Beiträge

  • Profilbild ak17

    Hallo liebe Angler,
    habe heute eine Refo mit Mopskopf gefangen, wisst ihr da mehr dazu (muss man die Krankheit melden, kann man den Fisch essen etc.)? Gerne auch Links dazu posten, habe selber aber keine wirklich hilfteichen Artikel gefunden. Danke euch!

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    21.05.20 17:02 0
  • Unbekannt

    Myxobulus cerebralis. Ist ein Parasit, ob der auch Menschen Befallen kann weiß ich nicht.

    21.05.20 17:13 0
  • Profilbild Uli Greiner

    link_Fische/Fischkrankheiten/Drehkrankheit/link

    21.05.20 17:20 0
  • Werbung
  • Profilbild Eddie M.

    das ist die mopsface Krankheit

    21.05.20 21:13 0
  • Profilbild Marjoe

    Dieser Post wurde gelöscht.

    22.05.20 04:03 0
  • Profilbild Müritzfreund

    ich würde die Krankheit melden und den nicht essen .

    22.05.20 07:25 0
  • Werbung
  • Profilbild Palino

    Ich habe damals im Lehrgang gelernt, dass Fischkrankheiten nicht auf den Menschen übertragbar sind, vorausgesetzt er wurde richtig durchgegart.

    22.05.20 08:10 2
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler