Beiträge

  • Profilbild Cedric Janke

    Viele von euch haben es bestimmt schon mal gehört. Wenn man eine Banane mit aufs Boot bzw zum angeln mit nimmt fängt man nichts. Was haltet ihr davon? Gibt es welche, die damit schon Erfahrung gemacht haben🤪

    26.04.20 08:56 1
  • Profilbild Berti..

    Höre ich zum erstemal bin aber gespannt was die anderen sagen

    26.04.20 08:59 0
  • Profilbild Florian Schöne

    Jo hab ich schon von gehört. Aber ich nehme ab und zu auch mal nen Affenschnitzel mit und fange dann trotzdem was 😅. Bei mir ist es oftmals so, dass wenn ich mal was vergesse wie den Kescher beispielsweise, dann fange ich auch oftmals zum ungünstigen Zeitpunkt große Fische... Wenn ich ihn dabei hab, beißt natürlich nichts... 😂 Auch wenn ich grad beim essen bin, beißt es natürlich nur dann 🙄😅

    26.04.20 09:49 5
  • Werbung
  • Profilbild Mitchell

    Ich kann dir erklären warum man nichts fängt wenn die banane auf dem boot liegt. Ist ganz einfach 😉......... der köder muss ins wasser sonst beisst nix 😂 banane istn passabler karpfenköder, nur eher wenig wurftauglich.
    Rätsel gelöst, hoffe es hilft 😂🤷🏻‍♂️😅

    26.04.20 12:09 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler