Beiträge

  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Servus und Petri Heil!

    Warum schreiben so wenige ein paar Worte zu 8hren Fängen?
    Ich finde es immer sehr schade, dass so wenige etwas zu ihren Fängen erzählen.
    Ich höre/lese sehr gerne die Geschichten zu einem Fang,
    Es muß ja nicht jedes mal und bei jedem Fisch eine "Geschichte" bzw. ein halber Roman werden.
    Ich selbst schreibe sehr gerne ein paar Worte zu den Fischen oder dem Angeltag. Was mir halt am Ende eines Angeltages so durch den Kopf geht, die Erinnerung an einen besonderen Fang, ein besonderes Erlebnis, einen kräftigen Biss, das Wetter, das Panorama, was ich mir vorgenommen hatte und wie es lief, " noch schnell ein paar Würfe vor/nach der Arbeit", "Heute nur Mal schnell für ne Stunde ans Wasser" usw. vielleicht ärgert man sich auch noch über irgendwas oder der Tag lief komplett an einem vorbei, what ever...
    Zu jedem Fang bzw. Angeltag gibt's eine Geschichte und ich würde gerne öfter "mitgenommen" werden und erfahren wie ihr eure Angeltage erlebt!

    Weiterhin Petri Heil und straffe Schnüre!

    11.07.22 21:54 38
  • Profilbild Fritz Neumann

    Ich finde das auch immer sehr spannend! Wäre echt super wenn mehr Leute etwas zu ihren Fängen schreiben würden. 👍

    11.07.22 21:58 4
  • Profilbild XxHansenxX

    ich nutze es nur als Fangtagebuch zb daher kein inhalt

    11.07.22 21:59 2
  • Werbung
  • Profilbild Jannis1505

    Ja ich lese mir auch liebend gerne die Geschichten zu den Fängen durch.
    Hinter Jedem Fisch verbirgt sich eine Geschichte 🎣

    11.07.22 22:05 7
  • Profilbild Palino

    Du hättest meine Fangberichte vermutlich geliebt. Ich habe aus guten Gründen aufgehört und mein Profil geleert 🙃

    11.07.22 22:22 5
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    😅👍🏼

    11.07.22 22:33 1
  • Werbung
  • Profilbild Fishhunter77

    Ich kann dir sagen woran das liegt.
    Die Menschen sind unterschiedlich 🤷‍♂️
    Manch einer legt Wert auf die Geschichte drum rum und manch einer nicht.
    Ich sehe diese App für mich eher als Übersicht wo war ich wann und was hab ich da gefangen.
    Das hilft mir wenn es darum geht, wo fahre ich hin?
    Wie haben hier in Brandenburg eine sehr große Gewässerauswahl. Da ist es gut wenn man gucken kann, wo man die Jahre davor zur gleichen Jahreszeit gefangen hat.

    12.07.22 03:32 3
  • Profilbild Chiemsee-Steph

    Hey Philipp,
    du sprichst mir etwas aus der Seele. ich komm mir sogar fast schon blöd vor wenn ich nichts oder nur wenig schreibe aber das hängt, wie schon meine Vorredner schreiben, immer vom Menschen ab. ich glaube auch das mache vielleicht nicht "kreativ" genug sind das erlebte in Worte zu packen oder sind schlicht und ergreifend zu Faul.
    Das Geschichten erzählen liegt auch nicht jedem. Ich persönlich finde es ein Zeichen von Hingabe und Passion sein geliebtes Hobby zu einem Hobby schön mit ein paar Worten zu untermalen und schätze Leute die den Aufwand treiben. Freu mich weiterhin auf deine Fotos und Geschichten. C U Y B und schöne Grüße Steph

    12.07.22 04:46 5
  • Profilbild Riese Micha

    Weil das grundsätzlich umgedeutet und mit Absicht misverstanden wird.
    Siehe meinen großen Zander, den ich als Beufang eher zufällig vor zwei Jahren fing.
    An Ende hätte ich mich noch fast dafür entschuldigen sollen, das mir bei Deadbaiting auf Hecht doch ein Zander einstieg.
    Die Meisten lesen halt nur das, was Sie auch lesen wollen, bestenfalls nur den ersten Satz und glauben dann voll im Bilde zu sein.

    12.07.22 06:19 5
  • Profilbild Chiemsee-Steph

    das ist sehr Schade da geb ich dir recht, ist aber leider auch eine Anklage an das Verständnis und das Niveau einiger weniger Mitglieder über deren Auffassungsgabe und Bildungsniveau ich mich nicht näher auslassen möchte, ich aber dies allerdings als Ursache des Problems sehe

    12.07.22 06:24 1
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Finde auch das ein paar Worte unter einem Fangbild dem ganzen mehr Interesse verleiht und man eher genau hin schaut wenn eine kurze Geschichte dabei steht.

    Allerdings bei der heutigen Schreibweise mit Spracheingabe und T9 ? Will man das überhaupt noch sehen 😂

    Man muss ja teilweise den Text kopieren und den Google Übersetzer drüber legen um überhaupt einen Sinnvollen Zusammenhang erkennen zu können ✌🏻😜

    12.07.22 07:34 5
  • Profilbild Anton_als

    Ich möchte eigentlich immer ne schön lange Geschichte zum Fang schreiben, doch manchmal wird er abends wenn ich halbtot von Angeltag ankomme oder während des Angeltags, wo es eben schnell gehen soll gepostet.

    Trotzdem habe ich Spaß daran, Leuten zu erzählen, was am Tag passiert ist. Manchmal mache ich mir auch Vorwürfe, warum ich denn der einzige bin, der was dazu schreibt. Werd’s trotzdem weitermachen.

    12.07.22 08:26 1
  • Profilbild Fliegauf Philipp

    Ja Micha, dass verstehe ich.
    Ich überdenke meine Wortwahl auch sehr genau und versuche zweideutige Sätze oder Bemerkungen, die irgendwelche Diskussionen auslösen könnten, anders zu formulieren, als ich es normal gesagt hätte oder bereits geschrieben habe und wieder ändere.
    Ist leider schon so, dass einem das Wort umgedreht wird oder nach Kritikpunkten gesucht wird.
    Ich bewundere oft, wie Firestorm unerbittlich versucht, immer wieder die selben Themen über Gesetze zu erklären.
    Bei manchen Themen, mische ich mich auch gar nicht erst ein, weil es für mich keinen Sinn macht, wieder und wieder darüber zu sprechen.
    Mich interessiert bei so einer Erzählung auch überhaupt nicht, ob ein Fisch entnommen oder released wurde. Das ist jedem seine eigene Sache.
    Mich interessiert mehr, wie der Angler seinen Tag erlebte, was ihn gefreut, geärgert hat, wie er an bestimmte Sachen ran geht und wie seine Herangehensweise ist, was er über den Tag so probiert hat, um an diesen Fisch zu kommen.
    Bisserl Angler-Latein darfs von mir aus auch sein, wenn es nicht gleich nach Münchhausen geht. 😅

    12.07.22 08:37 3
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Oh ja Firestorm ist für mich auch ein Geduldswunder aber ich glaube so langsam das das seine Berufung hier im Forum ist ....

    Wenn Regeln oder Gesetze dich plagen , nicht verzagen, Firestorm fragen 😜✌🏻

    12.07.22 08:41 0
  • Profilbild Esox Hunter 100

    Ich finde Firestorm sollte so wie Daniel Bender einen Thread machen mit zum Beispiel
    >> Quick Tipp #8 Die Gewässerordnung des LAV oder
    >> Quick Tipp #9 Wo bekommt man eine Tageskarte in NRW

    Geht bestimmt durch die Decke 😊

    12.07.22 08:47 0
  • Profilbild Firestorm72

    Ja, da habt ihr beide (leider) Recht. Aber wenn man helfen kann, macht man es ja auch gerne. Vielleicht kommt da auch immer meine Qualifikation als Ausbilder (Schießausbildung) mit ins Spiel. Da muss man auch oft Geduld haben, um den Schützen doch noch zum Erfolg zu bringen. Aber viele Sache verstehe ich halt auch nicht. Ist ja oft Grundlagenwissen und JEDER mit einem Fischereischein sollte dieses Wissen haben. Aber daran erkennt man auch die heutige Ausbildung bzw. wenn man sich persönlich nicht weiterbildet.
    Aber ab nächsten Dienstag geht es erst einmal nach Montenegro in den Urlaub. Da müsst ihr dann übernehmen. 😜

    12.07.22 08:49 3
  • Profilbild Nico.D.

    Moin✌️

    Ich schreibe auch unheimlich gerne was zu meinen Fängen dazu.
    Die Mischung aus Bild und Geschichte bzw. der Erzählungen ist einfach immer nochmal deutlich schöner, als nur das Fangbild zu sehen😁
    Meiner Meinung nach haben die meisten hier einfach keine Lust, ihre Zeit, für eine "short story" zu verwenden.

    12.07.22 09:27 0
  • Profilbild MadMax91

    Vielleicht liegt es ja daran, dass die meisten Menschen gar nicht schreiben können. 😉
    Abgesehen davon bin ich ganz deiner Meinung

    12.07.22 09:44 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler