Beiträge

  • Profilbild Jörg Hase

    Hallo zusammen,
    Mal ehrlich wer von euch schummelt bei der geographischen Angsbe von Angelplätzen?
    Gruß Jörg

    30.03.22 13:47 0
  • Profilbild Berti..

    Dafür habe ich und auch die meisten anderen sich ein fiktives Gewässer link man sonst alle Statistiken versaut

    30.03.22 14:34 3
  • Profilbild Papa von Franzll

    😆😆 Zum vievielemale

    30.03.22 15:06 1
  • Werbung
  • Profilbild Pato91

    Ich gehe davon aus, dass die erfahrenen Angler es meistens machen. Ist nur blöd für die Jungangler.

    30.03.22 15:30 1
  • Profilbild Streetfishing

    eigenes Gewässer anlegen und schon musst nicht mehr zeigen wo in dem Bereich du warst🔥🎣👍

    30.03.22 15:31 1
  • Profilbild Moderator

    Hi Leute,
    wie hier bereits geschrieben wurde - WENN ihr schon das falsche Gewässer angebt, dann legt bitte "Geheim" oder "Privat" an und stellt eure Fänge nicht einfach an anderen Gewässern ein.
    Das stört die Leute, die wirklich an diesen Gewässern angeln und verfälscht die Statistik. Danke!

    30.03.22 15:39 19
  • Werbung
  • Profilbild Papa von Franzll

    @ Sascha genau mit Kettensäge und Minibagger ein eigenes Gewässer anlegen 👍erklär ihm doch ganz einfach das die 👧Püppüs einfach Angst haben das er auf sein Fahrrad steigt an deren Spot fährt und die großen Fische wegfängt um was anderes geht es dabei doch nicht

    30.03.22 15:52 2
  • Profilbild Nein

    ich

    30.03.22 16:43 0
  • Profilbild Nein

    ich finde es total blöde da zu schummel. einfach nichts posten dann ist doch gut, dann erfährt es auch keiner. oh nein das geht ja auch nicht, wie soll ich den dann meine Fänge hoch bekommen. so ein Mist auch😃😃😃

    30.03.22 16:48 7
  • Profilbild Joe666

    Hi. Will auch mal meinen Senf hinzu geben. Alles was ich schreibe ist MEINE Meinung und die muss niemand teilen oder mögen 😉 ich teile alle meine Fänge mit den Plätzen wo ich war. finde das ok, selbst wenn dadurch ein Platz von einem anderen angler beangelt wird. finde diese heimlichtuerei voll Banane. Wenn ich nicht will das einer meine Fänge sieht und wo ich angle dann nutze ich nicht diese App. Ich glaube diese App hat den Zweck seine schönsten Fänge zu zeigen und das andere sehen wo man die Fische gefangen hat. Wie gesagt, meine Meinung und Auffassung dieser App.

    30.03.22 16:50 28
  • Profilbild Papa von Franzll

    @Nein du bist wie ich noch von der alten Schule 😛 ich glaub wir sind zu alt für diese neumodige Welt 🙈hier geht es nicht mehr ums Angeln

    30.03.22 16:56 2
  • Profilbild Joe666

    stimmt Papa. Die Zeit is zu schnell geworden. Aber damit fange ich jetzt net an. Sonst steiger ich mich rein und das will hier keiner 😉

    30.03.22 16:58 0
  • Profilbild Papa von Franzll

    @
    Joe🤘 schaue wir mal

    30.03.22 17:01 0
  • Profilbild Joe666

    😀🤘😃

    30.03.22 17:03 0
  • Profilbild Jörg Hase

    Duese Eigenbrötlerei ist auch ein Grund dass nicht zusammen gearbeitet wird. Ich war Anfang der 2000er mal in Paris. Damals hat eine Politikerin versucht das Jedermannsrecht für Jagd und Angeln abzuschaffen. Das hatte eine Demo zur Folge die ganz Paris verkehrstechnisch lahmgelegt hat.

    30.03.22 17:07 0
  • Profilbild Streetfishing

    Hi Leute,
    wie hier bereits geschrieben wurde - WENN ihr schon das falsche Gewässer angebt, dann legt bitte "Geheim" oder "Privat" an und stellt eure Fänge nicht einfach an anderen Gewässern ein.
    Das stört die Leute, die wirklich an diesen Gewässern angeln und verfälscht die Statistik. Danke!

    es ist wie der Moderator geschrieben hat, einfach Mal dran halten 🔥👍

    30.03.22 17:09 2
  • Profilbild Papa von Franzll

    @Sascha du bist ein Gutmensch 😍das interessiert nur keinen von den Spotgeheimhaltern 🦹‍♀️ist im übrigen das Gegenteil von Spotgeier

    30.03.22 17:47 1
  • Profilbild Vallstedt

    Wer falsche Gewässer angibt hat einfach nur kleine 🥚🥚, mehr sag ich dazu nicht.

    30.03.22 18:23 6
  • Profilbild Papa von Franzll

    Ich glaub die "AlLTEN" sind mal einer Meinung 🤣🤣✌✌so muss das👍👍

    30.03.22 18:26 1
  • Profilbild Fischgesicht95

    In unserem Gebiet musst du schummeln
    Gibts du das richtige Gewässer an bekommst zu 100% die nächsten 2 Monate keinen Platz mehr
    Und ich bin es leid bei den Sprit Preisen von morgens 8 Uhr bis Abends um 18 nen Platz zu suchen
    Letztes Jahr haben wir teilweise 300km verfahren um irgendwo nen Platz zu finden

    Hast teilweise Gewässer wo keine Sau war bis jemand mal da war nen Fang gemeldet hat und schon war das Gewässer tot weil aufeinmal statt ein einheimischer 10 man von außerhalb mit 500Ruten am Dorfteich aufgetaucht sind die alles abknüppeln was am Haken hängt
    Das geht so weit das die ansässigen Vereine nichts mehr besetzen weil sie es nicht einsehen das die die Beiträge bezahlen nicht an die Gewässer Vereinsgewässer kommen und Leute von außerhalb in 2 Wochen den kompletten Besatz ausmerzen

    Weiß auch nicht was daran so schwer ist ne Stelle zu erarbeiten
    Die meisten wollen fangen wie die blöden mit möglichst wenig Aufwand
    Nen Kumpel hat schon mal an nem kleine See nen Wels hochgeladen wo zu 100% kein Wels drin schwimmt und kaum war Wochenende war der komplette See abgespannt
    Das lief nen paar Wochen dann kam keiner mehr, hat sich dann wohl rumgesprochen das man da doch kein Wels fängt 😂

    30.03.22 19:41 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler