Beiträge

  • Profilbild Nils Ha

    Hallo, hat jemand Erfahrung was das Angeln in der Nähe von Novigrad (Kroatien) angeht?

    15.06.24 15:39 2
  • Profilbild Nils Ha

    ?

    19.06.24 16:46 0
  • Profilbild Nils Ha

    Niemand?

    20.06.24 10:12 0
  • Werbung
  • Profilbild Hecht543

    Gehe da selber oft hin, habe also bisschen Erfahrung.
    1. Im Hafen sind öfters Wolfsbarsche und Hornhechte anzutreffen, die kann man mit kleinen spoons und blinkern fangen da gibt's auch teils sehr große meeräschen mit bis zu 50cm, lassen sich mit bisschen Glück mit Brot fangen. Doraden und sonstige Brassen Gibts im Hafen auch, aber nicht wirklich groß so bis 30cm.
    2 Nachtangeln: Wenn du in der Nähe von einem Steinstrand bist probiere doch nachts mal mit einem speziellen Tintenfisch köder(Kannst du für3-7€ in angelladen bei Hafen kaufen) dich auf die Jagd nach Sepien begeben. Die kannst du auch im Hafen oder an Buhnen auch auf sich fangen(ist bestimmt einer der aufregendsten Angelein dies gibt) Dazu lassen sich mit Tintenfisch oder Muscheln vorallem nachts stattliche doraden Fangen, am besten geht's direkt am Badestrand und ner knicklichtvpose( Als beifügen sind auch sonstige Brassenarten, Grundeln,Petermännchen und Drachen kopf(Vorsicht: Beide haben giftige Stacheln an Rücken und Bauchflossen) oder selten auch der ein oder andere katzenhai fangen.
    3. Vom Boot: Habe ich selber noch nicht viel Erfahrung gemacht aber Richtung Novigrad bzw etwas südlich gibt's nh blaue Brücke. Da kann man mit nem Boot hinfahren und da soll es sehr gute teils auch große wolfsbarsche geben, Man kann sich glaube ich auch so Hochsee Touren auf Thunfisch buchen, habe ich selber aber noch nie gemacht. Viel Spaß in Kroatien und ein dickes Petri Heil!!!

    20.06.24 19:58 3
  • Profilbild Nils Ha

    Vielen Dank!!! Sehr gute Tipps danke!!

    21.06.24 12:32 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler