Beiträge

  • Profilbild mkarl1972

    Hallo Leute,
    wad meint ihr wie die Chancen jetzt bei Hochwasser stehen? Ich möchte an der Lahn angeln aber da ist momentan starke Strömung. Das Wetter ist mild aber trocken.

    17.12.19 13:24 0
  • Profilbild Mathias Weindl

    naja kommt drauf an wo du es versuchen möchtest
    ich denke mal auch wen Hochwasser ist gibt es etwas ruhigere Bereiche
    da würde ich es persönlich versuchen
    mitten im Strom hab ich es auch schon versucht aber die Strömung und das Treibgut ist halt sehr nervig

    17.12.19 13:30 0
  • Profilbild mkarl1972

    Ja das ist das Problem mit ruhigeren Bereiche. Hier in Geilnau ist es Schwierig einen Platz zu finden. Wie ist es denn in Balduinstein?

    17.12.19 13:36 0
  • Werbung
  • Profilbild Mathias Weindl

    Wie es hier in Balduinstein ist mit ruhigen Stellen kann ich dir leider nicht sagen
    ich fahre überwiegende nach Laurenburg

    17.12.19 14:53 0
  • Profilbild mkarl1972

    ok. Ich hab es gewagt aber man hat nur Dreck an der leine.

    17.12.19 15:56 0
  • Profilbild Mathias Weindl

    wie weit hast du rausgelegt

    17.12.19 15:57 0
  • Werbung
  • Profilbild mkarl1972

    so 2- 3 Meter vom Ufer

    17.12.19 16:06 0
  • Profilbild Mathias Weindl

    OK ja weiter hätte ich auch nicht

    17.12.19 16:07 0
  • Profilbild mkarl1972

    mal schauen ob sich was tut

    17.12.19 16:08 0
  • Profilbild vonda1909

    Sind dort auch Wiesen überflutet. Wenn ja dann suche dort dein Glück.

    17.12.19 17:31 0
  • Profilbild mkarl1972

    nein da ist noch nichts überflutet.

    17.12.19 20:05 0
  • Profilbild Phill Gutzeit

    Bei uns stehen die Fische bei Hochwasser ganz nahe bzw. IM Ufer in der Vegetation zumindest dort wo es keine ruhigen Bereiche gibt.

    Köder: RioS Raider , Farbe: UV Pearl


    linklink

    17.12.19 20:17 0
  • Profilbild Phill Gutzeit

    Geh auf Jedenfall los - Das gute ist wenn du einmal einen Platz gefunden hast wo es läuft dann läuft der auch richtig und immer bei hohem Wasser

    17.12.19 20:19 0
  • Profilbild lcrm

    Also wir haben derzeit auch Hochwasser im Fluss, Fisch gibt es dennoch. Weißfische werden aktuell gut gefangen mit leichter Pose und Made in der Strömung, direkt über Grund.
    Die Räuber stehen derweil eher in den Randbereichen und Strömungskanten, besonders gerne auch im Strömungsschatten von Buhnen oder Bäumen/Ästen die im Fluss liegen - also eigentlich sowieso klassische Spots.
    Und davon ab: wenn der Köder nicht nass ist fängst du auch nichts. Also ab, los, raus ans Wasser.
    Petri Heil!

    18.12.19 20:43 1
  • Profilbild mkarl1972

    ich hab alles versucht von pose bis Grund und verschiedene montagen und Köder aber leider ohne Erfolg.

    18.12.19 21:41 0
  • Profilbild benjamin

    Ich würde hier gerne das Thema Schmelzwasser und Regenwasser einbringen, woher kommt das Hochwasser. Bei ersterem ist es deutlich kälter und die Tiere sind deutlich passiver. Ich persönlich hab da noch nie gut gefangen. Bei Regenwasser dagegen hab ich schon Sternstunden erlebt. Viele Grüße und Petri heil

    20.12.19 16:53 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler