Beiträge

  • Unbekannt

    So nach einiger Zeit Testphase der App habe ich ein Resümee gezogen .

    Das Format ist ganz Cool aber die Umsetzung der Administratoren ist für A......

    Mann ist verpflichtet seine Gewässer anzugeben.
    Was ich in bestimmten kreisen der Region sehr Bedenklich finde .
    Angeblich um Statistik zu führen 😅

    Bewusst falsche Gewässer Angaben werden einfach gelöscht wie in meinem Fall (immer Ostsee angegeben)
    Denn ich finde es höchst bedenklich kleine Gewässer Preis zu geben mit einem guten Bestand. ..und da geht's mir nicht ums selber fangen sondern um den Schutz des Sees..... gut sollen sie machen !


    Aber das hier jeden 2ten kleinen Mikro Barsch nen Daumen ins Maul gesteckt wird und dann noch C & R drunter geschrieben wird .... darunter noch Petri als Kommi zu posten und das ding 20 likes bekommt




    strecken von dahin gemetzelten fischen im Dreck liegen

    Kleine Hecht mit Rachen sperren in die Cam gedrückt werden

    wenn ein 10 jähriger sowie macht weil es sein erster Barsch ist und er sich ins unendliche freut ist das auch ok

    das ist anscheinend ist im Sinne der Entwickler

    das kann ich nicht nachvollziehen. ..da muss die Administration eingreifen und nicht wenn ich auf dem Belly sitze und ein Hecht poste der eindeutig in einem Waldsee gefangen wurde ich aber Ostsee hin schreibe
    da sollte jedem klar sein das das nicht stimmt

    klar könnte ich irgendein Gewässer wählen um Ruhe zu haben
    finde es aber wie gesagt sehr Bedenklich

    jeder sollte es machen können wie er will was die Gewässer Angaben angeht


    tut mir leid aber mit solch einem Format kann ich nichts anfangen

    kein wunder das die App in der ''Szene '' sehr sehr verhöhnt ist

    also den Jungs und Mädels die solche Fotos Posten .....ich hoffe euch geht einer ab !



    Dennoch gibt es auch andere Leute denen Fotos und fänge grandios waren /sind

    euch möchte ich ein dickes Petri wünschen und viel Erfolg beim erleben und schätzen der Flora und Fauna beim besten Hobby der Welt Angeln 😆

    mir ist meine zeit zu schade mich über solche voll Pfosten aufzuregen

    also eventuell sieht man sich am Wasser

    Petri @ all die mit Sinn und Verstand das Hobby betreiben


    07.09.17 14:28 38
  • Unbekannt

    machs gut und petri heil!

    08.09.17 06:48 0
  • Profilbild SörenT.

    Hey, da muss ich dir völlig recht geben. Es ist teilweise höchst verwerflich wie hier manche Leute mit den Fischen umgehen. Das tut mir auch in der Seele weh, wenn ich sehen muss, wie ein 40cm Barsch nur am Maul festgehalten wird.
    Das ist nur ein Beispiel von vielen...

    08.09.17 08:51 14
  • Werbung
  • Profilbild flurfunk

    Also Leute, uns gefällt auch nicht alles, was wir hier teilweise sehen müssen und bei offensichtlichen Verstößen gegen Tierschutzgesetz oder unsere Communityregeln link (die eigentlich klar formuliert sind, die sich aber wohl die wenigsten durchlesen) schreiten wir - sofern wir es mitbekommen - auch ein.

    Dennoch ist das ganze hier eine offene Plattform, deren Grundidee es ist, dass jeder etwas posten kann. Die Eintrage spiegeln daher auch genau das wider, was an unseren schönen Gewässern eben so abgeht. Alle Angeln ist kein Hochglanz Angel-Magazin und auch kein HD-Werbefilm mit Drohne und Slomotion-Effekt von Shimano. Was ihr hier seht ist schlicht und einfach die ungefilterte Realität mit ihren Höhen und Tiefen :)

    Bei mehreren hundert Fängen pro Tag können wir unsere Augen leider nicht überall haben. Bzw. können wir auch nicht bei jedem Gewässer in Deutschland wissen, wie die Schonmaße, Schonzeiten, Hältervorschriften und Fangbegrenzungen etc. sind.

    Hier ist also die Community gefragt und wenn euch etwas sauer aufstößt, dann dürft ihr auch gerne einen freundlichen aber bestimmten Kommentar hinterlassen. Für offensichtlich Verstöße gegen die Community-Regeln (3 mitgenommene maßige Hechte sind keiner, wenn 3 erlaubt sind) könnt ihr gerne die Meldefunktion rechts oben bei jedem Fang benutzen und dann kümmern wir uns in der Regel auch schnell darum.

    Also was ich sagen will, es ist auch eure Community und wenn euch was nicht passt, dann helft bitte mit, dass es besser wird 🙂

    08.09.17 10:08 28
  • Profilbild Vbaer

    naja. Manche wollen auch einfach meckern. Schließlich ist jedes Foto sofern es nicht beim abhaken gemacht wird nicht ganz konform, schließlich ist der Fisch schnellstmöglich ins Wasser zu setzten. Da hilft auch sein Zander mit Köder im Maul nix. Also Fotos nicht überbewerten, zu tiergerechten angeln gehört mehr.

    08.09.17 10:31 4
  • Profilbild NSF_89

    Blödsinn! Es gelingen halt nicht jedes Mal die besten Bilder, vor allem wenn man alleine am Wasser ist oder die mega Fänge. Ich freue mich über jeden Fisch ob groß oder klein und finde es auch gut wenn die Leute zeigen was sie so am Wasser machen.

    Nur die Metzgerbilder sind wirklich nicht schön. Es wäre super wenn es dafür in Zukunft ne Lösung gibt oder sich die Leute einfach mal an die Regeln halten würden.

    08.09.17 11:27 10
  • Werbung
  • Profilbild Mr_Daniel

    Wer war das der sich verabschiedet hat?

    08.09.17 11:42 3
  • Unbekannt

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen das wenn ein fang gemeldet wird auch meistens etwas passiert. Wir wissen alle wie es ist wenn man am Wasser unterwegs ist und der Fisch mal auf dem Gras abgehackt werden muss weil er z.b in der Hand einfach nicht still hält. Daran finde ich auch nichts verwerflich. Allerdings sieht man hier ja wirklich Bilder wo der Fisch mit Dreck beschmierten ist und auch im Dreck liegt. Da ist aber auch nun die Community gefragt und muss das konsequente melden. Aber das was mich persönlich wirklich störte sind die abartigen Fangbilder daheim auf dem Sofa, wenn der Fisch tot und am besten schon ausgenommen in der Küche oder auf dem Schlachtbrett präsentiert wird. So etwas ist absolut nicht vorzeigbar und das versteh ich auch nicht unter Fangbild. Wer sein Handy nicht zur Hand hat, hat einfach Pech. Aber es muss ja immer dum.. Menschenrechte geben die wieder aus der Reihe fallen.

    08.09.17 12:06 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    @NSF 89 Dafür gibt es eine Lösung nämlich die melde Funktion bei Fängen. Allerdings hab ich keine Lust immer alles was nicht den regeln entspricht zu melden den da kann man sich dran halten mit Meldungen bei jedem ausgenommen, zubereiteten, dreckigen und blutigen Fischen. Allerdings kann flurfunk auch nicht jedes Bild kontrollieren, vielleicht sollte man mal 1 oder 2 Moderatoren in der App haben welche das mit kontrollieren.

    08.09.17 12:11 0
  • Profilbild MoritzB

    Mhhh ich sehe das Problem bei Küchenfertigen Fischen nicht...

    So ist es halt...
    Fischstäbchen sahen auch mal anders aus.

    Wenn es im Forum verboten ist ok aber ein ausgenommener Fisch in der Spüle?

    So what?

    08.09.17 12:51 6
  • Profilbild Matze87

    naja also ich finde nicht unbedingt dass es an der App liegt wie mit Fischen umgegangen wird. sorry, aber das sind immer noch die Angler selber die sich nun halt durch derartige Apps mehr öffentlich mit ihren haben präsentieren können. Derartige Fotos von denen du sprichst gab es schon seit es die angelei gibt, nur waren diese für das privat Archiv bestimmt.
    Vielleicht kann dir Administration etwas dagegen tun aber es einfach jeder Angler selber verstehen wie man mit den Tieren umgeht. das wird leider keiner ändern können.

    du kannst ja auch nicht ganz YouTube sperren nur weil es (leider) viele Anglervideos gibt in denen die Tische auch nicht unbedingt tierfreundlich behandelt werden...

    Dass deine Fänge wegen einem falschen Gewässer gelöscht wurden finde ich allerdings fragwürdig, aber so sind die Regeln 😉

    08.09.17 15:09 1
  • Profilbild Deniz Seden

    Ein Foto ist eine Momentaufnahme, das vorher und nachher zeigt es nicht. Um mal ein persönliches Beispiel zu nennen: Mein letzter Rapfen (und erster hier eingestellter Fisch) ist nach dem Landen fröhlich aus dem Kescher gehüpft und lag dann im Sand. Da erschien es mir sinnvoller den dort zu fotografieren, als ihn hoch zu nehmen, ins Gras zu legen zu knipsen und damn wider hochzunehmen und zu releasen (ablegen musste ich zum Hakenlösen eh).
    Was blutige Fische angeht, ist das bei Entnahme doch genau richtig. Erst abschlagen, Dann das Foto. Angeln heißt eben auch mal Fisch töten und dabei fließt Blut. Das vorher abzuwaschen, um so zu tun, als wäre das eine super saubere Angelegenheit, ist doch albern und hat mit Realität nix zu tun.

    08.09.17 16:54 11
  • Profilbild angel-juenger.de

    Ist aber dann nen kleiner Kescher wenn der Fisch raus springt 😂😂

    08.09.17 18:51 0
  • Profilbild Deniz Seden

    Ich hatte ihn nicht sauber erwischt beim Keschern und da ich den beim Barschangeln mit sehr dünnem FC-Vorfach erwischt hatte, wollte ich kein Risiko eingehen und es nochmal besser probieren.

    08.09.17 19:18 0
  • Profilbild Vbaer

    Also ich seh das auch so. theoretisch ist es das bessere Foto wenn der Fisch auf dem Küchentisch liegt..... Aber gut. denke das Thema wird noch für 100 Jahre bedarf haben

    08.09.17 21:31 3
  • Profilbild PadBritt

    Ein ausgenommener Fisch ist ja auch im Sinne des Gesetzgebers... C&R ist verboten, falls es noch keiner mitbekommen hat!

    09.07.18 19:05 5
  • Profilbild Miss-Lynn

    Wieso muss ich denn unbedingt ein Foto des fanges mit hochladen? Geht das nicht auch mal ohne Bild? Schließlich gelingt das nicht immer. Und trotzdem hat man was gefangen. Kann ja auch schon mal dunkel sein oder man ist allein unterwegs

    09.07.18 19:37 3
  • Profilbild PadBritt

    Sehe ich auch so, manche Fotos kann man doch sparen. Aber warum darf man kein Foto von einem Fisch reinstellen, den man für den Verzehr geangelt hat.

    09.07.18 19:41 1
  • Profilbild fuxa

    Ich freu mich über jeden Fang von Mitgliedern hier und gucke mir gerne an , aber letzend habe ich bei einen Foto frage gestellt muss Mann barsch so halten , da kam die Frage was passt mir nicht ?!? Habe keine Antwort gegeben weil es mir zu Blöd war

    09.07.18 19:44 2
  • Profilbild Earthy

    oh man.
    ganz ehrlich dann lösch halt die app.
    natürlich läuft nicht alles glatt und nicht jedes bild ist nötig auch meiner seitz!
    aber wenn ich mich bei jeder app mit den sachen die mir nicht passen beschäftige und nur das negative rauspicken würde müsste ich alle löschen.
    ich finde diese app geil und das ist meine Meinung dazu!

    09.07.18 20:40 4
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler