Beiträge

  • Unbekannt

    war heute mal wieder beim Händler meines vertrauens und habe mir neue schlagschnur geholt. Wollte aus Neugier mal was anderes auszuprobieren, bin dann aber doch bei meiner altbewährten geblieben. Was soll ich sagen, ich vertraue dieser schnur nun mal absolut. Bei meiner kanalangelei brauche ich starkes Zeug und wo sonst wird ne schnur teilweise so beansprucht wie im besagten Schifffahrtskanal. Testen brauche ich diese zumindest nicht mehr, sie hat alles gerockt. Nun nochmal zu meiner Frage. Welche schlagschnur nutzt ihr und warum muss es die sein. Oder vielleicht ist ja auch jemand sehr wechselfreudig und kann deshalb Vergleiche ziehen. Meine Jungs und ich sind vielleicht etwas festgefahren, fischen ausschließlich Schnüre von climax und kryston und das erfolgreich seit den 1990ern. Bin echt gespannt! Gruß

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    07.01.22 19:21 1
  • Profilbild Walex1

    Deine Entscheidung Climax zu fischen kann ich gut nachvollziehen, ein absolutes Top Produkt aus Deutschland.
    Ich vertraue bedingungslos einer Climax Schnur zum Wallerspinnfischen.
    Wenn du zufrieden bist bleib dabei und mach dir keinen Kopf 😉

    07.01.22 19:26 1
  • Unbekannt

    Danke dir walex 👍🤝

    07.01.22 19:29 1
  • Werbung
  • Profilbild KRCarp

    Da ich in der Vergangenheit nie Schlagschnur gebraucht habe, hatte ich mich von meinem Händler des vertrauens beraten lassen als ich mich mit dem Hafen angelegt habe. Er hat mir die Snagleader von Korda empfohlen, glaube XT. Kann da nix schlechtes drüber sagen außer das die recht steif ist, was mich bei 0,55/0,60 Mono aber nicht wirklich wundert. Aber abriebfest ist auf jeden Fall, Knoten lassen sich gut binden für die Dicke, Preis ist für mich auch okay. Bisher ist die mir auch noch nie gerissen...

    07.01.22 20:40 1
  • Profilbild Fischgesicht95

    Ich fische je zwar keine schlagschnur aber meine hauptschnur ist me Climax
    Jetzt beginnt der die Schnur das vierte ja und sie ist immer noch top
    Sobald die Schnur erneuert werden muss kommt wieder ne climax

    07.01.22 20:41 2
  • Profilbild ChrisMarley

    Bin auch im Climax-Club 👍 unschlagbar das Zeug

    07.01.22 20:50 1
  • Werbung
  • Unbekannt

    Danke Jungs. Ja hauptschnur ist ebenfalls ne cult line von climax, wie sollte es auch anders sein...😅 ja ich brauche auch nicht immer das harte Zeug, schalte oft auch leadcore vor, dieses kommt dann von kryston. Auch meine vorfächer. Bei vorfachmaterial habe ich schon einiges probiert, aber auch nichts besseres als kryston gefunden. Ich bleibe wohl treu!

    08.01.22 09:37 0
  • Profilbild Fischgesicht95

    Ich bin auch von der Leadcore Fraktion

    Vorfach benutze ich tatsächlich ziemlich gemischt
    In meiner Kiste liegt Fox,Korda,Nash und Anaconda
    liegt aber daran das das Zeug ist was es bei uns im Laden gibt und ich vorfach gerne anfasse um zu gucken wie steif,dick etc. es ist

    08.01.22 10:07 0
  • Unbekannt

    jo bei vorfächer habe ich auch einiges durch, bin da aber nach all den Jahren auch bei kryston geblieben. kenne einfach keine bessere fluorocarbon wie die inkognito und auch beim weichen Material ist kryston ganz vorne. stabiler und zu gleich weicher als alles andere was es gibt. Ich denke ich brauche einfach nicht mehr suchen um zu vergleichen... fettes Lob an die Ockert GmbH!!! Gruß und Petri

    08.01.22 13:13 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler