Beiträge

  • Profilbild Gersprenz-Angler

    bewusst falsche Maßangabe u. auch scheinbar an einem dem Fänger selbst unbekannten Gewässer gefangen(gewilderten?) sowie sog. Fänge, verfälschen Gewässer-Statistiken u. verstossen gegen unsere Community-Regeln, daher sollten sie bitte allesamt erbarmungslos von den "normal" teilnehmenden Mitgliedern gemeldet werden und von den Admins bei offensichtlich vorsätzlicher falscher Bemaßung od. Ortsangabe radikal sofort gelöscht werden. Wieso ne Gemeinschaft regeln braucht und sich dann auch alle Partizipierenden daran zu halten haben, muss man ja wohl nicht ernsthaft erörtern.
    Danke fürs korrekte Mitmachen hier - "Strenge Rechnung, gute Freundschaft!"

    28.04.19 11:27 10
  • Profilbild Gersprenz-Angler

    * sowie sog. GEHEIM-Fänge..... sollte da stehen

    28.04.19 11:28 0
  • Profilbild Riese Micha

    Was hast du denn für ein Problem?????
    Ich will aucj nicht jedes Wasser und jeden Spot verraten müssen, weil ich schon erleben durfte, wohin das führt. Dann wird, wenn man pech hat, der gute, selbst entdeckte Platz von Schmarotzern überfallen und verbrand.

    28.04.19 11:31 23
  • Werbung
  • Profilbild Lukas Weinberg

    aber wenn man zum Beispiel einen eigenen Weiher hat und den nicht jeder kennen muss ?

    28.04.19 11:36 7
  • Profilbild NSF_89

    Evtl etwas zu streng! Ich gebe oft bei meinen Fängen „1 cm“ an. Damit will ich aber keine Statistik verfälschen, sonder habe die Fische ganz einfach nicht gemessen. Mir ist es lieber, wenn der Fisch so schnell wie möglich zurück ins Wasser kommt, als ihn zu wiegen zu messen und sonst noch mit ihm umher zu spielen...
    Mir stellt sich eher die Frage warum man einen Gründling mit 8 cm überhaupt messen sollte?
    Geheime Gewässer nehme ich mal an, sollen einfach die Fangorte nicht verraten und hat nichts mit schwarzfischen zu tun.
    Aber warum über sowas alles streiten? Lass doch jeden so machen wie er möchte und freu dich über die Leute, die es so tun wie du es für richtig ansiehst.

    LG

    28.04.19 11:36 33
  • Profilbild Gersprenz-Angler

    Dann halt Dich doch raus und schmiere nicht unsere App mit so shice Kommentaren oder gar "geheim" und 1cm Fängen zu !!
    Ist gegen die Regeln wie gesagt! Lasst es wenn ihr es nicht wie vorgesehen tun wollt. Sonst ist keinem geholfen mit solchen Fang-Meldungen!!!

    28.04.19 11:37 3
  • Werbung
  • Profilbild eschod05

    oh man...

    28.04.19 11:40 2
  • Profilbild Karpfennoob

    😂😂😂 dann schmeiß mich raus

    28.04.19 11:43 11
  • Profilbild Wasserkopf66

    lieber "geheim" als wie schon oft gesehen einfach ein falsches Gewässer angeben. das stört mich wir haben bei uns ein schwierig zu beangeldes Gewässer. Dann werden einfach Fische gepostet die dort nie gefangen wurden. das nervt dann lieber einfach geheim und fertig. mit dem 1cm kann ich leben gebe mein Maß auch nur an wenn ich mir 100%sicher bin. 🙂

    28.04.19 11:43 9
  • Profilbild Björn Dupont

    Wenn man das Gewässer nicht verraten will, ist das doch völlig okay. Aber dann wählt man doch "Geheim" aus und nimmt nicht einfach ein falsches Gewässer. Sonst werden Statistiken verfälscht, der ein oder andere nutzt diese App nämlich auch um sich über Gewässer zu informieren.
    Und zu den Maßangaben... Wenn man nicht gemessen hat, schätzt man halt. Aber bei einem Barsch einfach 999cm einzugeben finde ich auch nervig. Wie auch die ganzen 1cm Fische.

    28.04.19 11:45 3
  • Profilbild Gersprenz-Angler

    ja was JUNGE? Mann schreibt man mit 2 N aber ich kann mich nicht um alles kümmern....😏
    erst mal wärs schön, wenn nur noch Fänge weiterhin gelistet werden bei denen alle erforderlichen Felder zum Fang korrekt ausgefüllt sind, dann können wir über Rechtschreibung diskutieren oder wozu wer gerad Lust hat...
    Jedenfalls machen Fangmeldungen NUR VOLLSTÄNDIG UND KORREKT SINN und dafür ist das hier gedacht, nicht als Wi☆♧s-Galerie für "sag ich nicht wo ich den gefangen hab-Bildchen" einfach ma ins Internet zu streuen.

    28.04.19 11:45 3
  • Profilbild Karpfennoob

    Ich Messe keine Fische und Punkt. Bei mir werden sie gewogen.

    28.04.19 11:46 7
  • Profilbild Gersprenz-Angler

    ein Mitdenker😊 - danke👍

    28.04.19 11:47 1
  • Profilbild NSF_89

    He angeln soll entspannen und nicht aggressiv machen.
    Und was heißt „unsere App“? 😂

    28.04.19 11:47 5
  • Profilbild Palino

    Ich glaube da bereut jemand langsam seinen pro Status.😀 Aber genau das habe ich ja schon erkannt. Mit dem Pro Status werden hier gefälschte Statistiken verkauft.

    1cm Fische finde ich nicht so wild, aber wer seinen Fang mit Gewässer nicht teilen möchte (Gewässername reicht doch) braucht meiner Meinung nach auch nicht mit seinen Fangen angeben. Diese bekommen von mir auch keine weitere Aufmerksamkeit oder Likes...

    28.04.19 11:48 4
  • Profilbild Gersprenz-Angler

    @ Karpfennoob: Du verstößt VORSÄTZLICH gegen das Fischereigesetz/Hege, bekräftigst das öffentlich und hast gerad praktisch Deinen Schein zum Einzug freigegeben

    28.04.19 11:49 1
  • Profilbild PadBritt

    Uh, dass Thema hatten wir noch nicht 😂.

    Ich bin dafür, dass bei geheimen Fängen die Daumen Daumenfunktion gesperrt wird, oder sogar nur als Privat im eigenen Album landen kann.

    Den viele sammeln hier nur Likes ohne such an der Gemeinschaft zu beteiligen und das würde dann halt nicht mehr gehen.

    28.04.19 11:50 2
  • Profilbild NSF_89

    😂😂😂😂 oh man du bist echt zu lustig

    28.04.19 11:50 2
  • Profilbild eschod05

    man ist englisch für Mann also habe ich alles richtig gemacht und genauso wie ich es wollte :)

    28.04.19 11:50 0
  • Profilbild Karpfennoob

    😂😂😂 was willst du mir unterstellen

    28.04.19 11:51 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler