Beiträge

  • Profilbild MHFishing

    Hallo zusammen, aufgrund eines Todesfalles bin ich in den Besitz zweier alter Ruten gekommen.

    Es handelt sich um:

    The House of Hardy, Made in England Ruten.
    244cm
    Handbeschriftet.
    Alles nummeriert und vermute mal aus Glasfasergemisch oder sowas, ultra Weich.

    Kann mir jemand was darüber sagen?
    Würde mich sehr interessieren wie alt die sein könnten, und ob es sowas noch gibt.

    Habe selbst von altem Angelzeug überhaupt keine Ahnung🤔🤔

    03.05.20 19:33 0
  • Profilbild MHFishing

    Bild 1

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    03.05.20 19:34 0
  • Profilbild MHFishing

    Bild 2

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    03.05.20 19:35 0
  • Werbung
  • Profilbild Der Stipper

    Guten Abend,
    Die Firma Hardy wurde in den 1820ern gegründet. Die Ruten sind nicht gerade günstig
    link
    Das sind die Angeln, die man momentan bekommt

    03.05.20 19:54 0
  • Profilbild Isar_Fischer

    Also für mich sieht die Rute laut dem 2ten Bild wie eine Zweihand-Fliegenrute aus. Korrigiert mich, wenn ich falsch liege

    04.05.20 08:12 0
  • Profilbild MoritzB

    Schreib dir doch mal an.
    Manche Hersteller interessieren sich ja für sehr alte Produkte aus dem eigenen Haus.

    04.05.20 08:25 0
  • Werbung
  • Profilbild Fly

    Hi
    wenn sich jemand gut auskennt sind es die Kalweit Brüder.
    Hier mal ihre Website.
    link
    Dort kannst du Suchen, aber auch deine Rute schätzen lassen.
    Die Herkunft und das ungefähre Alter können sie sicher ermitteln.

    04.05.20 09:09 0
  • Profilbild Fly

    Dieser Post wurde gelöscht.

    04.05.20 09:12 0
  • Profilbild Fly

    Sind das zwei verschiedene?
    Am besten zerlegt nebeneinander Fotografieren.
    Dann kann man alles erkennen.
    Auch ein Foto vom Rollenhalter .
    So erkennt man die Art der Rute nicht sicher.

    04.05.20 09:41 0
  • Profilbild MHFishing

    Hallo zusammen, habe Infos bekommen.

    Es handelt sich um in England Handgebaute spinnruten aus dem Jahr 1960-1965.

    Gedacht für den Niederländisch und Belgischen Markt.

    04.05.20 09:43 1
  • Profilbild Kai_H

    Dieser Post wurde gelöscht.

    04.05.20 09:44 0
  • Profilbild Kai_H

    Mit dem "Namen" bzw der Modellbezeichnung der Rute kannst du vielleicht bei Google etwas rausfinden. Auf dem ersten Bild kann man nur "Benel...." erkennen.
    Es scheint aber keine Fliegenruten zu sein

    04.05.20 09:44 0
  • Profilbild MHFishing

    Dort Steht benelux 2

    Das benelux steht für die Region in der diese Ruten verkauft wurden und das 2 steht für die zweite Serie.

    Die erste Serie waren karpfenruten und die zweite Spinnruten

    04.05.20 09:45 0
  • Profilbild Fly

    Prima. 😊
    Viel Freude damit.
    Grüße Fly

    04.05.20 09:45 0
  • Profilbild MHFishing

    Danke Fly.

    Ich denke mal das ich 1 verkaufen werde, und mit der anderen werde ich selbst angeln.

    Finde die Ruten sehr interessant, da sie so Ultra schwabbelig sind und sehr leicht.
    Wird bestimmt eine Wahnsinns Erfahrung bei uns am Fluss auf 40-50cm Döbel damit zu angeln, bzw. diese damit zu drillen😂😂

    04.05.20 09:47 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler