Beiträge

  • Profilbild DerHechter

    An alle Freunde des gepflegten Angelsports, kann mir jemand Tipps geben was man beim ersten Mal Nachtangeln beachten sollte?

    Vielen Dank und Petri Heil
    DerHechter

    06.08.20 07:38 0
  • Profilbild Firestorm72

    Am Ende ist doch nichts anders, außer das es Dunkel ist. Und dafür gibt es Lampen. Am besten eine Kopflampe (Weiß und Rot bzw. Grün) und noch eine zweite für z.B. das Zelt. Dann sollte man noch mehr auf Ordnung achten, damit man halt seine Ausrüstung auch im Dunkeln mit wenig Licht findet. Alle eventuell benötigen Gegenstände schon bereit legen, damit ich nicht erst lange suchen muss. Aber das mache ich z.B. am Tage auch. OK, was gegen die Mücken wäre vielleicht noch ganz ganz wichtig. Und je nach Gewässer mindestens zu zweit Angeln.

    Viel Spaß

    06.08.20 08:11 3
  • Profilbild Housemeister

    Ich nehme meistens ein weißes Handtuch mit, auf dass ich alle Sachen lege darauf, die ich schnell brauche (Abhaken, Montieren, etc.). Das hält alles an einem Platz und man sucht sich nicht in der Nacht zu Tode 😉

    06.08.20 09:00 2
  • Werbung
  • Profilbild Eddie M.

    und wie nochmal kommst du auf "an alle Freunde des gepflegten angelsports"?

    06.08.20 09:05 0
  • Profilbild DerHechter

    Vielen Dank für die bisherigen Tipps

    06.08.20 09:18 0
  • Profilbild DerHechter

    @Eddie M. Gute Frage, den Spruch habe ich von Matthias Malmedie geklaut und ein wenig abgewandelt😁

    06.08.20 09:20 0
  • Werbung
  • Profilbild azazel4by

    wenn du bei Hindernissen fischst, würde ich mich tagsüber auf den Platz einwerfen

    06.08.20 09:38 3
  • Unbekannt

    also wie schon gesagt link Vorfeld den Platz vernünftig organisieren. das heißt alles an seinem Platz, so dass man blind drauf zugreifen kann... (Actionlamp) ist Pflicht...😉

    ps. # jensemann. nicht zu viel saufen 😂😂😂

    nee spass, allet schick. bereite im hellen alles gut vor und gehe davon aus, dass du gleich blind link 🤦🏼‍♂️

    06.08.20 09:49 2
  • Profilbild air_fog

    Wenn du an einem Platz bist wo selten, oder besser sogar gar nicht, geangelt wird verhalte dich ruhig. Erst recht wenn der zielfisch Aal heißt.
    Ich habe mein ganzes Equipment bis auf den Kescher gerne am Mann, gerade wenn die Ruten auch mal etwas auseinander stehen, zB. Eine arretierenklemme ans tshirt geklemmt.
    Ansonsten haben die anderen schon alles gesagt. Die ersten Male sollte man nicht allein los, da es schon was ganz anderes (schönes) ist nachts in der sehr ruhigen Natur.

    06.08.20 10:17 2
  • Profilbild BadCarpsGermany

    Klopapier, ganz wichtig!

    06.08.20 10:50 6
  • Profilbild air_fog

    Das sowieso 😅..... das brauch man sonst nur wenn man es nicht dabei hat 😝

    06.08.20 10:54 0
  • Unbekannt

    Klopapier, immer dabei👍selbst beim allen andern angelarten 🤘

    06.08.20 11:10 0
  • Profilbild Simon_2005

    Dieser Post wurde gelöscht.

    06.08.20 11:12 1
  • Profilbild DGT

    weil Ratten ja so vor Fäkalien zurückschrecken 😁 Auf jeden Fall absolut amüsierender Mumpitz @Simon_2005

    06.08.20 11:17 0
  • Profilbild DGT

    und auf das Topic zurück zu kommen - außer einer Kopflampe brauchst du nichts, was du nicht am Tag auch brauchst

    06.08.20 11:20 3
  • Unbekannt

    auch nicht schlecht.

    das haben wir früher anders geregelt.
    triffst du eine sind alle andern weg.

    das ist beim nachtangeln eigentlich eine gute Empfehlung.

    ich möchte niemanden zu straftätigem anstiften!!!

    immer lieb sein, ob es dein Gegner ist, ist fraglich......🤔

    06.08.20 11:20 2
  • Profilbild Simon_2005

    @Jesus also bei uns hat es immer geholfen wenn das nicht stimmt tut es nur leid 🤷‍♂️

    06.08.20 11:28 0
  • Unbekannt

    passt schon, eigentlich ist alles gesagt. Petri und los....

    lass mal hören.....

    06.08.20 13:11 2
  • Profilbild Dorschangler

    Bin Heimscheisser 🤷🏼‍♂️😅👌🏻

    06.08.20 16:08 1
  • Unbekannt

    🤭🤭🤭in och 🙋🏼‍♂️

    06.08.20 16:23 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler