Beiträge

  • Profilbild Ameisenalex

    Hallo,
    ich bekomme morgen eine Erlaubniskarte zum Angeln an einem Bach bei mir in der Nähe... der Abschnitt ist etwa 2,5km lang und der Bach an sich ca. 4m breit und 40-100cm und tiefer. Er ist relativ klar und kalt. Die Strömung ist mittelmäßig bis langsam. Er verläuft durch ein Dorf, dort ähnelt er einem kleinem Kanal, weiter nördlich zwischen Bäumen gelegen und naturnah (Schilf). Wie Angel ich denn dort am besten? Ansitz auf Pose oder Grund? Oder doch Spinnfischen? Infos von dortigen Anglern gibt's fast keine, mir wurde gesagt dass dort in den letzten 15 Jahren nicht gefischt wurde.

    Grüße
    Alex

    25.07.21 18:55 3
  • Profilbild EdwinDridiger

    Am besten mal an einer tiefen Stelle ein Wurm mit Pose ausprobieren oder Maden. Kannst aber auch Spinnfischen wenn es dort Forellen gibt du musst ein bisschen ausprobieren.

    25.07.21 19:02 4
  • Profilbild Christian 86

    du solltest dich mit einer polbrille Mal auf Erkundungstour begeben. nimm dir Zeit und laufe die Strecke gründlich ab und beobachte dein Gewässer. bei der Gewässergröße bekommst du nach ein paar Stunden am Wasser einen guten Überblick über den Fischbestand und gute spods.

    25.07.21 19:27 4
  • Werbung
  • Profilbild Pikehunterjo

    Hey wenn es ein Salmoniden Gewässer ist würde ich die Strecke mit der Spinnrute ablaufen und die gängigen Forellenköder link Salmonidengewässer sollten meiner Meinung nach nicht mit Naturködern befischt werden also auch kein Ansitzangeln, da kleine Forellen so kaum Überlebenschancen haben weil sie den Haken sehr tief schlucken können. Viel Erfolg 🤙

    25.07.21 19:37 7
  • Profilbild IronClaw/51

    Hört sich nach nem top salmoniden Gewässer. Also besser gehts kaum. Würde auch mit Polarisationsbrille und Spinnrute losziehen.

    25.07.21 19:41 1
  • Profilbild the fisherman2.0

    Ich tät dir auch auch raten mit spinnern losziehen. Aber auch mal ein treibender Wurm an der pose hat mir schon sehr viel gute Forellen gebracht. Aber ich würde dir raten nen Tauwurm zu nehmen da diese meistens zu groß für die kleinen sind

    25.07.21 20:19 1
  • Werbung
  • Profilbild Seins

    Falls Salmonidengewässer: Kunstköder mit Schonhaken. Fliegenfischen würde sich auch anbieten.
    Falls es sich um einen Bach mit hauptsächlichem Weißfischbestand handelt, ginge auch Pose oder Grund.

    26.07.21 15:04 2
  • Profilbild Ameisenalex

    War heute am Gewässer mit Forellenköder dran. Hatte eine Gruppe (10-20) Döbel gesehen, ansonsten keine Fische, vorallem da es nur einige wenige Stellen gibt (bebaut oder im Gestrüpp). Ich glaube es wäre erfolgreicher mit einer Rute sich Mal am Morgen hinzusetzen. Hab noch ein paar Bilder gemacht. Tipps sind willkommen falls ihr welche noch habt!

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    26.07.21 18:30 0
  • Profilbild Ameisenalex

    .

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    26.07.21 18:30 0
  • Profilbild Ameisenalex

    .

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    26.07.21 18:30 0
  • Profilbild Ameisenalex

    Hab vergessen zu erwähnen, dass der Bach heute etwas trübe war, aufgrund von Gewitter.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    26.07.21 18:31 0
  • Profilbild Seins

    Rein von den Bildern her würde ich es erst einmal mit treibendem Köder auf Weißfisch probieren. Halt vorsichtig geduckt ans Gewässer ran und ohne große Montage (höchstens kleiner Bißanzeiger) reinschlenzen.

    26.07.21 20:30 1
  • Profilbild Olli.Klee

    Bei uns am Bach geht Das Split shot rig 😄mit Wurm gut, also einfach leichte Spinnrute, kleiner Haken mit Wurm dran und ein paar Bleischrote drauf.

    26.07.21 20:45 1
  • Profilbild Nico.D.

    Ich würde in Zukunft, bei Interesse, definitiv mit der Fliege los gehen 🤪🤙

    26.07.21 21:03 3
  • Profilbild Aal Jimmy

    Kugelpose kurzes Vorfach und nh Bienmade! Dit läuft sach ich dir 👌🏽😆

    26.07.21 23:51 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler