habe ständig bisse von kleinen braunen fischen auf tauwurm.was sind das für Fische
Android App für Angler iOS App für Angler
Werbung

Beiträge

  • Profilbild Aalfänger

    Hallo
    bin beim aalangeln mit tauwurm.habeständig bisse von kleinen braunen fischen. was sind das für welche?

    26.05.17 17:46 0
  • Profilbild Freak for fishing

    Ich könnte mir vorstellen das das Kaulbarsche sind .

    26.05.17 17:47 0
  • Profilbild Pekkman

    Klingt nach Grundeln. Die haben unten eine trichterförmige Flosse.

    26.05.17 17:48 5
  • Werbung
  • Unbekannt

    wenn du ein Foto hier rein setzt, kann man dir da sicherer was zu sagen.
    Aber Anhand deiner Schilderungen würde ich Pekkman zustimmen und Aussagen dass das Grundeln sind

    26.05.17 17:53 0
  • Profilbild Aalfänger

    so sehen die aus.

    Hol dir die App um Bilder zu sehen
    Android App für Angler iOS App für Angler
    26.05.17 17:58 0
  • Profilbild Aalfänger

    Dieser Post wurde gelöscht.

    26.05.17 18:44 0
  • Werbung
  • Profilbild Dennyf

    Jupp Grundel

    26.05.17 18:54 0
  • Profilbild Freak for fishing

    Ja Stimme ich dir zu

    26.05.17 19:26 0
  • Profilbild Bassassasin

    Auf jeden Fall Grundeln

    26.05.17 19:39 0
  • Unbekannt

    ja Grundel.

    26.05.17 20:32 0
  • Unbekannt

    Tipp von mir...Tauwurm weg, Grundel aufziehen und rein damit...excelenter Köderfisch auf Zander und Aale sind auch verrückt danach 👌evtl Nachts wieder Tauwurm dran weil ich die Erfahrung gemacht habe das die Biester Nachts kaum noch beißen (zum Glück) Falls du am Kanal Fischt ne Stelle an der Spundwand suchen da sind weniger von denen im Vergleich zur Steinpackung!

    27.05.17 00:51 2
  • Profilbild WLZGR

    aber auf keinen Fall zurück setzen,Bitte!

    27.05.17 07:06 5
  • Profilbild L0lo

    an manchen ecken fängste fast nichts anderes mehr als die mistviecher

    27.05.17 08:05 0
  • Profilbild Bazooka Joe

    Sollen aber auch schmecken....

    27.05.17 14:50 0
  • Profilbild Kris65

    Blöde Frage von mir, ist die Grundel nirgendwo in Deutschland geschützt? Oder gibt es Ecken, wo sie geschützt ist?

    Sorry , aber im Ausland war sie immer ganzjährig geschützt, deshalb die komische Frage .

    Gruß

    30.01.21 11:08 0
  • Profilbild MadMax91

    Die sind sogar entnahmepflichtig, weil es eine invasive Art ist. Schmecken übrigens super lecker. Schau dir mal bei Youtube Jörg Strehlows Knuspergrundeln an👌

    30.01.21 11:18 6
  • Profilbild Kris65

    Alles klar danke 😁👍

    30.01.21 11:21 0
  • Profilbild Station.Fisching

    Grundeln oder kleine Schleien

    30.01.21 11:25 0
  • Profilbild Jan 1109

    Das stimmt, weil das eine invasive Art ist, die ursprünglich, so weit ich weiß, aus Asien kommt. In den meisten großen Gewässern, die auf irgendeinen Weg Zugang zu Meer oder großen Flüssen haben, kommen die vor. Das Problem an denen ist, dass die alles fressen, was die kriegen können. Sprich auch die Eier und Brut von einheimischen Fischen, wodurch die Population bedroht werden kann.

    31.01.21 10:50 0
Alle Forenbeiträge anzeigen
Android App für Angler iOS App für Angler
Alle Angeln Android App für Angler iOS App für Angler