabei zu haben.
    Persönlich sind meine Lieblingsköder der Kopyto River und der Seashad. In meiner Box hab ich dann die verschiedensten Farben von natürlich bis shocker und von 6 bis 18 cm mit.
    Beim Bleikopf heißt es ausprobieren, dass ist unterschiedlich wie der Wasserstand ist und wie voluminös dein Köder auch ist.
    Wenn du vllt noch eher Anfänger bist, würde ich dir empfehlen immer etwas "zu schwere" Köpfe zu nehmen, damit man die köderführung und das aufkommen des Köders besser fühlt

    15.08.19 09:40 1
  • Werbung
  • Profilbild Patrick Berndt

    Hallo vielen lieben Dank für deine Antwort 👍🏻👍🏻
    Ich angel in der Bühne sowie im Hauptstrom, da bietet der Rhein genug Möglichkeiten..
    Anfänger bin ich nicht habe viele und toller Erfahrungen am Rhein gemacht nur eben nicht viel auf Raubfisch..
    Habe mir gestern mal eine spinnrute (daiwa Ninja x spinn 2,70 lang bis Max 80g wurfgewicht) gekauft.
    Bin spontan losgezogen und habe mich im Angelladen informiert.
    Im Angelladen arbeiten 2 nette Damen die auch wirklich gute Tipps geben können, aber im Gegensatz zu einem Forum wie diesem wo mehr als 2 Leute helfen können ist der Angelladen nicht wirklich hilfreich.
    Ich habe gestern angefangen mit einem 20 g Kopf (Empfehlung von Angelladen) und eine paar ich denke so 10-12cm große Gufis.
    Farben habe ich überwiegend shocker genommen.
    Als ich dann zuhause war, und mir Gedanken gemacht habe warum in den 4 Stunden die ich da war nicht ein Zander beißen wollte, habe ich überlegt welche kleinen biester im Rhein derzeit wirklich jeder fängt.
    Natürlich ist es die Grundel.
    Heute Abend werde ich es nochmal versuchen mit etwas weniger Gewicht 17-18 g Köpfe und naturbelassen Farben.


    15.08.19 10:05 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler