Beiträge

  • Profilbild Herr Zky

    Wie würdet ihr das Angeln an einem kleinen, verkrauteten See / eher Teich angehen? Klar: Wurm an Haken und gut ist. Und danach? Mal ne Grundmontage? Oder doch Köfi? Oder Spinnfischen?

    23.09.21 10:06 0
  • Profilbild Ilmenau_Otter

    Kommt darauf an was für Fisch drinnen ist und worauf du es abgesehen hast

    23.09.21 10:50 1
  • Profilbild Herr Zky

    Drin ist Quasi das normale. Kleine Karpfen und Hechte, 20cm Barsche als maximum glaube ich, Rotfedern usw…

    23.09.21 10:51 0
  • Werbung
  • Profilbild Herr Zky

    Naja eigentlich wäre mir alles lieb - aber gerne auch mal eine Räuber.

    23.09.21 10:51 0
  • Profilbild Herr Zky

    ein*

    23.09.21 10:51 0
  • Profilbild Ilmenau_Otter

    Kannst ja wie du schon meintest erstmal Wurm und Pose machen. Maden mit Mais funktionieren gut für Karpfen spontan an der Pose. Wenn du es richtig auf Karpfen abgesehen hast müsstest du wahrscheinlich anfüttern. Für Hecht und Barsch würde ich dir einen Spinner empfehlen. Die kann man gut über das Kraut führen. Oder flach laufende wobbler

    23.09.21 11:04 0
  • Werbung
  • Profilbild Fly

    Hallo
    Such dir Krautkanten oder Löcher.
    Das sind die beste Plätze auf Schleie, Karpfen und Co.

    Als zweite Rute kannst nen Toten Köfi treiben überm Kraut anbieten.
    Grad Hechte stehen da gern im Kraut und warten auf Beute.


    Montage klassisch:
    Entweder wie Ilmenau Otter schrieb.
    Oder auf Grund.
    Ich würde da mit Futterkorb Fischen oder den Platz mit Futterballen anwerfen.

    An so em Futterplatz tummeln sich nach einiger Zeit ordentlich Fische.
    Und n Räuber schaut ab und zu auch ger mal vorbei 😉
    Grüße Fly

    23.09.21 15:01 1
  • Profilbild blluebird

    qirf mal ein bisschen Brot ran (wenn keine Enten da sind und es erlaubt ist) manchmal kommen dann bessere weißfische oder Karpfen die man dann mit schwimmbrot fangen kann

    23.09.21 15:03 0
  • Profilbild Herr Zky

    danke👍

    23.09.21 15:22 0
  • Profilbild Herr Zky

    welches futter benutzt ihr?
    habe mir selbst eins gemacht - kam aber nicht sooo gut an anscheinend
    war aber auch ein anderer teich 🤔

    23.09.21 15:23 0
  • Profilbild Herr Zky

    Achso: es ist aus Paniermehl, Haferflocken, Kakao und Vanillezucker

    23.09.21 15:29 0
  • Profilbild Fly

    Hallo
    kan man schon machen aber ist aufwendig und anfangs meist nicht so erfolgreich 😁.
    Ich nimm gern das.
    Da kannst nix verkehrt machen.
    link6-99-1kg-Browning-Champions-Method-Robin-Krill-rot-Feederfutter-/184381998254?mkcid=16&mkevt=1&_trksid=p2349624.m46890.l49286&mkrid=707-127634-2357-0

    Ins Fertigfutter kommt am Angeltag noch Maden und / oder Mais.
    Kannst auch ein Tag vorher anmischen das es besser durchzieht.
    Nicht zu feucht.
    Nachfeuchten kann man immer vor Ort.


    Deine Zutaten werden arg verkleben.
    Maismehl kann man noch mit reinmachen.
    Statt Parniermehl ist reines Brotmehl besser.
    Wenn du willst schick ich dir funktionierende Rezepte zur Selbstherstellung.

    23.09.21 15:39 0
  • Profilbild Herr Zky

    Ja gerne 👍

    23.09.21 15:51 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler