Beiträge

  • Profilbild Beytullah Cng

    Was kosten eure angeln

    06.09.17 16:36 0
  • Profilbild Florian Schöne

    Kommt drauf link, Spinnrute, Karpfenrute, ...
    aber so zwischen 50€ und 200€ . Muss ja nicht immer der teure Spaß sein, für mich reicht auch eine die nicht so viel gekostet hat. Muss man halt für sich entscheiden 😉

    06.09.17 17:10 3
  • Profilbild Mitsch24

    Ich habe letzte woche eine tele-feederrute mit drei verschiedene wechselspitzen / 50/150 wg gekauft - für 45.- € Top rute... habe mir nach Gebrauch gleich eine zweite gekauft.
    sollte eigl für meinen Neffen sein (der hat die nun auch) anfänger.
    auch ein bekannter hat die sich nun auch zugelegt...
    Aber da siehst du link gut, sehr weich und leicht.

    06.09.17 17:25 2
  • Werbung
  • Profilbild Michael1981

    Es kommt drauf an was du Angeln möchtes.
    Was gutes liegt so dei 100-150€ und nach oben keine Grenze.
    Die Teuerste Rute ist bei mir alles zusammen 600€.

    06.09.17 17:30 1
  • Profilbild Geraer1980

    ich muss sagen, dass ich günstig bis teuer hab.
    meine UL liegt bei gerade mal 35,- Euro
    hab aber auch sehr viel Glück gehabt. Schnäppchenjäger halt. Hab über Kleinanzeigen und EBay teure Ruten wirklich günstig geschossen. teilweise komplette Angelsets aus Nachlässen.

    06.09.17 17:49 1
  • Profilbild Nico Bernardy

    da ich sehr viel Highend Tackle fische, ist der Durchschnitt ziemlich hoch - 500 bis 900€.
    Die teuerste Kombo liegt bei 1500€
    Die günstigste Kombo liegt bei 350€

    06.09.17 17:49 1
  • Werbung
  • Profilbild angel-juenger.de

    So je 110 - 190 € kosten meine Ruten hab 12 Stück von barsch über Hecht bis Wels teurer finde ich muss ein Stock auch nicht unbedingt sein meiner meinung da zahle ich lieber 200 - 300 € für eine Rolle. Und bei teuren Ruten wie z.b. die blechpeitsche für 1200€ und das gebraucht traut man sich doch nicht mehr zu angeln außer man verdient damit sein Geld 😂

    06.09.17 18:05 3
  • Profilbild Felix Hirschbach

    Ja zwischen 50 und 400€

    06.09.17 18:22 1
  • Profilbild Tomislav

    Ich habe drei Verschiedene Teleskop Ruten von meinem verstorbenen Nachbarn geerbt. Damit fange ich immer und gebe für den Ansitz auch nicht viel aus.
    Beim Fliegenfischen bezahle ich gerne mal mehr für ne Guidline oder Grays Rute. Aber allgemein geht schon viel Geld bei drauf . Das kann ich mit Fisch garnicht gutmachen 😂😂😂

    06.09.17 18:31 0
  • Profilbild Freye

    Also bei der Hechtgerten mit Rolle bin ich so bei 250 - 300 Euro.
    Beim Barschgerät so um die 250 und beim Fliegengerät fische ich ne Sage und hab für die Rute allein 360 gebraucht gezahlt und hab die Rolle und Schnur von meinem damaligen Kursleiter oben drauf bekommen.

    06.09.17 19:51 0
  • Profilbild Martin Schlenstedt

    Ich bleibe immer bei 50€ bis max. 60€ pro Rute oder Rolle ! Man kann für 50€ schon gutes Angelgerät kaufen. Man muss jedoch schauen was man kauft! Für 50€ kann man schon schönen Schrott kaufen 😜 Ich sage immer, vor der Schnäppchenjagd im Internet sollte man eine Rute in der Hand gehabt haben. Sonst kann es böse Überraschungen geben.

    06.09.17 20:13 1
  • Profilbild Josh

    momentan 50-70 Euro, ich bin halt erst 15 aber meinen ersten Fisch hab ich mit 2 Jahren gefangen, bin also dafür Recht lange dabei.

    08.09.17 05:55 0
  • Profilbild dohler_flo

    Meine Ruten kosten zwieschen 80 und 150€

    08.09.17 06:47 1
  • Profilbild Daniel-San

    ganz ehrlich Leute! wenn man nicht täglich mehrere Stunden am Wasser verbringt muss es link nicht immer das highend tackle sein.
    Ab einem gewissen Preis sind die Unterschiede wirklich nur noch marginal.
    Fische schon seit Jahren sehr erfolgreich mit einer Shimano vengeance bx Rute + Shimano Catana, glaub die kombo liegt inkl. Schnurr bei unter 100€.
    habe allerdings auch höherpreisige kombos( Shimano speedmaster+ Shimano stradic = 300€) und ich finde den Unterschied wirklich minimal.
    Angel mit den Sachen mit denen du dich wohlfühlst und die dir persönlich gut gefallen, dann klappt es auch mit den fischen.
    kenn sogar Leute die mit nem Haken+vorfach +irgendein Laubblatt als köder erfolgreich Forellen aus kleinen Bächen rausholen.
    Das wichtigste ist eine gute Köderpräsentation und Ausdauer!

    08.09.17 07:00 4
  • Profilbild ROOKIE81

    meine kombos liegen zwischen 100-500€. völlig ausreichend. schließlich fängt der angler den fisch und nicht die ausrüstung. ich investiere mein geld lieber in gute köder.

    10.09.17 08:42 2
  • Profilbild astrakalle

    Unsere russischen kollengen am wasser fangen selbst mit abgebrochenen teleruten ein nach dem anderen 😂😂

    10.09.17 08:46 2
  • Profilbild Nombre988

    Rolle und Rute inklusive Schnur meist auf insgesamt 180 Euro

    10.09.17 09:53 0
  • Profilbild Miguel_

    Ich sehe das ähnlich wie Daniel.
    Meiner Meinung nach geht es beim Angeln nicht darum die teuerste und beste Ausrüstung zu haben..
    Klar sollte man eine vernünftige Ausrüstung haben, aber die muss nicht mehrere Hundert Euro kosten.
    Wenn man sich etwas umsieht bekommt man vieles schon günstiger:D es geht mir beim Angeln mehr darum abzuschalten und die Natur zu genießen. Und den fischen ist es schnuppe ob der Köder an einer 50 bis 250€ Kombo oder an einer 500€ Kombo hängt...
    Ich habe das Angeln mit günstigen und einfachen Methoden von meinem Vater gelernt. Und das alles ohne high end:D und trz hat es mir so viel Spaß gemacht das ich heute noch Angeln gehe.

    10.09.17 09:56 4
  • Profilbild Rübe2011

    Also im Spinnangelbereich ligen die Combos so um 250€ (4 Stück: UL, Finesse Rute( Dropshot, C/T-Rig, Hecht, Zander Jig und bald die fünfte eine etwas leichtere zum Jiggen auf Zander).
    Dan habe ich noch 2 schöne 360 2,75lbs Karpfenruten, die ich aber aich gerne für Aal und Raubfisch nehme die liegen so 200-230€ Stk. Desweiteren noch mein Norwegen Zeug ( 2 Ruten um 250 und eine um 150) Dann habe ich noch ca. 10 weitere Ruten 70-100€
    LG

    10.09.17 10:45 0
  • Profilbild Stör_F2P

    bis 60 €

    10.09.17 15:05 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler