Beiträge

  • Profilbild Jasper Khs

    Hallo zusammen ich habe in mein Garten Teich ein klein Stör rum schwimmen und in der letzten Zeit ist er schwach geworden und hat eine komische Stelle am schwanz kann mir bitte jemand helfen und mir vllt sagen was ich dagegen tun könnte mfg.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    23.05.21 06:42 0
  • Profilbild Kühnwalda

    Eine Analyse ist soooooo wohl nicht möglich

    23.05.21 07:00 0
  • Profilbild Wallert

    Wenn der / die Fische nicht als Nahrung dienen ( reine Zierfische), und sich der Teich um einen Gartenteiche ( ohne Zu bzw. Ablauf handelt würde ich dir eine Behandlung mit einem Präparat auf Malachitgrünoxalat Basis empfehlen.
    Bitte die Gebrauchsanweisung beachten.
    Auf dem Bild sieht es sehr nach einer Mischinfektion aus Pilzen und Bakterien aus.
    Des Weiteren würde ich das Wasser regelmäßig durch eine UV Lampe jagen um Sporen die im Wasser sind unschädlich zu machen.
    Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    23.05.21 07:48 1
  • Werbung
  • Profilbild Wallert

    Regelmäßiges baden mit Formaldehyd oder Wofasteril ( Peressigsäure) hilft auch, ist aber bei falscher Anwendung sehr aggressiv und führt zum sicheren Tod deiner Fische.
    Aus dem Grund würde ich diese Methode nur mit viel Erfahrung anwenden.
    Was noch hilft, sind kurzzeitbäder in NaCl oder Brantkalklösungen.
    Das lässt Parasiten auf dem Abfallen und regt die Schleimhaut an eine neue Schicht aufzubauen.
    Aber auch das sollte man nur mit Erfahrung machen.

    23.05.21 07:57 0
  • Profilbild Pikehunterjo

    du kannst viele äußerliche Krankheiten auch mit Salzbädern behandeln. ich habe das früher zu meinen Aquarienzeiten auch so gemacht. Ein guter Freund von mir pflegt auch Kois und wenn die krank sind kommen die auch in ein gut belüftetes salzbad. Das Salz regt die Schleimproduktion an und äußerliche Parasiten können so abgeworfen werden. Ich weiß leider nicht ob das bei deinem Fisch noch etwas bringt sieht nicht sonderlich gut aus. Kannst dich ja Mal informieren wieviel Salz ein Stör verträgt und wichtig ist gut belüften. Aber wenn du nichts dagegen tust wird er wohl sowieso verenden. aber informiere dich davor bitte richtig

    23.05.21 11:07 0
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ich weiß nicht, wie das bei dir so aussieht aber die richtigen Haltungsbedingungen, sind bei Stören sehr wichtig.
    z.B. Da sie sich, ähnlich wie Haie, zum Atmen bewegen müssen, benötigen Störe Platz zum schwimmen und Strömung.

    Steht aber alles in dem Link.

    link

    23.05.21 11:28 0
  • Werbung
  • Profilbild Jojo04

    Hätte auch noch eine…

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    31.05.21 17:14 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler