Beiträge

  • Profilbild Kevin D Fiebelkorn

    Guten Abend,
    da ich seit einiger Zeit und langer Überlegung dazu gekommen bin wieder die Angel in die Hand zu nehmen bräuchte ich etwas Hilfe.

    Da ich mir etliche Youtube Videos angeschaut habe bin ich zu dem Entschluss gekommen das ich gerne auf Karpfen gehen würde.

    Jetzt meine Frage an euch : Welche Angel (soll gleich eine vernünftige sein), Spule, schnurr, etc könnt ihr mir empfehlen.
    Bzw was brauch ich generell alles (von Blei bis keine ahnung 😁)

    DANKE schon mal im vornherein falls sich jemand die Mühe macht und mir hilft.

    30.07.20 00:22 0
  • Profilbild BadCarpsGermany

    Moin,

    vorweg, du wirst hier einige Antworten mit dem unterschiedlichsten Tacklevorschlägen bekommen.
    Wichtig ist, das du in den Angelladen deines Vertrauens gehst und alles mögliche mal in die Hand nimmst und guckst, was dir selbst am besten liegt.
    Viele haben sich auch auf Marken wie Shimano oder Daiwa eingeschossen, was ja auch vollkommene Berechtigung hat, aber man muss eben immer für sich selbst entscheiden was man will und was das Portemonnaie hergibt.

    Hab neulich erst was für nen Kumpel zusammen gestellt und der ist total zufrieden.
    Als Rute guck dir die Sonik Vader rs in 3 lbs an an und nehm am besten ne 12er Länge, wenn du weit werfen willst kannste die auch in 3,5 lbs nehmen.
    Rolle musst du gucken was dir gefällt, entweder ne Shimano ultegra, oder was ich wärmsten empfehlen kann die Okuma 8k. einfach nur ne geile Rolle für den Preis!
    Bei Freilaufrollen dann aber eventuell eher ne Shimano Baitrunner,
    Kommt halt drauf an ob mit Freilauf oder ob du nur eine mit Frontbremse willst.

    Bei der Schnur kommt es halt drauf an wo du angeln willst, vor Hindernissen, im Fluss, an Muschelbänken usw., Geflecht oder Mono, mit Schlagschnur oder ohne....
    Lass dir die Teile dann am besten zuerst im Laden bespulen und rede mit dem Verkäufer was er dir da empfehlen kann.

    Für den Anfang würd ich dir Bank Sticks mit Buzzer Bars als rutenhalter empfehlen, aber auch nur wenn du vom Ufer aus angelst weil du die in die Erde stecken musst, ansonsten nen Rodpod.
    Bissanzeiger ganz klar die ND Tackle S9, 2+1 Set für 109 Euro.

    Halte deine Montagen am Anfang einfach und experimentiere nicht viel rum...
    normale Haarmontage (Videos auf Youtube) mit nen Curve Shank Haken in Größe 4-6, Blei an nen Safety Clip und los geht's.

    Wie gesagt, ist halt nur ne kleine Empfehlung, aber man kennt es ja, 100 Leute haben 100 unterschiedliche Meinungen.

    Grüße

    30.07.20 06:41 6
  • Profilbild Kevin D Fiebelkorn

    Danke dir

    30.07.20 08:39 0
  • Werbung
  • Profilbild Maxim.gb

    Das wird aufjedenfall ein Spaß das ganze Endtackle neu zu kaufen😂😂😂 Da kauft man sich paar Packungen Haken paar Bleie bisschen dies und das und schon hat man ein Fufi dafür verballert😂. Ne also Spaß bei Seite, ich bin auch der Meinung dass du am besten in Angelladen gehen sollst bevor dir hier zig Ruten und Rollen empfohlen werden. Weil es kommt ja drauf an wie und wo und auf was genau du fischen willst und da musst du dein Tackle jeweils anpassen. Wenn du paar Infos über das Gewässer und wie du genau angeln willst hergibst, kann ich dir vllt auch bisschen helfen :)

    30.07.20 12:57 1
  • Profilbild Christian 86

    über Ruten rollen und Schnur gibt es hier unzählige link man noch braucht wenn man nicht nur ein paar stunden ansitzt ist eine Liege, ein Wetterschutz ( zelt oder ähnliches) da ist es erstmal wichtig in Erfahrung zu bringen was an deinen Gewässern überhaupt erlaubt ist. auch ein wichtiger Punkt ist wie man das ganze geraffel ans Wasser bekommt. fährst du mit dem Fahrrad oder mit dem Auto? wenn mit dem Auto wieviel Platz hast du im Auto und wie weit hast du es vom Parkplatz bis zu deinen Gewässer und welches Gelände erwartet dich auf diesen Weg. da eine gründliche Auswahl zu treffen ist noch viel wichtiger als Ruten und Rollen.

    30.07.20 14:42 4
  • Profilbild Simon_2005

    Ich gebe @BadCarpGermany vollkommen recht mit dem Tackle machst du nichts falsch und geh in den angelladen
    Falls dir die Vader x RS zu teuer ist guck dir die Vader x ABR an sie ist ein bißchen günstiger steht der rute aber in keinen Fällen nach finde ich

    30.07.20 16:39 1
  • Werbung
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler