Beiträge

  • Profilbild Seynur Meli Toshko

    Hallo Gruppe, ich suche einen Ort zum Angeln, an dem nur der Eintritt bezahlt wird und der Fisch nicht bezahlt wird in Hessen
    danke dir fur alle

    15.06.20 05:48 0
  • Profilbild Dominic Horn

    Hi, in Usingen (40 km nördlich von FFM) gibt es Naturefish (ehemals Adams Angelteiche) da gibt es Tagesteiche, bei denen der Fisch nicht mehr gezahlt werden muss.

    15.06.20 10:30 0
  • Profilbild Seynur Meli Toshko

    und ob sie wollen angelnschein

    15.06.20 13:03 0
  • Werbung
  • Profilbild Seynur Meli Toshko

    und wollen sie eine Angelerlaubnis?

    15.06.20 13:04 0
  • Profilbild Gersprenz-Angler

    Selbstverständlich wollen sie überall einen Angelschein denn anderenfalls würdest Du die Straftat der Wilderei begehen. Manche "Forellenpuffs" behaupten Du bräuchtest keinen aber auch dort auf Privatbesitz "herrscht" das Fischereigesetz Hessens (oder woanders auch jeden anderen Bundeslandes).
    Kurz gesagt: Angeln ohne Angelschein ist in Hessen überall vetboten und im Rest Deutschlands fast überall verboten. Ausnahmen gibt's in Brandenburg und in Seebädern.
    Es hat auch durchaus seinen Sinn erst den Schein zu machen und alles damit zusammenhängende dabei zu lernen.

    15.06.20 17:18 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler