Beiträge

  • Profilbild Marc F.

    Zeigt her! Welche(s) Messer nehmt ihr immer zum Angeln mit?⚔

    Ich nimm immer ein Mora Companian und ein kleines Schweizer mit. Beim Forellenangeln fehlt nie ein großes Martinii Filetiermesser und beim Nachtangeln ist immer ein PumaTec Multitool dabei.

    15.09.20 20:03 2
  • Profilbild Angel1980

    PUMA ANGLERMESSER MOD. 863

    15.09.20 20:06 1
  • Profilbild Angel1980

    Hier das Bild

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    15.09.20 20:07 3
  • Werbung
  • Profilbild ChrisKuhl

    Für beinahe alle Outdooraktivitäten kann ich persönlich mir keine bessere Kombination als das Fällkniven F1 und ein Schweizer Taschenmesser vorstellen. Keine Kompromisse. Als Schweizer Taschenmesser nutze ich beim Angeln das Modell "fisherman".

    Ein Mora habe ich natürlich auch und ehrlich gesagt auch noch einige andere Messer aber benutzt wird zu 99% das Fällkniven F1. Lediglich das klappern der Kunststoffscheide stört mich manchmal und muss bald einer Alternative weichen. Das Geld muss man investieren wollen aber ich kenne absolut niemanden der diesen Kauf jemals bereut hätte.

    15.09.20 20:15 0
  • Profilbild ChrisKuhl

    Das Puma sieht ja interessant aus. Hat es noch andere Funktionen? Mir fällt sofort dieser typische "Tomatenschliff" auf. Den mag ich gar nicht.

    15.09.20 20:18 0
  • Profilbild Blogforest

    Irgendein Kohlefaser Küchenmesser mit was weiß ich für eine Scheide was ich bei Edeka erstanden habe vor ein paar Jahren. Schneidet immer noch wie am ersten Tag 😉
    Ich gebe die Kohle lieber für Ruten und Rollen aus.

    15.09.20 20:22 3
  • Werbung
  • Profilbild Angel1980

    @ ChrisKuhl: das Messer hat einen Hakenschäefer und eine inkludierte Ködernadel im Griff. Die Klingenform und Ausprägung ermöglicht einfaches Aufschneiden der Fische ohne Innerein zu verletzen...

    15.09.20 20:25 0
  • Profilbild ChrisKuhl

    Das mit dem Hakenschärfer und der Ködernadel sind interessante Funktionen, insbesondere wenn man dazu neigt Letztere immer zu verlegen, so hat sie einen Ort. Gegen die Form hab ich nix, mich stört der Schliff weil man den nicht selbst nachschleifen kann. Mal gucken ob ich das gebraucht schießen kann. Bin interessiert, den Schliff kann man ja auch ändern.

    Naja ich bin ein kleines bisschen ein Messernarr @blogforest und verwende meine Messer nicht nur zum Angeln und bevorzuge da eine gewisse Ästhetik und Langlebigkeit sowie multiuse. Kann deine Entscheidung zum Billomesser aber verstehen und es tut ja bis es dir eines Tages vermutlich kaputt gehen wird seine Dienste. Petri Heil

    15.09.20 20:36 0
  • Profilbild Blogforest

    Ist ja auch OK, dass man auf das Messer achtet. Leidenschaft gibt es im jedem Bereich des Lebens. Ich wollte halt zwischen die ganzen teuren und tollen Messer auch mal meins werfen mit dem ich zufrieden bin 🙂

    15.09.20 20:49 3
  • Profilbild ChrisKuhl

    Was absolut seine Berechtigung hat!

    15.09.20 20:53 0
  • Profilbild Angel1980

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.09.20 21:04 1
  • Profilbild Schulda

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.09.20 21:08 0
  • Profilbild Anton Meise

    Es hieß doch "zeigt her", warum reden denn alle bloß nur über IHRE Messer? 🤦‍♂️

    15.09.20 21:40 0
  • Profilbild ChrisKuhl

    Zum Scheitern verurteilter Thread wenn sich nicht genug Leute einfinden die ein generelles Interesse an der Thematik haben und an den Werkzeugen der Anderen interessiert sind...

    15.09.20 21:59 0
  • Profilbild Timmit

    Dieser Post wurde gelöscht.

    15.09.20 22:28 0
  • Profilbild Timmit

    Ich benutze beim Angeln das gute alte Opinel, ist immer super scharf! Auch immer noch ein Schweizer Taschenmesser dabei, kommt aber selten zum Einsatz. Zum filetieren habe ich Zuhause ein Martini-Messer!

    15.09.20 22:30 4
  • Profilbild ChrisKuhl

    Das Martini hab ich auch zu Hause. Von Opinel hab ich aber ein schlankes Filetiermesser fast immer dabei. Falls mal nicht der ganze Fisch in den Rucksack passt will ich ein leichtes Filetiermesser dabei haben

    15.09.20 22:33 0
  • Profilbild tron1c1987

    Hab mir noch nie Gedanken darüber gemacht ein Filiermesser mitzunehmen. Vielleicht gar nicht so dumm. Ich nutze ein MoraKnive, einen Leatherman Multitool und hab auch immer ein kleines Neck knive um den Hals hängen. Sehr praktisch wenn man mal schnell ein Messer braucht.

    Mit Opinel und Schweizer Taschenmesser macht man aber nix verkehrt,die sind bewährt und alltagstauglich. Will mir die nur nicht einsauen.
    Bild noch vom NeckKnive

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    16.09.20 04:34 1
  • Profilbild MoritzB

    Hatte auch lange ein Fällkniven F1 aber der ballige Schliff hat mich gestört. Jetzt immer dabei das Linder Super Edge 1.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    16.09.20 06:26 0
  • Profilbild Fly

    Aktuelles Lueblingsmesser ist das Herbertz.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    16.09.20 07:28 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler