Beiträge

  • Profilbild Alexander Bätz

    Gestern habe ich mir schnell 6Forellen gefangen. Beim Ausnehmen stellte ich einen üblen Geruch fest, konnte ihn aber nicht genau lokalisieren. Als ich die dritte Forelle ausnahm wusste ich woher der Geruch kam. Ich öffnete sie und sofort kam ein übler nach Gülle riechender Gestank aus dem Fisch. Ich öffnete den Darm und Magen. Hier kamen Unmengen Mais und Teig zum Vorschein. Halb Verdaut, teils vergoren. Wie es aussah hatte der Fisch wie einen Darmverschluss und bekam es nicht mehr aus sich raus. Deswegen roch er wohl schon aus dem Maul nach Gülle. Das Fleisch war nicht zu gebrauchen. Egal wo alles roch danach.
    Passiert euch sowas auch ab und an ?
    Anbei das Foto. Der Sieb ist komplett voll und ein Teil noch im Fisch.

    Holl dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    20.11.17 13:01 2
  • Profilbild mobifo

    habe ich noch nie gesehen ... 😮

    20.11.17 13:14 0
  • Profilbild Tobias B.

    Sind die aus dem Forellenhof oder ausm fluss?

    20.11.17 13:17 0
  • Werbung
  • Profilbild Alexander Bätz

    Forellenhof.

    20.11.17 13:20 0
  • Profilbild angel-juenger.de

    Daher gehe ich nicht in forellenpuffs vernünftige Fische gibt es nur in ganz wenigen Anlagen.

    20.11.17 13:22 6
  • Profilbild Alexander Bätz

    Eigentlich waren die da recht vernünftig. Er ist eine gute Anlaufstelle wenn man Sonntags mal Fisch zum Mittag möchte. Hat reines Quellwasser direkt vom Wald und der Fisch schmeckt nicht moderig.
    Aber das war schon der Hammer.

    20.11.17 13:25 0
  • Werbung
  • Profilbild LeGecko

    Bei einem raubfisch, der so viel mit teig und mais gefüttert wird wundert mich das nicht dass es zu solchen Vorfällen kommt. Gesehen hab ich das aber auch noch nie.
    Der fisch kann eigentlich ganz froh sein dass du ihn den Garaus gemacht hast und er nicht allmählich krepiert.
    Was mich aber schon wundert ist, dass er ja scheinbar doch noch Hunger hatte, sonst hättest du ihn ja eigentlich gar nicht fangen dürfen oder habt ihr gespinnfischt?

    20.11.17 13:45 0
  • Profilbild Alexander Bätz

    Das hat mich auch gewundert. Ich hab ihn mit Spoon gefangen.

    20.11.17 13:55 0
  • Profilbild Blurred Mirror

    Sind in dem Teich auch Karpfen mit drin ?
    Ich beschäftige mich grad mit Fischzucht und hab da gelesen das es fast ein Verbrechen ist die Fische ausschließlich mit Mais zu füttern da das die Fische für den Verzehr ruiniert. Das ist bei Säugetieren auch so. Das Bild da oben ist echt krass und ich würde da mal nachfragen.

    20.11.17 14:33 0
  • Profilbild Alexander Bätz

    Eingesetzt wurden 6 Barsche und glaube 4 oder 5 Karpfen. Ansonsten nur Forellen, so sagte er mir das mal.

    20.11.17 15:09 0
  • Profilbild angeldealz.de

    Krass, auch noch nie gesehen

    20.11.17 15:16 0
  • Profilbild Alexander Bätz

    Ihr hättet es erstmal riechen sollen 🤢🙈

    20.11.17 15:31 1
  • Profilbild angel-juenger.de

    In Schweden essen die doch auch vergorenen fisch der höllisch stink die hätten die wahrscheinlich noch gegessen 😂😂😂

    20.11.17 15:36 4
  • Profilbild Blurred Mirror

    😅in einem Buch stand auch. "Wenn sie die Fische ausschließlich mit Mais füttern verkaufen sie die Fische pro Kunde genau einmal". Zutreffend

    20.11.17 15:41 1
  • Profilbild Blurred Mirror

    Hab grad mal gegoogelt da stand das Forellen Mais sehr schlecht verdauen und an Zuviel sogar sterben können. Also denk ich ja deine hatte ein wenig Zuviel. So musste sie wenigstens nicht lange leiden.

    20.11.17 15:56 1
  • Profilbild Alexander Bätz

    Das stimmt. Die wär so oder so eingegangen.

    20.11.17 16:11 0
  • Profilbild Trout Fishing

    Schade um den Fisch! aber sowas habe ich auch noch nie gesehen,sonst findet man immer nur Teig,Bienenmade oder Pellets drinn!

    20.11.17 16:56 0
  • Profilbild stuka

    Ah die Regenbogen Forellen fressen fasst alles,ich habe schon viel gesehen.

    20.11.17 17:12 0
  • Profilbild Earthy

    ich habe sowas ein mal mit einem Karpfen link den aufgeschnitten und der gestankbwar kaum auszuhalten habe gar nicht weiter nach gesehen und gleich raus in den Müll geworfen weil die ganze Wohnung auf einmal nach gestunken hat!!

    20.11.17 21:18 0
  • Profilbild Mitchell

    Wer wirft den mais zu zuchtforellen ???? Das ist gelinde gesagt selten dämlich. Die viecher fressen ja alles was ins wasser fällt 🙄 solltest du auf jeden fall dem teichwirt melden und reklamieren. Wenn er das selbst war gehört er angezeigt. War er es nicht wird er dankbar für den hinweis sein

    20.11.17 23:12 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler