Beiträge

  • Profilbild Dirk 75

    Hallo ich hab mal nee frage meine Tante möchte selber fischbuletten machen habt ihr da parr gute Rezepte

    06.09.20 08:53 0
  • Profilbild Marc F.

    Das Rezept ist traumhaft ❤
    link

    06.09.20 09:07 1
  • Unbekannt

    Am besten wenn man sehr grätenempfindlich ist die ausgelösten Filets zweimal durch den Wolf drehen oder eine feine Scheibe nehmen.

    Nach dem Letzten Filet dann ebenfalls durch den Fleischwolf je nach Menge eine Zwiebel und ein altes Brötchen dann hat man auch die letzten Reste vom Fisch aus dem Wolf und spart sich das Zwiebeln schneiden und das Semmelmehl 👍

    Danach n Ei rein und dann geht's eigentlich nur noch um den persönlichen Geschmack was Gewürze angeht. Pfeffer und Salz darf nicht fehlen. Ich nehme gerne viel Petersilie in Frikadellen.

    Eine besondere Delikatesse finde ich wird es dann in verschiedenen Varianten mit zum Beispiel etwas Wild noch dazu durchdrehen oder bei sehr fettarmen Fischen ein bisschen Hausschwein denn Fett ist Geschmacksträger.

    Das Ganze bei mittlerer Temperatur in Butterschmalz ausbraten. Die Frikadellen nicht zu dick machen.

    Guten Appetit und experimentiere da ruhig etwas, viel kann nicht schief gehen ✌️😊🍽️

    06.09.20 21:11 1
  • Werbung
  • Unbekannt

    PS: Das Ei ist nicht unbedingt notwendig weil Fisch schon voller Eiweiß ist allerdings mag ich das Aroma von Ei in Frikadellen

    06.09.20 21:13 1
  • Unbekannt

    PPS: Wenn man Wild dazu mischt oder mageres Rinderfleisch dann kann man auch super Civapcici-(ähnliche) Würste rollen und beim nächsten Grillfest überzeugen ✌️

    06.09.20 21:15 1
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler