Beiträge

  • Profilbild Nico H1

    Ich habe an meinem Stausee einen perfekten Ort gefunden für das Angeln auf Barsch. Mehrere Stege bzw schiffsanlegestellen und direkt daneben eine brücke. Allerdings sind diese Stege hinter einem Club, welchem die Stege gehören. Darf ich dort trotzdem angeln?

    17.02.21 12:29 0
  • Profilbild Frey

    An deiner Stelle würde ich einfach mal bei dem Club nachfragen 😉
    Hier wird es dir wahrscheinlich keiner sagen können bzw nicht mit 100%er Sicherheit.
    Bei solchen Fragen auch gerne das Gewässer benennen um das es sich handelt, denn wird evtl wer was dazu sagen können 😉
    LG

    17.02.21 12:48 4
  • Profilbild Firestorm72

    Ich muss mich leider Frey anschließen, da meine Glaskugel defekt ist. Oft stehen solche Dinge aber auch auf den Gewässerkarten drauf.

    17.02.21 14:08 5
  • Werbung
  • Profilbild ToTi

    schau Mal in deiner Landesfischereiordnung nach. normalerweise darfst du Grünstücke, die nicht eingefriedet sind betreten zum angeln. aber beim Club nachfragen hilft von vornherein Probleme aus dem Weg zu gehen.

    17.02.21 17:54 3
  • Profilbild Isar_Fischer

    Würde auch mal ganz nett beim Verein fragen, die werden dich da schon fischen lassen✌👌

    17.02.21 18:07 2
  • Profilbild KleineMaräne

    An deinem Heimatort zu urteilen meinst du wahrscheinlich die Bigge???
    Falls ja,
    ist der Yachthafen in Waldenburg bis 15.06 Schonbezirk
    - Yachthafen zur Listerbucht ( vom Ruhrverbandshaus bis ca. 100m vor Listerbrücke )komplett Angelverbot.
    - Yachthafen in Dumicke ist eingezäunt,je nach Wasserstand kommst aber noch rein und zurzeit ist eher link dort fischst mach dich schon mal auf die ein oder andere Diskussion mit Mitgliedern gefasst😅
    Ansonsten sind vom Ufer Massen abrisse Programm,weil dort gut mütig Massen Stahlseile gezogen sind.

    Nur als Tipp Barsche stehen zurzeit weit über 20m bei den Maränen,aber nur Naße Köder fangen 🎣

    17.02.21 20:36 1
  • Werbung
  • Profilbild Nico H1

    @KleineMaräne genau, ich meine die Bigge. Der Club den ich meine ist der YachtClub Siegerland Biggesee. (Direkt vor der Seesicht) Am Sonntag sollen es 14° werden, da habe ich es für sinnvoll gehalten es mal an dem Steg zu probieren

    17.02.21 20:57 1
  • Profilbild KleineMaräne

    Klar warum nicht ✌
    Versuchs auf jedenfall mit Dropshot.
    Viel Petri Heil 🎣

    17.02.21 21:07 1
  • Profilbild Nico H1

    @KleineMaräne, die Dropshot Methode muss ich an der Bigge dann wahrscheinlich Ohne Seitenarm machen, richtig? Da ich ja keinen Seitenarm mit stahlvorfach machen kann

    17.02.21 21:23 1
  • Profilbild KleineMaräne

    Taste dich erstmal mit Jigkopf durch,
    Wie schon oben erwähnt ist der Bereich mit sehr viel Stahlseilen durch zogen.
    Da gibt's diverse Videos bzgl. Dropshot,ansonsten klassisch.
    Je nachdem wie motiviert die Aufseher sind wäre Stahl zuemphelen sonst riskierts einen Eintrag

    17.02.21 21:58 1
  • Profilbild Nico H1

    @KleineMaräne, stahl Vorfach nehme ich definitiv. Ich will nicht dass es durch gebissen wird 😅 ich gucke mir mal auf YouTube an, wie man dropshot mit stahlvorfach (ohne Seitenarm) macht. Danke für den Tipp! Bin noch neu als Angler

    18.02.21 07:32 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler