Beiträge

  • Profilbild Earthy

    Ich habe mal eine Frage zum dropshot link möchte es jetzt mal ausprobieren da ich grade auf Barsch hängen geblieben bin,ich weiß das man eigentlich eine weiche Spitze haben link Frage ist ob es aber auch geht mit ner spin die ne harte Spitze hat oder ob es sogar mit einer Karpfenruten geht?Ich kann mir die Antwort schon denken aber kann ja sein das es trotzdem geht.

    06.10.17 16:56 0
  • Profilbild perch_luca

    ich würd mal nein sagen da ja karpfen ruten ziemlich "schwer" sind;)

    06.10.17 16:57 0
  • Unbekannt

    Feine spinnrute geht auch aber Karpfen Rute ... Never
    Es gibt von Fox ein Anfänger dropshot set! Kann ich nur empfehlen
    Dropshot geht super für andere Räuber

    06.10.17 16:59 0
  • Werbung
  • Profilbild Arco

    Die Spitze muss weich sein, da Du beim Drop Shot Angeln nicht anschlägst. Der Anschlag erfolgt quasi von selbst beim Biss

    06.10.17 16:59 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    Um das Gefühl zu haben braucht man ne recht weiche Spitze ich angel drop Shot vom Ufer und Spanne dann die Rute so weit das die Spitze soweit gebogen ist das das Blei gerade noch liegen bleibt und zupfe dann um Bewegung rein zu bringen. Mit ner harten Rute ist das nicht möglich

    06.10.17 17:02 0
  • Profilbild Earthy

    Ich habe auch ein dropshot Video gesehen da hat einer die ganze Zeit langsam gekurbelt aber mit einer link hat Zander umd Barsche wie verrückt gefangen!

    06.10.17 17:06 0
  • Werbung
  • Profilbild Aurä

    was auch gut geht wenn du eine leichte feederrute rumliegen hast so bis 60g! die haben eine sehr feinfühlige spitze! und wenn dir dann ds taugen sollte kriegst für wenig geld schon was brauchbares✌

    06.10.17 17:12 0
  • Profilbild Aurä

    natürlich keine 3.6m rute😉

    06.10.17 17:13 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    Eigentlich nutzt man ja drop Shot um an einem Punkt länger Zeit den Köder anzubieten und dann nen Meter weiter zu kurbeln und so weiter. Bei langsamer Führung könnte man auch nen normales gummi am leichten Bleikopf verwenden.

    06.10.17 17:17 1
  • Profilbild Earthy

    ist es egal wie die Beschaffenheit des Bodens ist oder geht es nur bei Stein Boden?weil unser See ist sehr schlammig und wir haben wirklich sehr sehr viel Kraut!oder ist es grade dann gut zumindest bei Kraut?

    06.10.17 17:35 0
  • Profilbild Mitchell

    Krauthaken verwenden :)

    06.10.17 17:37 0
  • Profilbild Mitchell

    Oder so aufziehn

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    06.10.17 17:39 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    Die meisten drop Shot Köder sind ja auf offset Haken ausgelegt da liegt die Hakenspitze am Köder an da bleib selten mal Kraut hängen und der Untergrund ist eigentlich egal man klopft den Boden ja nicht ab wie mit nen gummifisch

    06.10.17 19:06 0
  • Profilbild Earthy

    okay gut das alleshilft mir schon mal enorm link muss och mir nur mal noch die Montage angucken und was für ruten ich da benötige oder Rollen,vielleicht hat da ja einer noch ein Tipp zum einsteigen welche rute da geeignet ist und welche Rolle vielleicht auch was preisgünstig und auch einigermaßen okay ist .wie gesagt zum einsteigen hab ja nix von wenn ich mir das beste hole aber Han kein Plan und keine Erfahrung damit.

    06.10.17 19:22 0
  • Profilbild MoritzB

    😂
    Will auch gerade mal DS testen und bin schon wieder Gearig 😉

    Mal ne alte Spinne raus kramen.

    06.10.17 19:33 0
  • Profilbild Palino

    Das ist meine Rute mit der ich gerade alles mache. Mit der habe ich schon einige Barsche per drop shot überlisten können. Auch meine größten 26 u 28er.

    Ein Vergleich ob es besser geht habe ich natürlich nicht. Aber ich spüre die Bisse.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    06.10.17 19:42 0
  • Profilbild Palino

    Meine Kurbel. Ist schon mit mir baden gegangen und funtzt immernoch. eine Zweitrolle zum Schnurtausch liegt auch bei.

    Ich habe auch hier keinen Vergleich. Andere Angler unterschätzen häufig mein Setup und sind dann überrascht wie leicht meine Rute tatsächlich anfühlt, da sie wohl relativ klobig aussieht. Da wundern die ULer immer rum :)

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    06.10.17 20:13 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    Ich nutze meine daiwa silver creek mir 10-30g wg schau im Laden einfach mal nach ner Spinnrute in dem wg bereich und schay ob die ne weiche Spitze haben rolle kannst du deine normale spinnrolle nehmen da brauch man nix spezielles

    06.10.17 20:17 0
  • Profilbild LeoWolf

    Ich fische Favorite Blue Bird 1-7gr. Letztes Wochende lief es echt gut! War mit Patrick los und die Barsche wollten ganz langsame köder!

    06.10.17 20:29 0
  • Profilbild Earthy

    Sag mal ich habe noch eine einhandrute gefunden die 2,40m und hat eine sehr weiche Spitze umd ist echt leicht die rute beim Anschlag ist die auch Top man sieht auch sofort ein Biss an der Spitze kann man die zum dropshot nehmen?habe die immer für kleine rotfedern genommen Karpfen habe ich aber auch schon mit rausgeholt!wie gesagt man sieht echt den kleinsten Biss!

    07.10.17 06:55 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler