Beiträge

  • Profilbild angel-juenger.de

    Hallo zusammen,
    Mir ist in letzter Zeit vermehrt aufgefallen das manche Leute hier einfach irgendetwas an Größe ihrer Fänge eingeben bei nem rotaugen z.b. 200 cm manche posten sogar Fotos wo nicht einmal ein Fisch drauf ist und geben 999 cm an. Ich finde es den anderen Anglern des Gewässers unfair gegenüber da somit der Gewässer König der wirklich ein Fisch z.b. ein Wels von 2 Meter gefangen hat die Möglichkeit genommen wird eines der ersten 3 Plätze einzunehmen. Wenn ihr eure Fische nicht messen wollt oder könnt dann schreibt nicht so unrealistische Angaben dann nehmt halt 1 cm oder schätzt es grob 4-5 cm mehr oder weniger sind da ja nicht so schlimm aber einfach 200 oder 999 cm anzugeben muss meiner Meinung nach nicht sein denk an die anderen.

    Lg

    15.08.17 11:06 23
  • Profilbild Tomislav

    Flurfunk wird sich bestimmt darum Kümmern und die Fänge Löschen. Du hast natürlich recht !
    Das ist nicht im Sinne dieser App und habe es auch schon oft beobachtet.
    Es ist mir persönlich aber auch nicht wichtig irgendein König von einem Gewässer zu sein. Daß finde ich albern.

    15.08.17 11:27 3
  • Profilbild angel-juenger.de

    Geht ja nicht nur darum König zu sein es hilft ja auch Leuten die sich das Gewässer anschauen auf einem Blick zu sehen was die größten Fische sind die da so gefangen wurden.

    15.08.17 11:50 4
  • Werbung
  • Profilbild Tobias B.

    Da stimme ich Lenox zu!

    15.08.17 12:53 0
  • Profilbild angeldealz.de

    Vielleicht könnte man Mindest- und Maximalangaben je Fischart einführen, aber ist natürlich auch wieder Arbeit, die von den Admins gemacht werden muss 🙈 Da gibt es sicherlich wichtigere Baustellen...

    Aber nur so als Idee 🙂 Also zB Bachforelle kann man wählen zwischen mindestens 10cm und maximal 80cm, was halt noch einigermaßen realistisch ist 👍🏻 Dadurch könnte man extreme Angaben wie 999cm etwas filtern

    15.08.17 13:23 5
  • Profilbild Attila Silu

    Sehr gute Idee 👌

    15.08.17 15:27 0
  • Werbung
  • Profilbild angel-juenger.de

    Alles ab 350 cm könnte man schon sperren außer hier angelt jemand auf Haie oder Wale, aber anstelle das die admins so was kontrollieren und ändern müssen appelliere ich ehr an die Vernunft der user hier das realistische angaben gemacht werden.

    15.08.17 15:36 3
  • Profilbild Tommi Anschütz

    ich habe weil ich es lustig fande ,mal ein barsch auf 999cm hochgeladen aber wusste früher noch nicht über diese gewässer königs funktion wurde aber kurz danach auf 1cm gemacht wie auch immer das geht... aber ich stimme dir natürluch zu finde ich auch doof wenn man die falsche größe angibt...

    15.08.17 17:47 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    Wemn es auf 1cm geändert wurde kann es nur die Administration gemacht haben😉 Sinn und Zweck der App ist ja sich mit anderen auszutauschen und anderen Infos zu seinen Gewässer zu geben wer es nicht will setzt sein Gewässer halt auf privat und kann dann 10000cm angeben dann erscheint es soweit ich weiß auch nicht in der Rangordnung.

    15.08.17 19:01 0
  • Profilbild DavinSK8

    Ich habe vorher auch immer Fakegrößen angegeben, habe aber nie an den Gewässerkönig gedacht. Ist echt ein bisschen doof. Tut mir leid und ich werde das nicht mehr machen.
    wenn man die Bilder irgendwann bearbeiten kann dann behebe ich Das!!
    schönen Tag noch

    15.08.17 20:29 2
  • Profilbild angel-juenger.de

    Das freut einen doch zu hören das wenigstens Verständnis dafür besteht und wie gesagt ob eine Größe mit 5 cm mehr angegeben ist, ist ja egal man sollte halt nur nicht übertreiben den anderen zuliebe.

    15.08.17 20:38 1
  • Profilbild Tobias B.

    Man selber kann auch gegen solche "Fänge" vorgehen,indem man den Fang einfach meldet und einfach schreibt unrealistische Größe oder so was ähnliches.
    Das soll jetzt aber nicht heißen das der Fang von den Admins gelöscht werden soll sondern das die Größe einfach geändert werden könnte

    15.08.17 20:47 2
  • Profilbild DavinSK8

    ok werde ich mache ! Danke für den tipp😄

    15.08.17 20:54 0
  • Profilbild MarcH

    wie wäre es denn einfach mit dem Punkt : Größe unbekannt? wenn zu keine Zahl eingegeben wird...

    16.08.17 12:13 0
  • Profilbild Earthy

    also bei mir ist heute der Fall gewesen das ich nicht wusste wie groß der Fisch war also habe ich geschätzt wie groß er zirka link denke wenn man es nicht übertreibt dann sollte so was auch link wer ein 10cm rotauge hat und 999cm hinschreibt das halte ich einfach nur für schwachsinnig

    16.08.17 12:20 0
  • Profilbild Aurä

    wenn ich einen fisch c&r dann mess ich ihn nicht unnötig (ausser es ist vieleicht ein ausnahme fang) schreib dann lieber 1 2 3 cm als ihn größer zu machen als er wirklich ist! ausserdem hatt doch jeder angler ein bisschen das auge dafür ob die angabe stimmen kann oder nicht! mir ist es jedenfalls völlig egal ob jemand seinen fang um nen meter größer macht✌

    16.08.17 13:22 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler